Militaria

...

Kaskara Sudan

Schwert um 1900, Griff mit Lederwicklung, Knaufscheiben teils lädiert, Bronze-Parierstange mit schmalen Lappen, dünne, zweischneidige Klinge beidseitig mittig gekehlt und komplett mit Zierätzung versehen, flugrostig, Holzscheide beledert, Z 2-, L 102 cm.

Lot-No.: 810
Limit: 0.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Bajonett M98/05

für Argentinien, lange schmale Ausführung, Hersteller Weyersberg/Kirschbaum Solingen, Klinge und Scheide mit identischer Kammernummer, Z 1-2, L ges. 55 cm.

Lot-No.: 821
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Offiziersdegen

deutsch, 18. Jh., Bügelgefäß mit Doppelmuschelblatt aus Bronze leicht verbogen, Ummantelung des Holzgriffes fehlt, graviertes, ovales Klingenoberteil in Sechskant übergehend, stärker genarbt, ohne Scheide, Z 3, L 90 cm.

Lot-No.: 807
Limit: 0.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Abzeichen

20. Jh., ca. 50 Stück, versch. Anlässe und Materialien, darunter Eidgenossenschaft, WHW Schweiz, tlw. am Band, Z 2.

Lot-No.: 789
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen

1. WK, bestehend aus acht EK 2. Klasse, tlw. am Band, zwei Verwundetenabzeichen als Hohlprägung bzw. einmal durchbrochen gearbeitet, dazu KVK 2. Klasse, III. Reich, Band falsch ergänzt, Z 2.

Lot-No.: 779
Limit: 0.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen

Kaiserzeit und III. Reich, bestehend aus zwei Feldspangen, vier Knopflochspangen, zwei Ordensbändern und einem Mützenschild, dazu zwei Couleurbänder, Z 2.

Lot-No.: 796
Limit: 0.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Russmützen Oslo

Norwegen, Mitte 20. Jh., Herstellerangabe Hans H. Holm Oslo, Schirmmütze eines Schwarz- und Rotrussen mit Kokarde, Schweißband und Büschel an langer Schnur bzw. kleiner Quaste mit sechs Knoten als Zeichen für Mutproben, dazu Paar Handschuhe aus weißem Stoff, in orig. Verkaufskarton, Z 1, Gr. 56 und 57. Info: diese Mützen werden von Gymnasial- bzw. Berufsschulabsolventen zur traditionellen Russfeier/Russumzug im Mai getragen.

Lot-No.: 804
Limit: 0.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Luftschutzhelme

schwarze Eisenglocke, Lederfutter und Kinnriemen, Spuren des Luftschutzkennzeichen, innen Angabe des Besiztername, Z 2.

Lot-No.: 803
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Portepee

2. WK, Eichel silbergewirkt, an Lederriemen, ungetragen, Z1.

Lot-No.: 805
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Abzeichen

20. Jh., bestehend aus Bundesverdienstkreuz am Band, 5 Mark Münze 1907 Kaiser Wilhem II., sowie sieben Sportabzeichen als Aufnäher bzw. Anstecknadel, Z 2.

Lot-No.: 788
Limit: 0.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Anstecknadeln ”Kopfgeld”

Rarität des Deutschen Reiches, um 1920, limitierte Auflage, in Handarbeit umgearbeitete Pfennigstücke der Kaiserzeit mit plastisch aufgelötetem Köpfen von Germania bzw. Kaiser Wilhelm II., verso gemarkt DRGM, in Etui E. Ehrlich Frankfurt am Main, Z 2, L Nadeln 6 cm.

Lot-No.: 770
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut WHW

III. Reich, ca. 25 Stück, versch. Materialien und Anlässe, Z 2-3.

Lot-No.: 791
Limit: 0.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Schützenkette Kaiserzeit

angehängt acht Auszeichnungen aus versch. Metallen und Geschossnachbildung, an Panzerkette, Z 2, L Kette ca. 25 cm.

Lot-No.: 775
Limit: 0.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei studentische Liederbücher mit Fotos

Allgemeines Deutsches Kommersbuch, von Friedrich Silcher und Friedrich Erk, 86.-90. sowie 127.-135. Auflage, Verlag Moritz Schauenburg, Lahr um 1910 bzw. 1925, Format Kl. 8°, 768 und 745 S., mit chromolithogr. Schmucktitel und illustr. Zwischentitel, in orig. Leineneinbänden mit Prägung und Biernägeln, eines als benutzte Dokumentation des Studentenlebens mit ca. 40 montierten Fotos mit Gruppenportraits sowie zahlr. handschriftl. Eintagungen und montierten Prägepapieren anläßlich versch. Ausflüge und Festen in den 1920er Jahren, AHV Singkranz Plauen, das andere mit montiertem Wappenschild und Zirkel sowie min. Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 767
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Auszeichnung Belgien

für Arbeit und Landwirtschaft, Typ IV, 1. Klasse, gestiftet 1905, polychrom emailliert, überhöht durch bewegliche Krone, am Band, Z 2.

Lot-No.: 776
Limit: 0.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Auszeichnungen Österreich-Ungarn

1. WK, teils gemarkt, alle am Band, dazu Bandstück, Z 2.

Lot-No.: 781
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen

I. WK, bestehend aus fünf Bayern MVK mit Schwertern, davon eines mit beweglicher Krone und drei am Band, fünf DR KTK mit Schwertern, davon zwei am Band sowie KTM 1870/71, am Band, dazu Bandschleife und Feldspange Österreich, Z 2.

Lot-No.: 780
Limit: 0.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Zeppelin-Abzeichen

eines datiert 1914, das andere um 1920, gemarkt Reu & Co. Heubach, L max. 8 cm, Z 2.

Lot-No.: 787
Limit: 0.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenstock

Anfang 20. Jh., reliefierter, versilberter Metallknauf mit zwei Medaillons mit Krone und zwei Aussparungen für Einleger, biegsamer Schuss aus Holz mit Regimentsnummer 82 und umlaufender Schlange als Stocknägel sowie Patronenspitze, Alters- und Gebrauchsspuren, Einleger fehlen, L 87 cm.

Lot-No.: 759
Limit: 0.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenstock

III. Reich, plastischer Knauf aus versilbertem Metallguss in Form einer Soldatenbüste mit Stahlhelm und Spruch: Reserve hat Ruh, beigsamer, gertenartiger Schuss mit orig. Wicklung in Schwarz-Weiß-Rot, min. Alters- und Gebrauchsspuren, H 93 cm.

Lot-No.: 760
Limit: 0.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei studentische Schattenrissbilder

einer Verbindung in Münster bzw. Bamberg, um 1850, zwei Portraits im Pofil, beide mit handschriftl. Dedikation, eines mit Zirkel, als Pendants hinter Glas alt gerahmt, Papier gegilbt, eine Dedikation teils getilgt, IM 10 x 7,5 cm.

Lot-No.: 766
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Studentika Nachlass

um 1930, teils mit Dedikation und Zirkel, Couleur blau-gold-schwarz, bestehend aus Bierkrug, Klarglas mit schauseitig emailliertem Wappenschild und vernickeltem Deckel mit Gravur, Bier- und Weinzipfel mit reliefierten und gravierten Schiebern aus Silber bzw. Alpaca an Karabiner, Couleurband mit emailliertem Metallknopf sowie vier Fotopostkarten mit Gruppenportraits, teils in Vollwichs, verso bezeichnet, Z 2, H Krug 12,5 cm.

Lot-No.: 768
Limit: 0.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Militaria Österreich

2. Hälfte 20. Jh., bestehend aus Kennmarke an Kette, Auszeichnung am Band und Kraftfahrer-Auszeichnung an Lederlasche, Z 1.

Lot-No.: 843
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schachfiguren ”Napoleon”

20. Jh., gemarkt Weible Spiele, Zink-Druckguss, gold- und silberfarbig eloxiert, handbemalt, plastische Ausführung nach historischem Vorbild, Standfläche mit Filz, komplett, in Schachkassette der Firma, Karton mit Salpa-Leder-Bespspannung in Blau-Gold, innen Velourseinlage mit Einzelaufteilung, dabei 30 Kunstoff-Damesteine, unbespielter Zustand, Spielfläche minimalst fleckig, H Königsfigur 8,3 cm, Kassette 35 x 35 cm.

Lot-No.: 828
Limit: 0.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Piston Balkan

18. Jh., Nussholzschaft mit großflächigen Messingfadeneinlagen, Steinschloss mit gravierter Silberauflage, Lauf mit reicher Reliefdekorverzierung, Schlossfeder rep.bed., Z 3, L 47 cm.

Lot-No.: 823
Limit: 0.00 €, Acceptance: 450.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work