Sonderauktion Instrumente

...

04bbb Zwei Militärinstrumente

Lot-No.: 307
Limit: 20.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

11 Mundharmonikas

dabei vier Akkord-Harmonikas, zwei Tremolo-Harmonikas der Firma Hohner, eine Educator-Bass-Harmonika Firma M. Hohner, eine chromatische Mundharmonika Firma Hohner und drei Bass-Harmonikas ungemarkt, normale Alters- und Gebrauchsspuren, L von 18 bis 60 cm.

Lot-No.: 350
Limit: 20.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

1/2-Violine

1970er Jahre, Ahorn und Fichte, guter Zustand, L Korpus 33 cm.

Lot-No.: 21
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

1/2-Violine

2. Hälfte 20. Jh., Fichte, Ahorn, guter Zustand, L Korpus 32 cm.

Lot-No.: 6
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

3/4-Violine

2. Hälfte 20. Jh., Ahorn, Fichte, Gebrauchsspuren, L Korpus 33 cm.

Lot-No.: 8
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

3/4-Violine

1960er Jahre, Ahorn und Fichte, guter Zustand, L Korpus 34 cm, L gesamt 57 cm.

Lot-No.: 7
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Achtsaitige Violine

ungemarkt, wohl Markneukirchen, 1930er Jahre, Fichte und Ahorn, rissfreier Korpus, L 36 cm.

Lot-No.: 9
Limit: 20.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Afrikanischer Olifant

Südwestafrika, um 1900, als Signalinstrument mit Trompetenmundstück, aus langem Horn, mit geritzten Verzierungen wie Schlangen- und Punktlinien sowie eine zoomorphe Darstellung, normale Alters- und Gebrauchsspuren, L ca. 70 cm.

Lot-No.: 402
Limit: 20.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Afrikanisches Zupfinstrument

wohl Westafrika, um 1900, reich verzierter Korpus aus rötlichem Hartholz, schwarz gebeizt, aufwendig geschnitzter Kopf, der Korpus mit Ziegenleder bezogen, fünfsaitiges Instrument mit schönen Alters- und Gebrauchsspuren, L 69 cm.

Lot-No.: 403
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Aida Trompete

ungemarkt, Anfang 20. Jh., Langtrompete mit einem Ventil, dieses schwergängig, sonst guter Zustand, L 129 cm. Info: wurde speziell für die Aufführungen der Oper Aida gebaut und wurde Bildern von altägyptischen Trompeten nachempfunden.

Lot-No.: 340
Limit: 20.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon

Firma Hohner, Mitte 20. Jh., stark bespielt, ohne Gurt, Altersspuren, H ca. 52 cm.

Lot-No.: 367
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon

Marke Paolo Soprani, Italien, 1930er Jahre, Schwarzlackgehäuse mit Similisteinen verziert, guter Originalzustand mit Gebrauchsspuren, H 48 x B 41 x T 22 cm.

Lot-No.: 368
Limit: 20.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon

frühes Akkordeon, um 1870, Nussbaum und indischer Palisander, Beschläge aus Nickel, Tasten aus Elfenbein, Befestigung eines Trageriemens defekt, eine Zierleiste lose, ein Registerknopf fehlt, einer defekt, restaurierungsbedürftig, L 51 x B 51 x T 21 cm.

Lot-No.: 364
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon

gemarkt Pancotti Cesare, Macerata Italia, um 1900, schwarz lackierter Korpus mit feinen Einlegearbeiten in Perlmutt, frontseitig Darstellung einer liegenden Schönheit, drei Manuale, dem Alter entsprechend gut erhalten, Faltenbalg mit alten Reparaturstellen, L 47 x B 40 x T 21 cm.

Lot-No.: 365
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon

Firma Herfeld & Co. Neuenrade, Marke Kontinental, Mitte 20. Jh., Tastatur klemmt teilweise, ohne Gurte, Gebrauchs- und Altersspuren, H 52 cm.

Lot-No.: 366
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon Excelsior

1. Hälfte 20. Jh., Made in Italy, gelbes Perlmuttimitat, reich verziertes Diskantverdeck mit Adlermotiv, funktionstüchtig, Alters- und Gebrauchsspuren, einige Tasten schwergängig, Maße ca. 49,7 x 37 x 18,2 cm.

Lot-No.: 369
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon Hohner

Ca. 1935–58, Modell ”Verdi II”, weißer Glanzlack mit schwarz-rot-goldenem Zierdekor, ornamentales Diskantverdeck, Funktion nicht geprüft, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße ca. 43 x 18 x 38,5 cm.

Lot-No.: 371
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon Hohner

Modell Organetta III, wohl 1930er Jahre, mit großer gebogener Tastatur, Alters- und Gebrauchsspuren, H 58 x B 40 x T 28 cm.

Lot-No.: 370
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkordeon Othello

deutsch, um 1900, kleines einfaches Instrument, in gutem Originalzustand, lediglich ein Knopf fehlt, L 28 x B 30 x T 16 cm.

Lot-No.: 372
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Akkord-Harmonium

gemarkt Menzenhauer, Chord Harmonium, um 1880, Korpus aus Eiche schwarz gebeizt, Tastatur über zwei Oktaven, links Druckknöpfe für das Akkordspiel, drei Knöpfe fehlen, bedingt spielbereit, Alters- und Gebrauchsspuren, H 91 x B 61 x T 36 cm.

Lot-No.: 381
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Akustikgitarre

gemarkt René Jérome, Artisan-Luthier, um 1920, ungewöhnliche Bauform mit doppeltem Resonanzboden, schwarz lackierter Korpus, die Decke nach hinten schräg ansteigend, Einlagen in Perlmutt und Schildpatt, Boden mit notdürftig geklebtem Riss, Altersspuren, L 100 cm.

Lot-No.: 138
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Alphorn

gemarkt Pilatus in Kriens, Schweiz, Mitte 20. Jh., zweiteiliger Korpus aus Nadelholz mit Peddigrohr ummantelt, guter Zustand, L 4 m.

Lot-No.: 268
Limit: 20.00 €, Acceptance: 650.00 €

Mehr Informationen...

...

Alt-Balalaika

Anfang 20. Jh., in klassischer Form, kaum Trocknungsrisse, überarbeitet, an den Ecken gechipt, Alters- und Gebrauchsspuren, L Korpus ca. 35 cm, L gesamt ca. 80 cm.

Lot-No.: 118
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Alt-Saxophon

gemarkt René Guénot, 10. Rue Beaurepaire, Paris, 1. Hälfte 20. Jh., Messing versilbert, Klappen mit Perlmuttauflagen, revisionsbedürftig, L 67 cm.

Lot-No.: 315
Limit: 20.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

”Al Ut” arabische Knicklaute

wohl Ägypten, um 1900, Fichte, Buche und Mahagoni, die Schalllöcher aus Bein, innen Klebezettel in arabischer Schrift, rissfreie Decke, normale Altersspuren, L 85 cm.

Lot-No.: 180
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work