Altes Kunsthandwerk

...

10 Elfenbeinminiaturen

1. Hälfte 20. Jh., Gouache auf Elfenbein, vorwiegend rückseitig bezeichnet, Bruststücke berühmter Persönlichkeiten im Oval, alle im Rahmen in Elfenbeinoptik gefasst, Maße max. 12 x 11 cm.

Lot-No.: 508
Limit: 20.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Anatomisches Modell

unbestimmtes Alter, menschlicher Schädel mit scharnierter Schädelplatte und an Federn befestigter Unterkiefer, partiell farbig gefasst, H 18 cm.

Lot-No.: 596
Limit: 80.00 €, Acceptance: 360.00 €

Mehr Informationen...

...

Andreas Blattner, Paar Miniaturportraits

um 1900, eines in Rot signiert Blattner, Gouache auf Karton, in feinster Lupenmalerei ausgeführte Portraits einer streng in schwarz gekleideten Dame mittleren Alters sowie ihres Ehegatten mit Fliege und Zwicker, als Halbfigurenbildnisse vor monochromem Grund, in vergoldeten, teils samtbezogenen Leisten hinter Glas gerahmt, IM je 8,5 x 7 cm. Künstlerinfo: Porzellan und Miniaturmaler (1867 Erbach bis 1933 Bamberg), seit 1871 in Bamberg ansässig, studierte am Schmidt'schen Malinstitut ebenda, ab 1906 freischaffend tätig; Quelle: Internet.

Lot-No.: 521
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Außergewöhnliche Bar

um 1900, rückseitig mit handschriftlichem Klebeetikett, Buche auf Mahagoni gebeizt, vernickelte Metallteile, in Form eines Wandfernsprechers gestaltetes Gehäuse mit klappbarer Front, dahinter Karaffe mit sechs Schnapsgläsern, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 43 x 22 x 16 cm.

Lot-No.: 671
Limit: 250.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Außergewöhnliches Türschloss Barock

um 1800, Schmiedeeisen mit durchbrochen gearbeiteter und floral verzierter Messingblende, mit drei massiven Zuhaltungen, floral verzierter Klinke sowie ornamental gearbeitetem Bartschlüssel, Klinke und Schlüssel ergänzt, Korrosionsspuren, Dornmaß 6 cm, L 19 cm.

Lot-No.: 615
Limit: 180.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Reisebar

18. Jh., dunkelbraun gebeizter Eichenkorpus mit fein gravierten, handgesägten Messingauflagen, Innenleben mit rotem Filz ausgekleidet, darin zwei Klarglasflaschen, mit originalem Schlüssel, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 32 x 23 x 15 cm.

Lot-No.: 672
Limit: 550.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Billardkugeln

um 1920, sieben Stück, ungemarkt, zwei aus Elfenbein, die anderen aus Masse, teils farbig gefasst, Alters- und Gebrauchsspuren, kleinere Substanzverluste, D je 6 cm.

Lot-No.: 504
Limit: 80.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Billardqueue

um 1900, gemarkt J. Neuhusen's Billardfabrik Berlin, gravierter Besitzername Sch.-H., Kirsche und Mahagoni massiv, fein beschnitzt, teils farbig gefasst, reliefiertes Floralmotiv, Zierelemente aus Ebenholz und Elfenbein, dieses partiell trocknungsrissig, Altersspuren, L 139 cm.

Lot-No.: 562
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Buchstütze mit Marketerie

wohl Sorrent, 20. Jh., ungemarkt, Wurzelholz, teils fein durchbrochen gearbeitet, langrechteckige Grundplatte mit zwei seitlichen, klappbaren Auszügen, verziert mit figürlichen Medaillons in verschiedenen, teils eingefärbten Edelhölzern intarsiert, welche Szenen aus dem bäuerlichen Leben zeigen, L min. 42,5 cm.

Lot-No.: 679
Limit: 50.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Ceratit

Fossil aus dem Trias-Zeitalter mit gut sichtbaren Lobenlinien, auf Steinsockel montiert, Maße ca. 19 x 16,5 cm, D Fossil ca. 16 cm.

Lot-No.: 590
Limit: 150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Christbaumständer

um 1910, ungemarkt, Eisenblech farbig gefasst, dreipassiger Fuß in Form rotbemützter Zwerge, in einer Hand den Greifring haltend, mit der anderen ihre Sägen schwingend, Alters- und Korrosionsspuren, H ca. 30 cm, D ca. 35 cm.

Lot-No.: 612
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Dackeltrio

1. Hälfte 20. Jh., zwei Wiener Bronzen, eine mit Krugmarke und Schriftzug Austria Gesch., Bronze in farbiger Kaltbemalung, dazu figürliches Feuerzeug aus Metall, scharnierter Kopf lose, L max. 13 cm.

Lot-No.: 628
Limit: 150.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Deckeldose Elfenbein

Kolonialzeit, rückseitig datiert 1906 und bezeichnet Stab. Hpt. v. Erkert Windhuk, Silbermontierung gestempelt Halbmond, Krone, 800 sowie Meistermarke HG, fein reliefierter Korpus aus Elfenbein mit Darstellung eines Elefanten in Landschaft, auf vier Kugelfüßen montiert, aufgelegter Silberdeckel mit Eisernem Kreuz, mit Kugelknauf, Wandung mit verfestigtem Trocknungsriss, H 17 cm.

Lot-No.: 501
Limit: 1600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Billardkugeln

um 1910, im originalen, farbig lithografierten Blechetui mit Firmenangabe J. B. Dorfelder Mainz, drei massive Kugeln aus Elfenbein, eine rot gefärbt, eine mit winzigem Abplatzer, Trocknungscraquelure, Etui mit Altersspuren, Z 2-, D je 6,5 cm.

Lot-No.: 505
Limit: 290.00 €, Acceptance: 360.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Gürtelschließen

19. Jh., Messing und Eisen, durchbrochen gearbeitet, Altersspuren, Maße max. 63 x 67 mm.

Lot-No.: 632
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Kupferkessel

19. Jh., zwei Kessel und ein großer Einhängetopf, stärkere Alters- und Gebrauchsspuren, D 31, 36 und 50 cm.

Lot-No.: 604
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Petschafte

um 1900, ungemarkt, eine betitelt Perkeo, diese mit vollplastischer Darstellung des trinkfesten kleinwüchsigen Hofzwerges des Kurfürsten Karl III. Philipp von der Pfalz, ohne Monogrammeinsatz, dazu säulenförmige Petschaft mit Elfenbeinknauf, ohne Monogramm, sowie durchbrochen gearbeiteter und mit Zierdraht dekorierter Handstempel, monogrammiert MK, H max. 10,5 cm.

Lot-No.: 619
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Schattenrisse

19. Jh., unsigniert, rückseitig handschriftlich annotiert, Mischtechnik auf Papier, teils goldstaffiert, Portraitpendants eines Biedermeierpärchens sowie weitere Profildarstellung eines feinen Herren, leichte Altersspuren, IM 8 x 6,5 cm und 9,5 x 7,5 cm.

Lot-No.: 527
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Spazierstöcke Elfenbein

um 1890, einer datiert 1894, dieser mit Griffstück aus Eberzahn und Besitzermonogramm BCW, versilberte Manschette, Knotenstock, Eisenzwinge, dazu Modell mit abgekantetem Griffstück und reliefiertem Quastenmotiv, Messingmanschette, Schuss aus Malakkarohr, Beinzwinge sowie Modell mit schlichtem abgekanteten Griff, versilberte Manschette mit graviertem Besitzername Engelhardt, geschwärzter Hartholzschuss, Metallzwinge, teils stärkere Erhaltungsmängel, H max. 87 cm.

Lot-No.: 543
Limit: 60.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Wetzsteinhalter

Ende 19. Jh., Holz geschnitzt und teils farbig gefasst, Metallmontierung, schlichtes naturbelassenes Modell sowie zwei mit Bauernmalerei verzierte Aufbewahrungshülsen, Altersspuren, H je ca. 29 cm.

Lot-No.: 658
Limit: 150.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1820, unsigniert, betitelt Lieut. Col. Archdall, Gouache auf Elfenbein, mit spitzem Pinsel fein erfasstes Portrait des irischen Offiziers Edward Archdall (1775–1864) in Uniform, vor leicht bewölktem Himmel, im Oval in gestuckter vergoldeter Leiste gefasst, Maße 21 x 19 cm.

Lot-No.: 513
Limit: 20.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1800, unsigniert, rückseitig handschriftlich annotiert Francois van der Lest (?), frère de Dominique, Gouache auf Elfenbein, Bruststück eines in Biedermeiermanier gekleideten jungen Mannes vor dunklem Fond, als Tondo hinter Glas in gestuckter vergoldeter Leiste gerahmt, Malgrund mit kleinem Trocknungsriss, Altersspuren, D 6 cm, Maße gesamt 18 x 18 cm.

Lot-No.: 512
Limit: 20.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

19. Jh., unsigniert, Gouache auf Elfenbein, in feinster Lupenmalerei gefertigtes Schulterstück einer jungen Schönheit im Halbprofil, die dem Betrachter scheu entgegenblickt, ungerahmt, Maße 7,5 x 6 cm.

Lot-No.: 509
Limit: 110.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

19. Jh., undeutlich signiert, Gouache auf Elfenbein, partielle Weißhöhung, Bruststück der französischen Kaiserin und ersten Gemahlin Napoleon I., Joséphine de Beauharnais, Bildausschnitt nach dem berühmten Gemälde von Baron François Gérard (1770–1837), das die Regentin im Empirekleid mit Krone und passendem Collier zeigt, im Oval in feinem Schildpattrahmen mit Ziereinlagen aus Perlmutt hinter Glas gefasst, dieser mit Trocknungsrissen, Maße 12 x 11,5 cm.

Lot-No.: 516
Limit: 240.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

19. Jh., unsigniert, Gouache auf Elfenbein, Darstellung einer jungen Rokokodame in weiter Landschaft, begleitet von geflügeltem Putto mit Bukett, im Randbereich mit kleineren Substanzverlusten, hinter Glas in reliefierter vergoldeter Stuckleiste gefasst, Erhaltungsmängel, Maße 11 x 13 cm.

Lot-No.: 511
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work