Altes Kunsthandwerk

...

Figürliche Petschaft

um 1920, ungemarkt, Besitzerschriftzug J. Just Coblenz, Metallguss und Messing, vollplastische Portraitdarstellung eines Automobilisten, H 14 cm.

Lot-No.: 75
Limit: 150.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Filigranarbeit Berliner Eisen

Anfang 20. Jh., Eisendraht geschwärzt, an zartem Kettchen befestigte, durchbrochen gearbeitete, stilisierte Blüte sowie abgehängtes Kreuz mit eingesetztem Zirkonia, Kette rep.bed., L ges. ca. 23 cm.

Lot-No.: 115
Limit: 150.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Hausaltar

19. Jh., Holz geschnitzt, mehrfarbig gefasst und goldbronziert, vollplastisch gearbeitete Pieta vor Baldachin, Substanzverluste, stärkere Altersspuren, H 33 cm.

Lot-No.: 136
Limit: 160.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

wohl 17. Jh., wohl Eiche beschnitzt, farbig gefasst und partiell vergoldet, stehender Ordensbruder im Chormantel, Hände und Heiligenschein fehlen, stärkere Altersspuren, H 32 cm.

Lot-No.: 133
Limit: 170.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Peter Rosegger Waldheimatstube

datiert und Ortsangabe Graz 1913, mit Kunsthandlungsetikett J.N. kunstgewerbl. Atelier, Buchenholz mehrfarbig gefasst, aufwendig geschnitzt und montiert, Blick in eine Rauchküche mit brennendem Feuerchen und allerlei Zierrat, min. Altersspuren, nicht ganz komplett, Maße 25 x 37 cm.

Lot-No.: 176
Limit: 180.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Sechs Zierappliken Rokoko

Ende 18. Jh., vermutlich aus einer Wandvertäfelung, Eichenholzbretter geschnitzt, gestuckt, farbig gefasst und vergoldet, verschieden große Reliefs verziert von Gitterwerk und Floralelementen, Substanzverluste, Maße 42 x 28 cm bzw. 27 x 15 cm.

Lot-No.: 147
Limit: 180.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Tischbilderrahmen Malachit

Italien, Mitte 20. Jh., Silber mehrfach gestempelt, schlanker rechteckiger Rahmen mit eingelegten Malachitelementen, facettierte Verglasung, Altersspuren, Maße 27 x 23 cm.

Lot-No.: 87
Limit: 180.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Große männliche figürliche Schnitzerei

um 1920, Laubholz beschnitzt und geschwärzt, in leicht abstrahierter Formensprache, gestaltete vollplastische weibliche Standfigur im lang fließenden Gewand, Substanzverluste, Altersspuren, H 125 cm.

Lot-No.: 143
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große figürliche Schnitzerei

um 1920, Laubholz beschnitzt und geschwärzt, in leicht abstrahierter Formensprache, gestaltete vollplastische weibliche Standfigur im lang fließenden Gewand, Altersspuren, H 125 cm.

Lot-No.: 142
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Glocke im Etui

19. Jh., Bronze mit gravierter Dedikation Dem landwirtschaftlichen Verein zur Erinnerung gewidmet von F. Fr. I. Panse, sowie rückseitig gravierte Symbolik aus Bienenkorb, Pflug und Anker, im original Holzetui mit Resten alter Bezeichnung, dieses mit starken Erhaltungsmängeln, sonst guter Zustand, H ges. 20 cm.

Lot-No.: 116
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Porzellan

Anfang 20. Jh. blaue Unterglasurmarke Potschappel Dresden, geschwungener Stockgriff aus weiß glasiertem Porzellan mit handgemaltem Blütendekor und Goldstaffage, gravierte Metallmanschette mit ligiertem Monogramm ME, geschwärzter Hartholzschuss, versilberte Metallzwinge, H 84 cm.

Lot-No.: 46
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Eisentruhe

wohl 18. Jh., Schmiedeeisen geschwärzt, rechteckige Reisekasse mit aufgelegten vernieteten Bändern, gedreht, gerippter Handhabe und einfachem Schloss mit Schlüssel, Altersspuren, Maße 9 x 23 x 11,5 cm.

Lot-No.: 91
Limit: 180.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Türknäufe Biedermeier

1. Hälfte 19. Jh., Elfenbein, mehrteilig beschnitzt, teils gedrechselt, vier Türknäufe unterschiedlicher Form mit Eisenmontierung bzw. Messingmanschetten, Alters- und Korrosionsspuren, L max. 17,5 cm.

Lot-No.: 18
Limit: 190.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Stockgriff Elfenbein

Ende 19. Jh., mehrteilig geschnitztes, geschweiftes Griffstück mit halbplastischer Darstellung dreier Hundehäupter, leichte Altersspuren, H 12 cm.

Lot-No.: 43
Limit: 190.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Stockgriff Elfenbein

Ende 19. Jh., abgerundetes Griffstück aus Elfenbein, mit feiner Manschette aus Gelbgold, gestempelt 585, monogrammiert NW, leichte Altersspuren, H 18 cm.

Lot-No.: 42
Limit: 190.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstockgriff Bein

19. Jh., ungemarkt, figürlicher Knauf in Form von vier Pferdehäuptern sowie eines vollplastischen Pferdes als Bekrönung, Altersspuren, H 14 cm.

Lot-No.: 40
Limit: 200.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Humidor

um 1900 gemarkt Reilles & Bellow?, Palisandergehäuse mit Messingmontierungen in Form einer Jagdhütte, mit scharniertem Deckel, mit eingelassener Halterung für 20 Zigarren, plastisch gearbeiteter Zierrat mit Ascheschale und Dochtlöscher, Altersspuren, Maße 19 x 21 x 20 cm.

Lot-No.: 59
Limit: 200.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Schmiedeeiserner Ausleger

Ende 19. Jh., Schmiedeeisen geschwärzt, wohl Ausleger einer Schlosserei, in Ovalform gestaltetes Gestänge mit Rollwerk und floralen Verzierungen, im Zentrum großer, plastisch gefertigter Schlüssel, H 85 cm.

Lot-No.: 98
Limit: 200.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Humidor

Ende 19. Jh., monogrammiert v.K., lederummantelte rechteckige Schatulle, teils goldgeprägt, im Deckel eingelassenes versilbertes Kupferrelief mit figürlicher Szene im Interieur, Innenleben mit blauer Seide ausgekleidet sowie 35 Aussparungen für Zigarren, Altersspuren, Maße 14 x 12 x 18 cm.

Lot-No.: 170
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

datiert 1230, unsigniert, Elfenbein fein beschnitzt, im Hochrelief gearbeitete Hl. Anna Selbdritt, Darstellung als Sitzfigur mit Maria und dem Christusknaben, gerahmt von Rundbogen, in späteren Holzrahmen gefasst, Altersspuren, Maße 8 x 4 cm.

Lot-No.: 5
Limit: 200.00 €, Acceptance: 900.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Elfenbeinschnitzerei

18. Jh., Elfenbein fein geschnitzt, teils graviert, im Hochrelief gearbeitete Plakette mit Darstellung des Heiligen Hieronymus, in seiner Hütte, über ihm ein Engelspaar, im Hintergrund Ausblick auf maritime Landschaft, später in Holzrahmen gefasst, IM 9 x 6,5 cm.

Lot-No.: 4
Limit: 200.00 €, Acceptance: 500.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

wohl 13. Jh., unsigniert, Elfenbein fein beschnitzt, im Hochrelief gearbeitete Mariendarstellung, Darstellung als Standfigur mit zwei Begleitern, gerahmt von gotischem Zierrat, in späteren Holzrahmen gefasst, Altersspuren, Maße 8,5 x 4,5 cm.

Lot-No.: 3
Limit: 200.00 €, Acceptance: 1600.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

wohl 18. Jh., unsigniert, Elfenbein fein beschnitzt, im Hochrelief gearbeitete Darstellung der Heiligen Familie mit Anna sowie dem jungen Johannes dem Täufer in bühnenhafter Architekturkulisse, in späterem Holzrahmen gefasst, Altersspuren, Maße 7 x 9,5 cm.

Lot-No.: 2
Limit: 200.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

19. Jh. zweiteilig gefertigter Knauf aus fein beschnitztem Elfenbein, umlaufend im Hochrelief gefertigte Portraitdarstellungen, schmale Nickelmanschette, Schuss aus Malakkarohr, ohne Zwinge, Elfenbein trocknungsrissig, Gebrauchsspuren, H 80 cm.

Lot-No.: 36
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Perlmuttschnitzerei

19. Jh., monogrammiert E, äußerst detailhaft geschnitztes, durchbrochen gearbeitetes Miniaturrelief, vielfigurige, dynamische Szenerie, welche den Höllensturz zeigt, eine Ecke mit Chip, sonst gute Erhaltung, Maße 5 x 6,5 cm.

Lot-No.: 33
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work