Sonderauktion Instrumente

...

Cello

1930er Jahre, Ahorn, Fichte und Buchenholz, reparierte Spannungsrisse, starke Alters- und Gebrauchsspuren, L Korpus 75 cm, L gesamt 130 cm.

Lot-No.: 83
Limit: 0.00 €, Acceptance: 420.00 €

Mehr Informationen...

...

Violine

1960er Jahre, Fichte und Ahorn, guter Zustand, L Korpus 35,5 cm.

Lot-No.: 16
Limit: 20.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Tenor-Banjo

bundlos, siebensaitig, ungemarkt, USA, um 1900, Griffbrett aus Ebenholz mit fein ziselierten Silbereinlagen und Perlmutt, Altersspuren, L 88 cm.

Lot-No.: 173
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Bratschenbogen

signiert Alfons Riedl, Fernambuk, Neusilbermontierung, sehr guter Zustand.

Lot-No.: 91
Limit: 20.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Doppelhalsgitarre

um 1900, Decke aus Fichte, Boden und Hals aus Buche?, feine Einlegearbeiten am Schallloch, insgesamt restaurierungsbedürftig, L 115 cm.

Lot-No.: 141
Limit: 20.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Querflöte

gestempelt F.I.S.M. Ranpone & Kazzani, Milano, wohl Messing vernickelt, Mitte 20. Jh., guter Zustand, L 67 cm.

Lot-No.: 241
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Oboe

sogenanntes Englischhorn, ungemarkt, Ebenholz, Neusilbermontierung, guter Zustand, L gesamt 114 cm.

Lot-No.: 258
Limit: 20.00 €, Acceptance: 500.00 €

Mehr Informationen...

...

Frühes Akkordeon

um 1880, Korpus aus Nussbaum, Nickel und Messingbeschläge, Elfenbeintastatur, stärkere Altersspuren, L 35 x B 52 x T 20 cm.

Lot-No.: 374
Limit: 20.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Violine

20. Jh., Ahorn und Fichte, Gebrauchsspuren, L Korpus 35,5 cm.

Lot-No.: 34
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Kontrabass in Gitarrenform

um 1900, für Mandolinenorchester, starke Alters- und Gebrauchsspuren, restaurierungsbedürftig, L 152 cm.

Lot-No.: 150
Limit: 20.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Geige aus Aluminium

komplett aus Aluminium gefertigtes Instrument, Eigenbau, Mitte 20. Jh., L Korpus 36 cm.

Lot-No.: 58
Limit: 20.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Streichzither

wohl süddeutsch, Ende 19. Jh., Resonanzkörper unter dem Griffbrett, Nadelholz schwarz gebeizt, viersaitiges Instrument, guter Zustand, L 65 cm.

Lot-No.: 208
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Violine Sonderform

2. Hälfte 20. Jh., mit Zettel ”Bechstein-Mon”, Fichte und Ahorn, sehr guter Zustand, L Korpus 35,5 cm.

Lot-No.: 55
Limit: 20.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

1/2-Violine

2. Hälfte 20. Jh., Fichte, Ahorn, guter Zustand, L Korpus 32 cm.

Lot-No.: 6
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Violine

2. Hälfte 20. Jh., Modell ”Hopf”, Ahorn, Fichte, starke Gebrauchsspuren, L Korpus 35,5 cm.

Lot-No.: 24
Limit: 20.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Harfenlaute

gemarkt ”Light London”, um 1800, geschwärzter, siebenfach facettierter Korpus, Goldmalerei mit Renaissancemotiven, Steg mit Resten modellierter Akanthusblätter, Wirbel fehlen, Erhaltungsmängel, restaurierungsbedürftig, L ca. 92 cm. Info: Edward Light war ”Professor of Music” und ”Lyrist to the Princess of Wales”. Er ist als Erfinder von Harfenlauten (”Dital-harps”) bekannt geworden. Solche befinden sich in der Crosby-Brown-Collection (Metrop. Museum of Art in New York) Nr. 1076, in W. Heyers Musikhistorischem Museum in Köln Nr. 404, 602 und bei C. Claudius in Kopenhagen. Die Kölner Sammlung besitzt außerdem eine Harfengitarre von ihm (Nr. 1010).

Lot-No.: 221
Limit: 20.00 €, Acceptance: 750.00 €

Mehr Informationen...

...

Diskant-Blockflöte

Deutschland, um 1900, Ebenholz, mit sechs versilberten Klappen, normale Alters- und Gebrauchsspuren, L ca. 30,5 cm.

Lot-No.: 232
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Flöte mit Klappen

ungemarkt, wohl Anfang 20. Jh., Ebenholz mit Nickelmontierung, mit sechs Klappen, spielbarer Zustand, L 49 cm.

Lot-No.: 234
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Achtsaitige Violine

ungemarkt, wohl Markneukirchen, 1930er Jahre, Fichte und Ahorn, rissfreier Korpus, L 36 cm.

Lot-No.: 9
Limit: 20.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Außergewöhnliche Violine

Versuch einer neuem Violinenform, mit Zettel von Dr. Alfred Stelzner, Dresden, 1893, Fichte und Ahorn, sehr guter rissfreier Zustand, ohne Bespannung, L 35,5 cm.

Lot-No.: 50
Limit: 20.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Pochette

2. Hälfte 20. Jh., in Kastenform mit geschwungenem Korpus, schön geflammter Ahorn und Fichte, leicht bespielt, L Korpus 36 cm, L gesamt 60 cm.

Lot-No.: 2
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Geige ”Experimentalform”

20. Jh., Korpus unregelmäßig geformt, Boden mehrteilig, Korpus fast makellos, L Korpus max. ca. 46 cm, L gesamt ca. 64 cm.

Lot-No.: 51
Limit: 20.00 €, Acceptance: 2600.00 €

Mehr Informationen...

...

Violine

Anfang 20. Jh., Ahorn und Fichte, mit geschwungenen Zargen, Gebrauchsspuren, L Korpus 36 cm.

Lot-No.: 52
Limit: 20.00 €, Acceptance: 550.00 €

Mehr Informationen...

...

Violine

wohl 20. Jh., Ahorn und Fichte, leicht restaurierungsbedürftig, L Korpus 36 cm.

Lot-No.: 14
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Pochette

1950er Jahre, Korpus in Bootsform, Buchenholz, gesamtes Instrument aus einem Stück gefertigt, L gesamt 53 cm.

Lot-No.: 1
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work