Regionale Motive und Künstler

Lot-No. 4019

Heinz Kropf, Weberhäuser in Plauen

freie Wiedergabe des Blickes von der Bleichstraße auf die Johanniskirche, pastose Malerei mit breitem Pinselduktus, Öl auf Malplatte, rechts unten signiert und datiert „KROPF 86“, in breiter profilierter Holzleiste gerahmt, Falzmaß ca. 67 x 50 cm. Künstlerinfo: dt. Maler und Spitzenentwerfer (1919 bis 2007 Plauen), wohl Schüler der Kunstschule Plauen, gemeinsamer Militärdienst mit den vogtländischen Malern Rudolf Donnerhack und Hans (Johannes) Hegner, Freundschaft zu Siegfried Hauffe, nach 1945 als Stuben- und Dekorationsmaler tätig, 1956 Meisterprüfung, tätig in Plauen, Quelle: Info der Familie des Künstlers.

Limit:
0.00 €
Acceptance:
110.00 €

Upcoming events

How does an auction work