Glas

...

KralikVasenpaar Jugendstil

um 1900, dunkelviolettes Glas, formgeblasen, mit einem unregemäßigen Faden umsponnen, starker petrolfarbener Lüster, dreipassige Form, an den Mündungen kleine Beschabungen und Kerben, H je 16,5 cm.

Lot-No.: 3157
Limit: 140.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Flügelglas

wohl 1. Hälfte 19. Jh., Hersteller wohl Salviati, dünnwandiges Klarglas, der flache Scheibenfuß mit vergoldetem Punktdekor, gerippter Baluster mt Resten alter Vergoldung, der aufwändig gestaltete Schaft aus schräg gerippten Fäden mit weinroten Applikationen, seitlich vollplastische Blüten, darüber wiederkehrend ein gerippter Baluster, die glockenförmige Kuppa tragend, diese mit floralem Schliffdekor und polierter sowie gravierter Goldmalerei, unbeschädigt jedoch Glaskorrosion, H 25 cm.

Lot-No.: 3147
Limit: 80.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Schale Kupferaventurin

2. Hälfte 20. Jh., grünes Glas, plangeschliffener Stand, spiralartige Kupferaventurineinschmelzungen, Ovalform mit gelapptem Rand, L 37 cm.

Lot-No.: 3181
Limit: 40.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Schale ”Rest of the day”

1960er Jahre, Entwurf Dino Martens, rubinrotes Glas, plangeschliffener Stand, in klarem Überfang eingeschmolzene Farbschichten, Kupferaventurin, Zanfirigofäden und zerplatzte Folie, Ovalform mit geschweiftem Rand, L 25 cm.

Lot-No.: 3180
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Sommerso

um 1960, massives kobaltblaues und türkises Glas, plangeschliffener Stand eifömiger Korpus mit konischer Mündung, normale Altersspuren, H 23,5 cm.

Lot-No.: 3187
Limit: 0.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Vase

2. Hälfte 20. Jh., klares Glas, blasiger Abriss, eingeschmolzene und zerplatzte Silberfolie, schräg aufgelegte Fäden in Hellblau, Gelb, Orange und Kobaltblau, Eiform mit leicht ausschwingender Mündund, H 20 cm-

Lot-No.: 3182
Limit: 0.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Muranovase ”Sommerso”

1950er Jahre, violettes Glas, türkis und Gelb unterfangen, quadratischer Stand sich leicht konisch weitend, eine Kante mit kleiner Kerbe, H 31 cm.

Lot-No.: 3184
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Vase Sommerso

1960er Jahre, massives Klarglas mit eingeschmolzenn Farbschichten in Gelb und Grün, original Klebeetikett mit schriftzug Made in Italie, plangeschliffener Stan, Ovalform mit schlankem Hals, an der Mündung winzigste Kerben, H 44 cm.

Lot-No.: 3185
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Vase Sommerso

1960er Jahre, klares und rotes Glas, Ovalform mit schlankem Hals, H 28,5 cm.

Lot-No.: 3186
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Vase ”Sommerso”

2. Hälfte 20. Jh., Klebeetikett V. Nason & C.Murano Italy, hellbraunes und dunkelbraunes Glas, vierfach facettiert, waagerechte Mündung, gute Erhaltung, H 8 cm.

Lot-No.: 3183
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano Wandleuchter

1960er Jahre, Opalglas, Farbglas, Holz, Metall und Silberfolie, dreiflammiger Kerzenluchter reich verziert, mit gedreht gerippten Armen, gekniffenen Verzierungen, stilisierten plastischen Blüten und abgehängten Zapfen, Altersspuren, ein Teil geklebt, H 47 cm.

Lot-No.: 3188
Limit: 400.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Murano zwei Vasen Dino Martens

um 1955, Ausführung Aureliano Toso, klares Glas, rubinroter Unterfang, eingeschmolzene verzogenen Murinen, Zanfiricostäbe und geplatzte Silberfolie, die kleine Vase mit gekniffenem Mündungsrand, H 7 und 16 cm.

Lot-No.: 3189
Limit: 120.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Wappengläser aus Adelsbesitz

Ende 19. Jh., klares Glas, Scheibenfuß mit angesetztem Schaft, leicht bauchige Kuppen mit bekröntem Besitzermonogramm und breitem Goldrand, Vergoldung mit einer kleinen beriebenen Stelle, H 18 cm.

Lot-No.: 3148
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Pallme König & Habel Jugendstilvase

um 1900, grünes Glas, formgeblasen, aufgeschmolzene lachsfarbene Krösel, mit grünem Faden ungerelmäßig umsponnen, stark lüstriert, gebrochen und geklebt, H 37 cm.

Lot-No.: 3144
Limit: 90.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Pallme, König & Habel Keksdose Jugednstil

um 190, klares Glas, aufgeschmolzene lachsfarbene Krösel, formgeblasen, mit violettem Faden unregelmäßig umsponnen, Messingmontierung mit ´Resten alter Versilberung, der klappbare Henkel mit Blülten verziert, Altersspuren, H gesamt 30 cm.

Lot-No.: 3168
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Parfumflakon Jugendstil

um 1900, am boden gepinselte Nummer 23, weißes milchglas, lachsfarben emailliert, an er Schulter umlaufend Veilchenranken, Streifendkeor und partielle Vergoldung, etwas berieben, H 11 cm.

Lot-No.: 3158
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Parfumflakon und Puderdose

wohl um 1800, Messing vergoldet, klassizistische Verzierungen, der Flakon mit drei einzeln herausnehmbaren Fläschchen, gehalten von zwei Adlern mit umlaufenden Bändern, die Puderdose mit eingesetztem gemalten Mädchenporträt auf Wein, dieses verblichen, Gebrauchs- und Altersspuren, D 8 cm, H 12,5 cm.

Lot-No.: 3136
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Pokalglas Historismus

datiert 25.10.(18)85, klares Glas, ausgekugelter Abriss, konische Form mit floralem Mattschliff und Besitzermonogramm AT ligiert, freigeformter verschlungener Henkel mit Beerennuppen als Abschlüsse, am Stand ein kleiner Herstellungsfehler, H 24 cm.

Lot-No.: 3145
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Pokalvase Blumenmalerei

um 1900, klares Glas, gewölbter Scheibenfuß, darüber Baluster und glockenförmige Kuppa, alles fein mit opaken bunten Emailfarben bemalt, Blütenranken mit Goldstaffage, gute Erhaltung, H 16 cm.

Lot-No.: 3159
Limit: 0.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Poschinger Jugendstilvase

Entwurf Carl Schmoll von Eisenwert attr., Ausführung Glashüttenwerke Ilmenau Ferdinand von Poschinger, Form 1899, gepinselte Produktionsnummer 155/III S.3, dunkelviolettes Glas, ausgekugelter Abriss, gemalte Nelken in Flachfarben und Opakemail, Stand und Mündung unregelmäßig vergoldet, gute originale Erhaltung, H 20,5 cm.Quelle: Passauer Glasmuseum, Das böhmische Glas, Band V Jugendstil in Bayern und Schlesien, S. 21, Nr. V.1 identische Abbildung.

Lot-No.: 3160
Limit: 120.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Ranftbecher Anton Kothgasser Wien

um 1830, Ansicht der Stadt Köszeg (deutsch Güns) in Westungarn mit Herz-Jesu Kirche und St. Emmerich Kirche, klares Glas, geschliffener Bodenstern, partielle Gelbbeize, schauseitig eine große Trapezförmige Kartusche mit feinster Lupenmalerei in opakem und transparentem Emaille, florale und ornamentale Vergoldung, Widmung: ”Dem, in der König. Freystadt Güns um den großen Strassen und treflichen Brücken wie auch dauerhaften Wasserbau besonders verdienstvollen, die sämtliche Oeconomie mit beyspiellosem Eifer dirigirenden Stadthauptman und Magistrathsrath Herrn Michael v. Leinbather als ein Merkmahl der hohen Achtung gewidmet.”, Vergoldung partiell etwas berieben, am Stand eine herstellungsbedingte geschlossene Luftblase, H 12 cm. Künstlerinformation: Anton Kothgasser (1769-1851) was der bedeutendste Transparentglasmaler seiner Zeit in Wien.

Lot-No.: 3129
Limit: 4800.00 €, Acceptance: 10000.00 €

Mehr Informationen...

...

Ranftbecher Gesundheit, Glück und Freude

wohl 19. Jh., blütenförmiger Stand mit Steinelschliff, facettiert, violett gebeizt, umlaufend Oliven mit geschliffener Symbolik und Spruch, gute Erhaltung, H 14,5 cm.

Lot-No.: 3127
Limit: 60.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Ranftbecher Historismus

um 1880, klares Glas, komplett rot gebeizt, schauseitig eine erhabene Kartusche mit mattgeschliffenem Motiv, röhrender Hirsch in Landschaft, rückseitig Rollwerk und eine Linse, normale Altersspuren, H 13,5 cm.

Lot-No.: 3128
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ranftbecher mit Soldatenmotiv

um 1920, klares Glas, geschliffener Bodenstern, honigbrauner Überfang, umlaufend Olivschliffbänder, schauseitig fein mattgeschliffenes Motiv Wachablösung, rückseitig Besitzermonogramm EH?, gute Erhaltung, H 13 cm.

Lot-No.: 3130
Limit: 80.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Schlanker Spitzkelch

1. Hälfte 19. Jh., klares Glas, trichterförmiger Scheibenfuß mit Abriss, der schlanke Schaft in die ebenfalls trichterfömige Kuppa übergehend, Glas von der Herstellung etwas blasig, Gebrauchsspuren, H 14,5 cm.

Lot-No.: 3104
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work