Varia - Vermischtes

...

Rohrtopf

undatiert, Keramik, altziegelfarbener Scherben, kugelbauchiges Gefäß, am Umbruch zur Schulter eine Ausgusstülle, Stabhenkel am umgeschlagenen Rand, Ritzverzierung, deutliche Gebrauchsspuren, H ca. 18 cm, D Bauch ca. 17 cm.

Lot-No.: 1
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei antike Glasvasen

vorderer Orient, wohl 1.–3. Jahrhundert nach Christi, unautorisiert geprüft, aus grünstichigem Glas, unregelmäßig geformt, mit changierendem Lüster, zwei Henkelvasen mit spiralförmigen Zierauflagen, Bodenfund, H max. 17 cm.

Lot-No.: 2
Limit: 100.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Römischer Goldring

1.–3. Jh. n. Chr., blaue Glaspasten-Nicolo-Gemme, darauf eine schwebende Victoria, Gold, teilweise hohl gearbeitet, G ca. 4,35 g, D Gemme ca. 12 x 9 mm, D Ring ca. 24 mm.

Lot-No.: 3
Limit: 400.00 €, Acceptance: 500.00 €

Mehr Informationen...

...

Hornschnitzerei Memento Mori

Ende 19. Jh., äußerst detailreich geschnitztesTödlein im langen Gewand, H 12,5 cm.

Lot-No.: 7
Limit: 180.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Stockgriff Elfenbein

um 1920, Elfenbein beschnitzt, vollplastisch in Form eines stilisierten Sarkophags gearbeitet, auf späteren Holzsockel montiert, Altersspuren, trocknungsrissig, H 9,5 cm.

Lot-No.: 8
Limit: 100.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Toilettenset Elfenbein

Ende 19. Jh., Elfenbein, Besatz aus Naturborsten, aufgelegtes ligiertes bekröntes Monogramm MN, laut ungeprüfter beigegebener Annotation aus dem Besitz derer von Thüngen in Burgsinn, leichte Altersspuren, ein Monogramm mit leichter Fehlstelle, L max. 20 cm

Lot-No.: 9
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Elfenbein

um 1920, sechs Teile, dabei drei Ketten, eine mit Anhänger in Form einer Rosenblüte, dazu Miniaturschälchen, Mädchenbüste und kleines beschnitztes Rhinozeros, unterschiedliche Maße und Erhaltungen, L max. 88 cm.

Lot-No.: 11
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Billardkugeln

Ende 19. Jh., Elfenbein beschnitzt, eine mit eingesetzten Augen aus Ebenholz, partiell farbig gefasst, Alters- und Gebrauchsspuren, trocknungsrissig, D max. 6 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU - SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 12
Limit: 50.00 €, Acceptance: 170.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

19. Jh., ungemarkt, Elfenbein qualitätvoll beschnitzt, Bruststück eines wütenden Mannes, auf späterer geschwärzter Holzapplik montiert, Altersspuren, D 15 cm.

Lot-No.: 13
Limit: 380.00 €, Acceptance: 400.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1810, unsigniert, Gouache auf Elfenbein, Halbfigurenbildnis einer jungen Frau im hellen Empiredress, vor monochromem Grund, hinter Glas in geschwärzter Leiste gefasst, Altersspuren, IM 6 x 5 cm.

Lot-No.: 14
Limit: 80.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1830, unsigniert, rückseitig mit Sammlungsstempeln Sammlung August Wolff sowie handschriftliche Nummerierung W508 B6705, Gouache auf Elfenbein, äußerst fein gemaltes Bruststück einer jungen Frau im schwarzen Kleid, mit zartem Spitzenhäubchen, hinter Glas in Holzrahmen gefasst, min Altersspuren, IM 7 x 5,5 cm.

Lot-No.: 15
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Elfenbeinminiaturen

1. Hälfte 20. Jh., undeutlich signiert, Gouache auf Elfenbein mit partieller Weißhöhung, Halbfigurenbildnisse zweier junger Schönheiten in historisierender Manier, im Medaillon hinter Glas gefasst, auf samtbezogener Applik montiert, diese verziert von Quaste und Messingornament, H je 40 cm.

Lot-No.: 18
Limit: 50.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Miniaturmalereien

19. Jh., unsigniert, Gouache auf Karton, zwei Landschaftsdarstellungen mit Figurenstaffage, dazu Halbfigurenbildnis einer jungen Frau im blauen Kleid, alle hinter Glas in goldbronzierter Leiste gefasst, unterschiedliche Maße und Erhaltungen, L max. 15,5 cm.

Lot-No.: 19
Limit: 80.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur Merkur und Diana

Ende 19. Jh., unsigniert, Gouache auf Elfenbeinplatte, stark verkleinerte Kopie des Kasseler Originals mit Darstellung der Würfel spielenden Gottheiten, hinter Glas in vergoldeter Holzleiste gefasst, Maße 13 x 9 cm.

Lot-No.: 20
Limit: 140.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur Sixtinische Madonna

Anfang 20. Jh., signiert Pêcheur, Gouache auf Elfenbeinplatte, stark verkleinerte Kopie des berühmten Dresdner Originals, hinter Glas in vergoldete Messingleiste gefasst, Maße 15 x 11 cm.

Lot-No.: 21
Limit: 140.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Feiner Fächer Elfenbein

um 1900, ungemarkt, Elfenbein äußerst qualitätsvoll beschnitzt, die Lamellen teils durchbrochen gearbeitet, von figürlichen Darstellungen und Landschaftsmotiven verziert, textil verbunden, in schmaler gestuckter Leiste hinter Glas als Diorama gefasst, Maße 33 x 55 cm.

Lot-No.: 24
Limit: 150.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Barockes Diorama

Augsburg, Mitte 18. Jh., rückseitig handschriftlich annotiert, montierte Szene aus Ausschneidebogen von Kupferstecher und Verleger Martin Engelbrecht, kolorierte Darstellung eines Musikzugs in Landschaft, mit Spiegel hinterlegt und von Glas als Schaukasten gefasst, Altersspuren, Maße 26 x 37 cm.

Lot-No.: 25
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Schachspiel Bein

um 1920, Bein geschnitzt, teils farbig gefasst, kompletter Figurensatz, im Originaletui, leichte Alters- und Gebrauchsspuren, kleinste Fehlstellen, H König 6 cm.

Lot-No.: 26
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Stock in Chinoiserie

um 1920, abgekantetes, reich beschnitztes Griffstück aus Elfenbein in Form eines Drachens, geschwärzter Schuss, ohne Zwinge, Altersspuren, H 87 cm.

Lot-No.: 28
Limit: 120.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

um 1910, massiver Kugelknauf aus Elfenbein, der flexible Schuss von spindelförmigen Elfenbeinsegmenten ummantelt, passende Zwinge mit Metallabschluss, Altersspuren, etwas trocknungsrissig, H 89 cm.

Lot-No.: 29
Limit: 290.00 €, Acceptance: 290.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Stockgriff

um 1900, Elfenbein geschnitzt, zweiteilig gearbeitet und verschraubt, elongiertes Griffstück in ägyptisierender Form, späterer Sockel ergänzt, Altersspuren, trocknungsrissig, H 18 cm.

Lot-No.: 33
Limit: 100.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Bein

Ende 19. Jh., zweiteilig gefertigtes Griffstück aus Walrosszahn, halbplastisch gearbeiteter Wandersmann, schlichte Messingmanschette, Schuss aus Palisander, Hornzwinge, min. Altersspuren, H 90 cm.

Lot-No.: 37
Limit: 20.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Bein

um 1880, schlanker facettierter Knauf aus fein beschnitztem Bein, verziert von Perlstab und verschlungenem Banddekor, Schuss aus geschwärztem Malakkarohr, Beinzwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 88 cm.

Lot-No.: 38
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Bein

China, Ende 19. Jh., konisch zulaufender Knauf aus fein beschnitztem Bein, teils graviert und geschwärzt bzw. farbig gefasst, umlaufend figürliche Szenen in Gartenlandschaft, massiver Schuss aus Ebenholz, Beinzwinge, H 87 cm.

Lot-No.: 39
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

England, Anfang 20. Jh., mehrteilig gearbeitetes Griffstück als Rundhaken, zwei eingesetzte Ziermanschetten aus Ebenholz, Schuss aus Mooreiche, Hornzwinge, kleiner Trocknungsriss, H 97 cm.

Lot-No.: 40
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work