Technik - Lampen - Schreibgeräte

...

Drei Schreibgeräte Montblanc

2. Hälfte 20. Jh., zwei Füllfederhalter mit Firmenschriftzug IBM sowie Kugelschreiber Modell 181, alle gemarkt, im geschwärzten Metall- bzw. Kunststoffgehäuse, minimale Gebrauchsspuren, L 13 und 14 cm.

Lot-No.: 311
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Schreibgeräte

Mitte 20. Jh., einer gemarkt Pelikan, einer Senator, die beiden anderen mit Firmenschriftzug Schenker & Co. Hamburg sowie Bayer, Füllfederhalter im geschwärzten Kunststoffgehäuse, einer mit Goldfeder gestempelt 585 14 Karat, Alters- und Gebrauchspuren, L max.13,5 cm.

Lot-No.: 315
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Feines Opernglas

Anfang 20. Jh., gemarkt Busch Multinett NZM 10564/61,5, vergoldetes Messinggehäuse, fein guillochiert und in fliederfarbenem Transluzidemail überfangen, funktionstüchtig, gute Erhaltung, H 14 cm.

Lot-No.: 291
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Deckenlampe

Frankreich, um 1900, an floral verziertem Messinggehäuse abgehängter zweiteiliger Schirm in Blütenform, aus im Model formgeblasenem, satiniertem und roséfarben überfangenem Glas, einflammig elektrifiziert, leichte Altersspuren, H ca. 50 cm, D ca. 30 cm.

Lot-No.: 305
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotoapparat C.P. Goerz

um 1920, Taschen-Tenax 4,5 x 6cm, gemarkt, mit Modellnummer DRP 206814, geschwärztes, teils lederummanteltes Gehäuse mit dunkelbraunem Faltenbalg, starke Alters- und Gebrauchsspuren, Funktion nicht geprüft.

Lot-No.: 274
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Neun Apothekergefäße

19. Jh., unterschiedliche Gefäße aus klarem und braunem Glas, salzglasiertem Steingut sowie eine Spanschachtel, vorwiegend betitelt, unterschiedliche Maße und Erhaltungen, H max. 20 cm.

Lot-No.: 295
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fernglas Carl Zeiss

DDR, um 1960, gemarkt Carl Zeiss Jena, Deltrintem 8 x 30, Nummer 3456901, geschwärztes Metallgehäuse mit partieller Lederummantelung, gute Erhaltung mit leichten Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 284
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Fernglas Carl Zeiss

1970er Jahre, gemarkt, nummeriert 5637918 sowie bezeichnet Binoctar 7 x 50, geschwärztes Metallgehäuse mit Lederummantelung, sehr guter funktionstüchtiger Zustand, im Etui.

Lot-No.: 282
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Fernglas Carl Zeiss

1960er Jahre, gemarkt und nummeriert, Modell Deltrintem 8 x 30, geschwärztes Metallgehäuse mit Lederummantelung, funktionstüchtig, leichte Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 286
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Teleobjektiv

um 1970, Hersteller Meyer-Optik Görlitz, Nr. 2757646, bezeichnet Tele Megor, 5,5/400, im Lederetui, leichte Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 278
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Posten Schellackplatten

1930er Jahre, dabei BEKA-Rekord, DERBY, Grammophon, Rodeon etc., drei komplett gefüllte Alben, ca. 50 St., unterschiedliche Maße und Erhaltungen.

Lot-No.: 255
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Fernglas Carl Zeiss

1960er Jahre, gemarkt, nummeriert 2968503 und bezeichnet Deltrintem 8 x 30, geschwärztes Metallgehäuse mit Lederummantelung, sehr guter funktionstüchtiger Zustand, im Etui.

Lot-No.: 285
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Posten Schellackplatten

1930er Jahre, ca. 70 St., Telefunken, gute Erhaltung.

Lot-No.: 256
Limit: 20.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Lorgnette

Anfang 20. Jh., Gestell aus Kunststoff in Schildpattoptik, eingelassene versilberte Herstellermarke in Wappenform, nicht ganz komplett, Altersspuren, H 23 cm.

Lot-No.: 293
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Teleobjektiv

DDR, um 1980, gemarkt Carl Zeiss Jena, Sonnar 3,5/135, Nummer 117794, im Lederetui, gute Erhaltung.

Lot-No.: 279
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotoausrüstung

um 1950, dabei Kamera Exa II, Objektiv gemarkt 1:2,8 F=50, dazu Wechselobjektiv Sonar 4/135, ein weiteres Primagon 1:4,5 sowie verschiedene Blenden, Lichtmesser, Stativ und weiteres Zubehör, in lederner Tragetasche, Funktion nicht geprüft, Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 277
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Messschieber

Ende 19. Jh., Buche massiv, teils brandschattiert, große Messlehre mit cm-Angabe bis 70 cm, funktionstüchtig, Alters- und Gebrauchsspuren, L gesamt 85 cm.

Lot-No.: 258
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Objektiv

DDR, um 1980, gemarkt Pentacon 2,8/135, Nummer 8414067, im Lederetui, leichte Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 275
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Volksempfänger

1930er Jahre, gemarkt G. Schaub Pforzheim, Modell VE 301Dyn, dunkelbraunes Bakelitgehäuse mit eingelassener Glasskala, drei Drehreglern und textilverkleidetem Schallloch, original elektrifiziert, Funktion nicht geprüft, Maße 32 x 26 x 18 cm.

Lot-No.: 254
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Mausefalle

um 1920, Lebendfalle, Holzbasis mit Drahtgeflechtaufbau und Federmechanismus, Altersspuren, funktionstüchtig, L 14,5 cm.

Lot-No.: 262
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotoapparat Zeiss Ikon

1930er Jahre, gemarkt Kolibri, Kleinbildkamera im lederummanteltem Gehäuse, Objektiv gemarkt Tessar 1:3,5 F=5cm, mit Stativ und Fernauslöser, Funktion nicht geprüft, Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 271
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotoapparat Welta

Sachsen, um 1940, Kleinbild-Klappkamera, Objektiv gemarkt Meyer-Optik, Trioplan 1:2,9/50, Cludor-Verschluss mit Zeiten von 1 bis 1/200 Sekunde, Gehäuseauslöser, Zählwerk, Fernrohrsucher mit Parallaxenausgleich, Tiefenschärfentabelle auf der Rückseite, braunes Lederetui, gute Erhaltung mit leichten Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 272
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Tischlerwerkzeuge

wohl Weißbuche, eine Gratsäge sowie neun Profilhobel, Grathobel, Karnishobel, Hobel zum Kanten runden und kehlen, Spezialhobel zum Nuten in den Flächen, ein Keil fehlt, sonst nach Schärfen sofort einsetzbar, Gebrauchsspuren, leichter Flugrost.

Lot-No.: 261
Limit: 20.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Schreibgeräte

1930er Jahre, Füllfederhalter Pelikan Nr. 140 gemarkt, Goldfeder gestempelt 14 C 585, im Kunststoffgehäuse mit vergoldeten Metallteilen, dazu Mehrfarbstift Tikk-Kuli Modell D, vergoldetes Gehäuse bezeichnet Walzgold, mit Vierfach-Farbwechsel und Drehmechanik, funktionstüchtig, beide im Originaletui, mit Gebrauchsanleitung, L je ca. 15 cm.

Lot-No.: 317
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Schreibgeräte

20. Jh., dabei Druckbleistift Fend Normix Germany und Firmenschriftzug Opel, guillochiertes Silbergehäuse, Gebrauchsspuren, dazu zwei Kugelschreiber sowie ein Druckbleistift Montblanc, zwei davon gemarkt Noblesse Germany, gute Erhaltung, L von 11 bis 14 cm.

Lot-No.: 316
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work