Möbel

...

Salontisch

deutsch, um 1910, Nussbaum massiv, Platte furniert, runder Sockel, mit aufwendig geschnitztem Mittelteil, mit Akanthus- und Lanzettblättern verziert, die Platte mit Fadenintarsie, Gebrauchsspuren, H 76 cm, D 80 cm.

Lot-No.: 1743
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Satz von sechs Stühlen

Gründerzeit, um 1880, Eiche massiv, mittelbraun gebeizt, Lehne von gedrechselten Vollsäulen flankiert, alter Samtbezug teilweise verschlissen, bei einem Stuhl fehlend, stabiler Zustand, rest.bed., H 97 cm, SH 50 cm.

Lot-No.: 1720
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Säulenvitrine Jugendstil

um 1900, nussbaumfurniert, schlanker eintüriger Korpus mit Schubkasten, Front verziert mit facettgeschliffenem Spiegelglas, in Messing gefasst, eine Scheibe mit Sprunglinie, Türschloss defekt, Bekrönung fehlt, Maße 137 x 44 x 37 cm.

Lot-No.: 1736
Limit: 280.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Scherenhocker mit Tatzenfüßen

um 1860, Nussbaum massiv, fein geschnitztes Gestell, die Lehne mit Drachenköpfen verziert, abgepolstert, rest.bed., Oberfläche mit schöner Patina, H 63 x B 87 x T 38 cm.

Lot-No.: 1719
Limit: 20.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Schiebetürenschrank

aus einer Ladeneinrichtung, um 1910, Nadelholz massiv, ehemals Teil einer Ladentheke mit kassettierter Rückwand, Front mit zwei ebenfalls kassettierten Schiebetüren, innen zwei Regalböden, die linke Stirnseite unverkleidet, rest.bed., H 104 x B 159 x T 52 cm.

Lot-No.: 1770
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Schlangenstuhl

deutsch, um 1780, Nussbaum und Eiche massiv, fein geschnitzte Lehne mit verschlungenen Schlangen, zwei Messingnägel als Augen, geschnitztes Besitzermonogramm KL, Oberfläche restauriert, H 87 cm, SH 45 cm.

Lot-No.: 1623
Limit: 1100.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schrägklappensekretär

deutsch, um 1800, Rüster auf Eiche und Nadelholz furniert, zweischübiges Kommodenunterteil mit originalen Messingbeschlägen und Schlössern, darüber Schreibplatte mit intarsiertem Lorbeerkranz, Rechteckreserve aus Rüsterwurzelfurnier, die Platte von Filetband gerahmt, Inneneinrichtung mit sieben Schüben, rückseitig Spiegel, guter Originalzustand, Furnier und Innenleben teilweise lose, Schlüssel ergänzt, rest.bed., H 115 x B 98 x T 48 cm.

Lot-No.: 1634
Limit: 600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schrankkoffer Mädler Leipzig

um 1900, innen Marke mit Fabrikansicht Moritz Mädler Leipzig/Lindenau, klappbarer Deckel und Front, innen originaler rot gestreifter Leinenbezug, Messingbeschläge, Schlüssel fehlt, stärkere Gebrauchs- und Altersspuren, ein Tragegriff fehlt, H 125 x B 53 x T 28 cm.

Lot-No.: 1799
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibkommode Biedermeier

um 1820, Mahagoni auf Nadelholz furniert, kleiner dreischübiger Korpus mit ebonisierten Halbsäulen, der mittlere Schub mit intarsierter mythologischer Szene, Mars mit Streitwagen, über Wolken reitend, originale vergoldete Bronzebeschläge, der oberste Schub mit klappbarer Front, dahinter Schreibplatte und Inneneinrichtung, Schloss lose, original Schlüssel, Gebrauchsspuren, H 93 x B 86 x T 48 cm.

Lot-No.: 1635
Limit: 900.00 €, Acceptance: 1200.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtischfragment Historismus

deutsch, um 1880, Nussbaum und Nussbaummaser auf Eiche furniert, tlw. Nussbaum massiv, Platte mit flacher, ausziehbarer Schreibunterlage, darunter gebauchter Schubkasten, flacher, dreischübiger Aufsatz, orig. aufwendige Bronzebeschläge mit Löwen und Maskaronen, ein orig. Schlüssel, Füße ergänzt, Zwischenteil fehlt, restaurierungsbedürftig, H 112 x B 110 x T 55 cm.

Lot-No.: 1707
Limit: 20.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtisch Gründerzeit

um 1880, Eiche massiv, auf Nussbaum gebeizt, kleiner, reich verzierter Damenschreibtisch, allseitig facettiert, frei im Raum stellbar, Platte mit grünem Lederbezug, dieser später erneuert, Schnitzereien mit kleineren Fehlstellen, rest.bed., Maße 79 x 124 x 80 cm.

Lot-No.: 1706
Limit: 280.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtisch Kirschbaum

deutsch, um 1910, Kirschbaum auf Eiche furniert, Korpus mit fünf großen Schubkästen auf konisch zulaufenden Vierkantfüßen, mit dazugehörigem Armlehnsessel, Gebrauchsspuren, gering rest.bed., H 80 x B 114 x T 72 cm.

Lot-No.: 1746
Limit: 260.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Sekretär Kirschbaum

um 1860, später rötlich gebeizt, auf Nadelholz furniert, vierschübiger Korpus mit abgeschrägten Ecken, tempelartig gestaltetes Innenleben, mit drei Schubkästen und zwei Geheimfächern, Alters- und Gebrauchsschäden, rest.bed., H 176 x B 104 x T 45 cm.

Lot-No.: 1690
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Serviertisch Kirschbaum

um 1860, klappbares gedrechseltes Gestell, abnehmbare Platte, zwei Verzierungen fehlen, Maße 83 x 74 x 46 cm.

Lot-No.: 1714
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Sitzbank Barock

Mitte 18. Jh., Buche massiv, leicht geschwungene profilierte Zarge und Beine, wohl dreigeteilte Lehne mit beschnitztem Kopfbrett, ehemals farbig gefasst und mit stoffbespannter Rückwand, alt restauriert, Polsterbezug erneuert, Maße 115 x 185 x 55 cm.

Lot-No.: 1615
Limit: 300.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Sofa Gründerzeit

um 1890, nussbaumfurniert, die hohe Lehne seitlich flankiert von vollplastisch geschnitzten Vollsäulen, darüber reich verziertes Wandboard, orig. Samtbezug, Polsterung rest.bed., H 136 x B 188 x T 83 cm.

Lot-No.: 1721
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Spiegel mit erotischer Darstellung

2. Hälfte 18. Jh., kirsch- und nussbaumfurnierte Profilleiste mit vergoldetem Rand, die Bekrönung mit erotischer Hinterglasmalerei, originales, facettgeschliffenes Spiegelglas, restauriert, H 58 x B 43 cm.

Lot-No.: 1664
Limit: 750.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Spinnstuhl

wohl Schwäbische Alb, um 1800, Eiche massiv, extra breiter Stuhl mit halbrunder Sitzfläche und umlaufender Lehne, mit gedrechselten Zierstreben, Oberfläche restauriert, H 75 x B 70 x T 37 cm.

Lot-No.: 1624
Limit: 800.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Stehlampenfuß Jugendstil

Frankreich, um 1900, Messing gegossen, braun patiniert, höhenverstellbar, dreiflammig elektrifiziert, Elektrik rep.bed., H max. 180 cm.

Lot-No.: 1760
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Stehlampe Schmiedeeisen

wohl 1920er Jahre, mir perforierter Tischplatte, zweiflammig elektrifiziert, Zugschalter, Stecker fehlt, H 200 cm.

Lot-No.: 1725
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Tabouret Barock

wohl Dresden, 18. Jh., spiralförmig gedrechseltes Gestell, in alter Farbfassung, alter Samtbezug mit Überwurf, restaurierungsbedürftig, H 50 x B 46 x T 46 cm.

Lot-No.: 1617
Limit: 110.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Tisch Biedermeier

um 1830, Obstholz furniert, runder Tisch, getragen von facettiertem Baluster, auf konkav geschwungenem Fuß, Platte und Fuß mit feiner ornamentaler Intarsie in Ahorn, Fuß gekürzt, kleinere Furnierfehlstellen, H 63 cm, D 113 cm.

Lot-No.: 1683
Limit: 20.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Tischpsyche Biedermeier

um 1830, Pyramidenmahagoni auf Nadelholz furniert, fassadenartig gestaltete Front mit drei Schubkästen, Aufsatz mit Geländer und zwei weiteren kleinen Kästchen, an Vollsäulen drehbar gelagerter Spiegel, guter Originalzustand, H 56 x B 40 x T 23 cm.

Lot-No.: 1675
Limit: 160.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Toilette Biedermeier

England, Mitte 19. Jh., mahagonifurniert und massiv, in Form einer Kommode mit klappbarem Deckel, innen Nachttopf aus weißer Keramik und ornamental reliefiertem Deckel, rest.bed., H 76 x B 59 x T 41 cm.

Lot-No.: 1694
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Trommelschrank Biedermeier

1. Hälfte 19. Jh., Mahagoni auf Nadelholz furniert, zylindrisches Schränkchen mit Tür, auf achteckigem Sockel, eingelassene Marmorplatte, von gedrechseltem Ring eingefasst, Alters- und Gebrauchsspuren, rest.bed., H 74 cm, D 38 cm.

Lot-No.: 1676
Limit: 270.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work