Metall

Lot-No. 3415

Menage Biedermeier

um 1800, ungestempelt, Silber geprüft, fein getrieben mit ausgesägter Rosenranke, auf vier Tatzenfüßen mit Lyren stehend, die Halterung verziert mit klassizistischen Ornamenten, geflügelte Ägypterinnen, Schwäne und Rosenkörbe, die Halterung mit römischen Figuren, am Griff zwei Delphine, die Einsätze aus farblosem Glas mit Steinelschliff, zwei Karaffen, ein Gefäß mit palmettenverziertem Klappdeckel und ein Salzstreuer mit durchbrochen gearbeitetem Aufsatz, eine Flasche am Hals bestoßen, Gestell alt repariert, nicht komplett, H 24 cm, G Gestell ca. 483 g.

Limit:
480.00 €

Upcoming events

How does an auction work