Asiatika

...

Stukkoplastik China

Mitte 20. Jh., ungemarkt, nummeriert 30, Stukko farbig gefasst, Darstellung eines sitzenden Weisen mit fröhlich lächelndem Gesicht, auf seinen Schultern einen spitzbübischen Knaben balancierend, Oberfläche mit Farbverlusten, H 21 cm.

Lot-No.: 1090
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Salbtöpfchen

wohl China, 19. Jh., zylinderförmige Döschen aus Messing, mit ornamental punzierten Deckeln, das größte der drei mit Meisterpunze am Boden, teilweise noch mit antikem Inhalt, Alters- und Gebrauchsspuren, D 31, 34, 38 mm, H 20, 25, 28 mm.

Lot-No.: 1093
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Holzschnitt Japan

Mitte 20. Jh., gestempelt und signiert, Holzschnitt auf Japanpapier, Kopfstück einer jungen Schönheit, schlicht gerahmt, Maße 29 x 27 cm.

Lot-No.: 1163
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Wandteller China

Anfang 20. Jh., ungemarkt, Nickel fein punziert, schlichte Form mit gewölbtem Bord, die Fahne mit zentraler figürlicher Darstellung, gerahmt von Floral- und Ornamentalmotiven, Korrosionsspuren, D 42 cm.

Lot-No.: 1084
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Jukabo Famille rose

Anfang 20. Jh., ungemarkt, Weißporzellan in polychromer Emailbemalung, vierteilige Stapeldose aus zylindrischen Segmenten, umlaufend verziert mit Floralmotiven und Schriftzeichen, der Deckel mit figürlicher Darstellung, minimale Altersspuren, H 11,5 cm.

Lot-No.: 1067
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Niqab und Feuerstein

Vorderasien, 19. Jh., ungemarkt, Feuerstein aus Schmiedeeisen mit ornamentalen Goldtauschierungen, dazu feingliedriger Schmuckgesichtsschleier aus Nickelornamenten und Perlchen, Altersspuren, L 14 und 24 cm.

Lot-No.: 1200
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Vasen Famille rose

Mitte 20. Jh., am Boden mit gepinselter Herstellermarke, Weißporzellan, in polychromer Emailbemalung, partiell goldstaffiert, leicht gebauchter, hoher Korpus mit zylindrischem Hals und ausgestellter Mündung, umlaufend mit figürlichen Szenen verziert, diese von reichen Ornamentbändern gerahmt, auf geschnitzten Holzsockeln, etwas berieben, H 41 cm.

Lot-No.: 1053
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Bodenvase China

um 1900, ungemarkt, Porzellan cremefarben und kobaltblau glasiert, leicht gebauchter, hoher Korpus mit zylindrischem Hals und ausschwingender Mündung, zwei seitliche durchbrochene Handhaben, umlaufend geometrischer Dekor mit vereinzelten Floralelementen und Schriftzeichen, brandfleckig, Unterseite mit Glasurspinne, H 42 cm.

Lot-No.: 1063
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Schalen Imari

um 1900, am Boden mit gepinselter Vier-Zeichen-Marke, Weißporzellan in kobaltblauer Unter- und polychromer Aufglasurbemalung, partiell goldstaffiert, gerippter Bord mit geschweiftem Rand, verziert mit Schmetterlings- und Blumenmotiven, Craquelure berieben, D je 15,5 cm.

Lot-No.: 1076
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase China

Anfang 20. Jh., am Boden mit Sechs-Zeichen-Xuande-Marke, Weißporzellan mit floralem Ritzdekor und senffarbener Glasur, Korpus in Doppelkürbisform mit zylindrischem Hals und ausschwingender Mündung, diese mit Ausbruch, H 33,5 cm.

Lot-No.: 1078
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Famille rose

um 1900, am Boden mit Sechs-Zeichen-Marke, Weißporzellan in polychromer Emailbemalung, hoher, leicht gebauchter Korpus, die Front verziert mit Pfauenvögeln in Landschaft, rückseitig Kalligraphie, gerahmt von Ornamentbändern, brandfleckig, H 31 cm.

Lot-No.: 1054
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schale

China, 19. Jh., ungemarkt, Weißporzellan mit kobaltblauer Unterglasurbemalung, tiefgemuldete Schale mit ausgestelltem Board, die Innenseite mit floralen und ornamentalen Motiven verziert, brandfleckig, Sprunglinien mit kleinem Ausbruch, D 29 cm.

Lot-No.: 1060
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Weihrauchbrenner

Tibet, 19. Jh., Bronze braun patiniert, schlanke Balusterform mit scharniertem Kuppeldeckel, Alters- und Gebrauchsspuren, H 23 cm.

Lot-No.: 1185
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Vase China

wohl 19. Jh., am Boden mit gepinselter Vier-Zeichen-Marke, Weißporzellan mit kobaltblauer Unterglasurbemalung, schlanker Balusterkorpus mit zylindrischem Hals, umlaufend mit figürlichen Szenen in Landschaft, Stand mit kleinem Ausbruch, H 18 cm.

Lot-No.: 1061
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Zierteller China

um 1900, ungemarkt, Weißporzellan in kobaltblauer Unterglasurbemalung, Kirschblütenmotiv über dunklem Fond, zarte Glasurrisse, D 28 cm.

Lot-No.: 1064
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Tierplastik Japan

1. Hälfte 20. Jh., am Boden ritzsigniert, Feinsteinzeug mit bräunlicher Salzglasur, in Form eines sitzenden Hasen mit abstrahierten Zügen, Pfote min. best., H 16 cm.

Lot-No.: 1079
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase China

19. Jh., ungemarkt, seladonfarbenes Porzellan mit kobaltblauer Unterglasurbemalung, hoher, gebauchter Korpus, mit detailreichem Floralmotiv verziert, ursprünglicher Flachdeckel fehlt, herstellungsbedingte Glasurfehlstellen bzw. Brandflecken, H 30 cm.

Lot-No.: 1057
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Deckeldose

Anfang 20. Jh., Boden mit Resten alter Pinselmarke, Weißporzellan in kobaltblauer Unterglasurbemalung, Korpus umlaufend mit Landschaftsdarstellungen verziert, aufgelegter Kuppeldeckel, an der Innenkante mit kleinen Ausbrüchen, Altersspuren, H 9 cm.

Lot-No.: 1058
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Zierteller Satsuma

um 1900, ungemarkt, cremefarbenes Feinsteinzeug, fein gemalt und aufwendig goldstaffiert, detailreiche Darstellung eines Samurai über himmelblauem Fond, etwas brandfleckig, D 30 cm.

Lot-No.: 1081
Limit: 20.00 €, Acceptance: 390.00 €

Mehr Informationen...

...

Opiumpfeife

China, 1. Hälfte 20. Jh., Nickel partiell bronziert, ornamental ziseliert und mit Schriftzeichen versehen, Alters- und Gebrauchsspuren, H 33 cm.

Lot-No.: 1085
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Deckeldose Steinschnitzerei

Indien, um 1920, ungemarkt, rechteckiger Korpus mit abnehmbarem Deckel, dieser von durchbrochenem Gitterdekor und Elefantendarstellung verziert, Maße 3,5 x 5,5 x 4 cm.

Lot-No.: 1190
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Löwenskulptur aus Gagat

China, fossiles, glashartes Holz, über Jahrmillionen zu Fettkohle gepresst, L 17 cm.

Lot-No.: 1130
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Bildfliese Japan

um 1960, monogrammiert, Steinzeug mehrfarbig glasiert, Interieurszene, in Wurzelholzrahmen gefasst, Maße 23 x 28 cm.

Lot-No.: 1171
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dekoratives Wandbild

China, 2. Hälfte 20. Jh., gemarkt, als Diorama gearbeitete Reliefdarstellung aus geschnitzter Jade, teils farbig gefasst, Ikebanadarstellung, in dunkler Leiste gefasst, Maße 27 x 52 cm.

Lot-No.: 1124
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleines Räuchergefäß

Anfang 20. Jh., am Boden mit Sechs-Zeichen-Xuande-Marke, Bronze gegossen, bräunlich patiniert, fein ziseliert, auf drei spitzzulaufenden Füßen ruhender, gestauchter Korpus mit zwei seitl. Handhaben, umlaufend mit Drachenmotiven und Ornamenten verziert, L 11,5 cm.

Lot-No.: 1097
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work