Altes Kunsthandwerk

...

Figürliche Schnitzerei

19. Jh., Buchsbaum beschnitzt, halbplastisch gearbeitete Darstellung Mariens mit verzückt erhobenem Blick, auf geschwärztem Holzsockel montiert, H 17 cm.

Lot-No.: 139
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

wohl 18. Jh., Fragment eines Wandreliefs, aus beschnitztem Laubholz in polychromer Farbfassung, halbplastische Darstellung einer männlichen Figur beim Lesen, starke Erhaltungsmängel, H ca. 30 cm.

Lot-No.: 130
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

wohl Erbach, um 1930, unsigniert, Holz geschnitzt und bräunlich gefasst, mit eingesetzten Partien aus Elfenbein, vollplastischer Violinist auf getrepptem Rundsockel, Bogen ergänzt, H 16,5 cm.

Lot-No.: 7
Limit: 20.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Steinschnitzerei

plastisch gearbeitete Echse aus Smaragd-Muttergestein gearbeitet, teils poliert, L 13 cm.

Lot-No.: 77
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Steinschnitzerei

aus einem Brexien-Amethyst gearbeitete vollplastische Darstellung eines Hasen, teils fein graviert und poliert, L 13 cm.

Lot-No.: 76
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliches Tischfeuerzeug

Ende 19. Jh., ungemarkt, Messingblech, partiell versilbert, in Form eines Humpen gestaltetes Deckelgefäß zur Zigarettenaufbewahrung, mit reichem Ornamentdekor sowie aufgesetztem, plastisch gearbeitetem Greif als Öllampe, Oberfläche mit Altersspuren, H 25 cm.

Lot-No.: 117
Limit: 240.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliches Vorhängeschloss

19. Jh., Bronze mehrteilig gegossen und montiert, bräunlich patiniert, in Form eines liegenden Schweinchens gestaltetes Bügelschloss, mit Schlüssel, funktionstüchtig, L ca. 9 cm.

Lot-No.: 100
Limit: 100.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Tabakdose

Mitte 19. Jh., wohl Linde beschnitzt und farbig gefasst, vollplastisch gearbeiteter, stehender Raucher als Deckeldose, Substanzverluste, Alters- und Gebrauchsspuren, H 35 cm.

Lot-No.: 155
Limit: 250.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Filigranarbeit Berliner Eisen

Anfang 20. Jh., Eisendraht geschwärzt, an zartem Kettchen befestigte, durchbrochen gearbeitete, stilisierte Blüte sowie abgehängtes Kreuz mit eingesetztem Zirkonia, Kette rep.bed., L ges. ca. 23 cm.

Lot-No.: 115
Limit: 150.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Fossil

kalzinierter Backenzahn eines Großsäugers, H ca. 12 cm.

Lot-No.: 79
Limit: 50.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Geognostische Sammlung

Mitteldeutschland, 1. Hälfte bis etwa Mitte 20. Jh. zusammengetragen, bestehend unter anderem aus Axinit mit Epidot v. Gr. Weißer Hirsch i. Schneeberg-Neustädtel, Manganerz, Graphit aus Passau, Topas mit Quarz auf Turmalinschiefer vom Schneckenstein i. Vogtland, Wismut m. Kobalterz v. Schneeberg, Antimonit mit Schwerspat v. Johanngeorgenstadt, Scheelit mit Quarz auf Flussspat v. Gelbe Birke bei Schwarzenberg i. E., Carneol im Melaphyr-Mandelstein, Mangan-Erz aus der UdSSR, Diabas v. Prinz.-Höhle, Terratolit aus Sachsen, Eisenerz von Schmiedefeld Thr., Buntkupferkies v. Sadisdorf, Weiß- u. Rotnickelkies v. Joachimsthal, Kännelkohle v. Schacht Lohberg a. Niederrhein, Rotliegendes von der Wartburg, Zinkblende/Kupferkies/Schwerspat aus Clausthal i. H., Hämatit/Eisenglimmer Werfen/Salzburg, Holzstein-Araukarienstamm v. Hilbersdorf/Chemnitz, Basalt vom Schellenberg i. E., Rotbrauner Porphyr vom Inselsberg, Philitschiefer von der Talsperre Muldenberg, Dachschiefer mit Schwefelkies aus Probstzella, zahlreiche weitere.

Lot-No.: 80
Limit: 30.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

18. Jh., Holz mehrteilig geschnitzt und montiert, kreidegrundiert und farbig gefasst, vollplastisch gestalteter Christus auf der Weltkugel, mit dem Fuß auf dem Haupt einer Schlange ruhend, originale Farbfassung später übergangen, in fragmentarischer Erhaltung, H 48 cm.

Lot-No.: 128
Limit: 20.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

19. Jh., Holz geschnitzt, gestuckt, farbig gefasst und partiell goldbronziert, mit eingesetzten Glasaugen, vollplastische Darstellung des Heiligen Tobias als Standfigur, den Blick verzückt gen Himmel gerichtet, in den Händen die Attribute Fisch und Stab haltend, alt rep., etwas rest.bed., H 68 cm.

Lot-No.: 134
Limit: 200.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

wohl um 1600, Holz geschnitzt, mit natürlich gewachsener Patina, halbplastische weibliche Gestalt als Standfigur im langen Gewand, in fragmentarischer Erhaltung, H 64 cm.

Lot-No.: 132
Limit: 280.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

wohl 18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert und mehrfarbig gefasst bzw. goldbronziert, vollplastisch gearbeitete Darstellung des Heiligen Georg, in fragmentarischer Erhaltung, restaurierungsbedürftig, H 80 cm.

Lot-No.: 131
Limit: 400.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

wohl 17. Jh., wohl Eiche beschnitzt, farbig gefasst und partiell vergoldet, stehender Ordensbruder im Chormantel, Hände und Heiligenschein fehlen, stärkere Altersspuren, H 32 cm.

Lot-No.: 133
Limit: 170.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenplastik

wohl 16. Jh., Holz geschnitzt, mit Resten altem Kreidegrunds bzw. alter Farbfassung, vollplastische Darstellung des Heiligen Petrus, ohne Attribute, im lang fließenden Gewand, auf flacher Plinthe, starke Erhaltungsmängel, restaurierungsbedürftig, H 66 cm.

Lot-No.: 135
Limit: 900.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Engelskopf

18. Jh., Holz geschnitzt, gestuckt und farbig gefasst bzw. vergoldet, vollplastisch gearbeitetes Cherubenhaupt mit Wolkensockel, alt retuschiert, etwas rest.bed., L 35 cm.

Lot-No.: 144
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Hausaltar

19. Jh., Holz geschnitzt, mehrfarbig gefasst und goldbronziert, vollplastisch gearbeitete Pieta vor Baldachin, Substanzverluste, stärkere Altersspuren, H 33 cm.

Lot-No.: 136
Limit: 160.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Leuchter

1920er Jahre, Holz geschnitzt, kreidegrundiert, vergoldet bzw. silberbronziert, in Barockform gearbeiteter zweiflammiger Leuchter, verziert von Gitterwerk, Rocaillen und Akanthusblättern, Oberfläche mit Altersspuren, H 33 cm.

Lot-No.: 148
Limit: 70.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Schatulle

19. Jh., Nussbaum massiv und teils furniert, flacher, langrechteckiger Korpus, allseitig mit Akanthusblättern und Weinlaubdekor reliefiert, klappbarer Deckel mit verspiegelter Innenseite, schachbrettartig intarsierte Beiladen, nicht ganz komplett, Altersspuren, Maße 15 x 40 x 30 cm.

Lot-No.: 165
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitztes Elfenbeindöschen

Mitte 19. Jh., ungemarkt, zweiteilig gearbeitetes Schraubgefäß aus Elfenbein mit reliefiertem Ornamentdekor, schraubbarer Deckel mit kleiner Öffnung, Knauf defekt, Gewinde etwas best., H 5,5 cm.

Lot-No.: 8
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitztes Kruzifix

Ende 19. Jh., Weichholz geschnitzt, farbig gefasst und teils silberbronziert, polygonal facettierter Sockel mit verglasten Rundbogenausschnitten und dahinter liegenden lithografierten Heiligendarstellungen, schlank aufragendes Kreuz mit dem Leib Christi im Typus der Dreinagelung, das doppelsprossige Kruzifix mit plastisch gearbeiteten Arma Christi, nicht ganz komplett, Altersspuren, H ca. 102 cm.

Lot-No.: 123
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Glocke im Etui

19. Jh., Bronze mit gravierter Dedikation Dem landwirtschaftlichen Verein zur Erinnerung gewidmet von F. Fr. I. Panse, sowie rückseitig gravierte Symbolik aus Bienenkorb, Pflug und Anker, im original Holzetui mit Resten alter Bezeichnung, dieses mit starken Erhaltungsmängeln, sonst guter Zustand, H ges. 20 cm.

Lot-No.: 116
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Gotischer Lavabo-Kessel

wohl 15. Jh., Bronze mehrteilig gegossen und montiert, an Gliederkette abgehängter kugeliger Korpus mit scharniertem Bandhenkel und zwei figürlichen Ausgießern, innen mit Korrosionsspuren, Boden mit alter Reparaturstelle, L 24 cm.

Lot-No.: 94
Limit: 260.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work