Metall

Lot-No. 3593

Seltene sächsische Kirchenkanne

gepunzt Christian Ludwig Vieweg (Viehweg), Meister in Schellenberg (heute Augustusburg) ab 1794, Gravur: ”Kirche zu Dorfschellberg 1808”, über ausgestelltem, gewölbtem Standring walzenförmiger Korpus, verziert mit Rillen und Perlbändern, kräftig profilierte Schnaupe, übergreifender, hochgewölbter Deckel mit großer Kugel, schmaler Bandhenkel, kleine Einrisse am Deckelgelenk, sonst sehr guter altersgemäßer Erhaltungszustand, H 32 cm.

Limit:
170.00 €
Acceptance:
200.00 €

Upcoming events

How does an auction work