Uhren

...

Herrenarmbanduhr Tissot Camping

1950er Jahre, Stahlgehäuse, Automatikwerk mit 17 Steinen, Kaliber 28.5R-21, schlichtes Ziffernblatt mit Zentralsekunde, funktionstüchtig, an späterem Gliederarmband, Z 2–3, D 35 mm.

Lot-No.: 1367
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrenständer mit Taschenuhr

Metallguss, um 1890, in Form eines Engels, auf ovalem Sockel, mit kleiner Hängeuhr aus Silber, defekt, H 18 cm.

Lot-No.: 1374
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Figurenuhr Mops

2. H. 20. Jh., Bronzeguss braun patiniert, stehender Mops mit wackelnder Zunge, welche sich im Takt der Uhr bewegt, makelloses Emailziffernblatt mit römischen Zahlen, Werk läuft, H 16,5 cm.

Lot-No.: 1326
Limit: 20.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Mido Automatik

Sondermodell Multistar Datoday, Automatikwerk mit Zentralsekunde und Tag und Datumsanzeige, hartvergoldetes Gehäuse, Stahlboden, Gehäusenummer 3508, funktionstüchtig, Tragespuren, Z 2, D 33 mm.

Lot-No.: 1366
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrenständer als Hund

um 1900, Metallguss versilbert, beigegeben Taschenuhr der 1950er Jahre, funktionstüchtig, H 20 cm.

Lot-No.: 1373
Limit: 20.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Uhrwerke und Unruhklobenschmuck

Werk mit Spindelhemmung signiert Francois Millet, um 1830, Ziffernblatt mit kleiner Fehlstelle bei der 6, ein Zeiger fehlt, läuft nur kurz an, D 40 mm, dazu Werk mit Spindelhemmung, signiert Robert Higgs London 1835, funktionstüchtig, mit makellosem Ziffernblatt und Ziffernblattring, D 37 mm, dazu Kette, Armband und Anhänger, aus alten Unruhkloben gefertigt.

Lot-No.: 1354
Limit: 20.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Spindeluhren

um 1830, im Silbergehäuse, eine gemarkt Withers London, Ziffernblatt mit Kratzern und kleinem Chip, die andere gemarkt In. Belcher London, Ziffernblatt mit kleiner Fehlstelle bei der 6, ein Zeiger fehlt, beide nicht gangfähig, im orig. Übergehäuse, D 42 und 38 mm.

Lot-No.: 1352
Limit: 20.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Taschenuhren

28 Stück, 1880–1950, dabei große Eisenbahneruhr im Nickelgehäuse, funktionstüchtig, makelloses Ziffernblatt, insgesamt teilweise funktionstüchtig, meist reparaturbedürftig.

Lot-No.: 1336
Limit: 20.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Taschenuhren

sechs Stück, teils defekt, dabei Taschenuhr Ross & Ross, auf Werkplatine gem. Ross & Ross Berwickon Tweed, um 1880, im glatten Silbergehäuse, gekapseltes Werk mit Ankergang, funktionstüchtig, Ziffernblatt mit zwei Haarrissen, D 50 mm, Chronograph Alpina, um 1920, im Nickelgehäuse, Werk läuft, Ziffernblatt mit Haarrissen, Taschenuhr Longines, um 1900, im Silbergehäuse, Ziffernblatt mit Haarriss, Zeiger lose, Werk läuft.

Lot-No.: 1356
Limit: 20.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Spindeltaschenuhr

auf Ziffernblatt und Werk gemarkt Pierre Boyer Arlanc, Frankreich, um 1820, emailliertes Ziffernblatt mit arabischen Zahlen, zwei Chips mit Haarrissen bei der 9 und 10, Werk defekt, in glattem Silbergehäuse, D 50 mm.

Lot-No.: 1342
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Gold

1960er Jahre, gemarkt Anker Automatic, Werk mit 25 Steinen, Zentralsekunde und Datum, Gehäuse gestempelt 14 K, voll funktionstüchtig, Z 1–2, D 32 mm.

Lot-No.: 1365
Limit: 20.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrwerk mit Repetition

einer Goldsavonette mit Viertelstundenrepetition, ungemarkt, um 1900, Auslösung über Drücker, Minutenzeiger fehlt, makelloses Ziffernblatt, funktionstüchtig, D 50 mm.

Lot-No.: 1350
Limit: 20.00 €, Acceptance: 170.00 €

Mehr Informationen...

...

Regulator Gustav Becker

um 1900, reich verziertes Nussbaumgehäuse mit verglastem Pendel, emaillierter Ziffernring mit arabischen Zahlen, mittig geprägte Floralmotive, Werk rückseitig gemarkt, Halbstundenschlag auf Tonfeder, originale Bekrönung, funktionstüchtig, H 100 cm.

Lot-No.: 1307
Limit: 20.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrwerk A. Lange & Söhne

auf makellosem Ziffernblatt und auf Werkplatine gemarkt, Werknummer 26470, Zeiger fehlen, Werk läuft nicht, D 32 mm.

Lot-No.: 1346
Limit: 20.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Schilderuhr Schwarzwald

um 1870, leicht gewölbtes Holzschild mit originaler Bauernmalerei, römische Ziffern, Holzplatinenwerk mit Halbstundenschlag auf Tonspirale, funktionstüchtig, mit ergänztem Stuhl, Altersspuren, H Ziffernblatt 38 cm.

Lot-No.: 1308
Limit: 20.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrwerk A. Lange & Söhne

auf Werkplatine gemarkt A. Lange & Söhne, Glashütte b. Dresden, Werknummer 19412, ohne Ziffernblatt, zwei Zahnräder lose, Werk läuft, D 28 mm.

Lot-No.: 1347
Limit: 20.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrwerk J. Assmann Glashütte

auf makellosem Ziffernblatt gemarkt J. Assmann, Glashütte in Sachsen, arabische Ziffern mit blauer Minuterie, Goldzeiger, 1a-Werk mit vier geschraubten Goldchatons und Diamantdeckstein, Werknummer 11114, nicht funktionstüchtig, D 44 mm.

Lot-No.: 1348
Limit: 20.00 €, Acceptance: 500.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Reiseuhr

Anfang 20 Jh., gemarkt J. Hands?, Nr. 3012, allseitig verglastes Gehäuse aus vergoldeter Bronze, mit facettgeschliffenen Scheiben, makelloses Emailziffernblatt, von oben sichtbares Echappement, eine Scheibe gebrochen, eine mit Chip, Werk reparaturbedürftig, H 10 cm.

Lot-No.: 1328
Limit: 20.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Regulator

um 1890, nussbaumfurniertes Gehäuse mit originaler Bekrönung, Werk rückseitig gemarkt Hermeskopf und Modellnummer 348391, Halbstundenschlag auf Tonfeder, fein emailliertes Ziffernblatt mit römischen Zahlen, funktionstüchtig, mit Schlüssel, Gehäuse partiell mit alten Wurmlöchern, H 75 cm.

Lot-No.: 1305
Limit: 20.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrwerk mit Repetition

und Chronograph, ungemarkt, um 1900, Viertelstundenrepetition mit Auslösung über Drücker funktioniert, Gehwerk nicht geprüft, Krone und Anbauteile lose beigegeben, makelloses Ziffernblatt, D 50 mm.

Lot-No.: 1351
Limit: 20.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Savonette Elgin und Stoppuhr

gemarkt Elgin Nat. Watch & Co., USA, um 1900, Werknummer 9019371, reich gravierte geschlossene Platine mit fünf geschraubten Chatons, Feinregulierung, makelloses Emailziffernblatt mit kleiner Sekunde, schweres Doublé-Gehäuse mit floraler Gravur, funktionstüchtig, D 55 mm, dazu Stoppuhr aus Nickel mit 30 Sekunden-Umlauf und Index für 15 Minuten, funktionstüchtig, D 48 mm.

Lot-No.: 1338
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Savonette Drusus

Schweiz, um 1910, vergoldetes Ankerwerk, guillochiertes Doublégehäuse mit Besitzermonogramm OM, makelloses Emailziffernblatt mit vertiefter Mitte, arabischen Ziffern und kleiner Sekunde, funktionstüchtig, Z 2, D 55 mm.

Lot-No.: 1337
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Kartelluhr Holmia

Stockholm, 1. Hälfte 20. Jh., klassizistisches Gehäuse geschnitzt, gestuckt und vergoldet, mechanisches Werk mit Halbstundenschlag auf Glocke, Blechziffernblatt mit römischen Zahlen, funktionstüchtig, Gehäuse mit Farbverlusten, H 55 x B 40 x T 15 cm.

Lot-No.: 1303
Limit: 20.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrenkettchen mit Perlbesatz

Ende 19. Jh., Metall, Schmuckkette und Anhänger besetzt mit zahlreichen Saatperlen (einige fehlen) und kleinem Rubin, L ca. 18 cm.

Lot-No.: 1370
Limit: 30.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Armbanduhr GUB Glashütte

1950er Jahre, frühes Model mit Handaufzug, Gehäusenummer 00333, geschraubter Edelstahlboden, Anzeige mit kleiner Sekunde, Wochentag und Datum, Gehäuse Doublé, an Gliederzugarmband, funktionstüchtig, D 35 mm, Tragespuren, Z 3.

Lot-No.: 1364
Limit: 50.00 €, Acceptance: 700.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work