Spielzeug

...

Alpenländische Weihnachtskrippe

wohl Grödnertal, 2. Hälfte 20. Jh., dreimal Klebeetikett Woodcarving, Holz farbig gefasst, bestehend aus Krippenstall über unregelmäßiger Grundplatte mit Stroh- und Moosbesatz, bestückt mit 13 geschnitzten Krippenfiguren, darunter Heilige Familie, ein König, Hirten und Hirtenfrauen, vier Schafe und Kochstelle, Stallkanten minimal bestoßen, sonst guter Zustand, H Figuren max. 13,5 cm, Maße Stall max. 30 x 55 x 52 cm.

Lot-No.: 1543
Limit: 150.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Alt, Beck & Gottschalck große Porzellankopfpuppe

Charaktermädchen, um 1912, gemarkt ABG, 1361, 55, Made in Germany 14, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, zwei Zähnen oben, Nasenlöchern, braunen Schlafaugen, gemalten Wimpern unten, gefiederten Brauen und brauner Echthaarperücke, fünfteiliger Sitzbabykörper aus Masse und Pappmaché, alt bekleidet, bespielter Zustand, Augen klemmen und minimaler Farbabrieb an der rechten Wange, Körper partiell etwas masserissig, L 65 cm.

Lot-No.: 1516
Limit: 50.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Anker-Steinbaukasten

Nummer 6 1/2, Richter & Cie. Rudolstadt, um 1900, gemarkt, bestehend aus zahlreichen dreifarbigen Mineralbausteinen (komplett), drei original dazugehörigen Bauvorlage-Heften No. 2, 4 und 6 1/2, diese jeweils zweisprachig und mit farbig lithografierten Abbildungen, sowie Grundplan und Einpackzettel, alles im originalen Holzkasten mit lithografiertem Titelbild, altersgemäßer Zustand mit Gebrauchsspuren, wenige Steine bestoßen, Papier etwas fleckig und randlädiert, Kasten minimal wurmstichig, Maße Kasten 37,5 x 28 x 5 cm.

Lot-No.: 1550
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Armand Marseille kleine Porzellankopfpuppe

Charakterbaby für Geo. Borgfeldt & Co. um 1912, gemarkt 251, G.B., Germany, A.410.M., D.R.G.M. 248/1, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, zwei Zähnen oben, Kinngrübchen, blauen Schlafaugen, gemaltem Wimpernkranz, Brauenstrich und brauner blonder Echthaarperücke, fünfteiliger Sitzbabykörper aus Pappmaché und Masse, alt bekleidet, kaum bespielter Zustand, ein Finger mit Farbabplatzer, L 28 cm.

Lot-No.: 1518
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Armand Marseille Porzellankopfpuppe

Charaktermädchen, um 1930, gemarkt 2966, 3./6., Spritzporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, zwei Zähnen oben, blauen Schlafaugen, Brauenstrich und dunkelblonder Kunsthaarperücke, fünfteiliger Sitzbabykörper aus Pappmaché und Masse mit intakter Mamastimme, alte Häkelkleidung, bespielter Zustand, zwei winzigste Farbabplatzer im Gesicht, Körper partiell masserissig und Farbabrieb, L 50 cm.

Lot-No.: 1517
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Distler Autorennbahn "Over the top"

1920er Jahre, gemarkt Essdee, Trade Mark, Made in Germany, Blech lackiert bzw. lithografiert, bestehend aus Hebebühne mit Uhrwerk, vier Gleistücken und einem Auto, Alters- und Gebrauchsspuren, Werk reparaturbedürftig, L gesamt 65 cm, L Auto 6,5 cm.

Lot-No.: 1500
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Elefant mit Schabracke

eventuell Steiff, um 1950, ungemarkt, orangefarbener Samt hart holzwollegestopft, stehender ungegliederter Elefant mit Schielaugen aus Glas und original gehefteter Schabracke sowie Halsband, beide Stoßzähne fehlen, sonst guter altersgemäßer Zustand, H 17 cm.

Lot-No.: 1515
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Ankleidepuppen

um 1890 bis 1930er Jahre, Papier bzw. Karton gestanzt und farbig lithografiert, bestehend aus ca. 50 Puppen mit zahlreichen Kleidungsstücken und Zubehör, darunter Kaiser Wilhelm II. und Familie in Zivil und Uniform, unterschiedliche Alters- und Gebrauchsspuren, vereinzelt Knickspuren und Fehlstellen, H Puppen 5 bis 32 cm.

Lot-No.: 1552
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Massesoldaten

meist Lineol und Elastolin, 1930er Jahre, vorwiegend gemarkt, bestehend aus ca. 100 Soldaten verschiedener Waffengattungen im Marsch oder Gefecht, darunter Marschmusiker, Sanitäter, Verwundete, Kradfahrer, Reiter, Funker, drei sogenannte Persönlichkeitsfiguren, zwei Hunde, ein Engländer am Minenwerfer, ein "echt schießender" Soldat mit defekter Zündplättchenfunktion und vier gefüllte Amorces-Kartons sowie zwei Schilderhäuser aus Holz, dazu vier Bahnhofsfiguren, unterschiedliche Alters- und Gebrauchsspuren, wenige bestoßen und fünf Köpfe lose, Figurengröße meist 7,5 cm.

Lot-No.: 1537
Limit: 120.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Massesoldaten

meist Lineol und Elastolin, 1930er Jahre, vorwiegend gemarkt, bestehend aus ca. 90 Soldaten verschiedener Waffengattungen im Marsch oder Gefecht, darunter Marschmusiker, Verwundete, acht sogenannte Parteifiguren mit einem Pferd, eine Funkergruppe mit Morse-Code etc., dazu ein Schilderhaus aus Holz, kleines Lineol Stoffzelt, justierbarer Flak-Scheinwerfer aus Blech mit Mimikri-Bemalung (Funktion nicht geprüft), SMG für Amorces, zwei unvollständige Gespanne und drei fragmentarische Geschütze, unterschiedliche Alters- und Gebrauchsspuren, wenige bestoßen und fünf Köpfe lose, Figurengröße meist 7,5 cm.

Lot-No.: 1536
Limit: 50.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Massetiere mit Zubehör

meist Elastolin und Lineol, 1930/40er Jahre, teils gemarkt, bestehend aus 24 Wild- und Zootieren, einem Jäger, vier Bäumen und elf Zaunelementen fürs Gehege, unterschiedliche Alters- und Gebrauchsspuren, einige Tiere etwas bestoßen, H Tiere 2,5 bis 16,5 cm, L Zaunteil je 25 cm, H Baum max. 26 cm.

Lot-No.: 1538
Limit: 120.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Grulicher Kastenkrippe

Böhmen, 1. Hälfte 20. Jh., quadratischer Holzkasten mit offener Front und abgeschrägten Seiten mit Griffen, als Diorama auf vier Ebenen, bestückt mit zahlreichen farbig gefassten und montierten Gebäuden, Stadtmauer und ca. 20 Figuren aus gesägtem, gedrechseltem und geschnitztem Holz bzw. Pappe sowie Besatz aus Naturmaterialien wie Moos, Rinde und Pilze, die Weihnachtsgeschichte darstellend, die sechs Figuren der oberen Ebene auf Laufband und mittels der vier rückseitigen Antriebsräder beweglich gelagert, Antrieb fehlt, Alters- und Gebrauchsspuren, partiell minimal bestoßen, Maße max. 52 x 67 x 58 cm.

Lot-No.: 1544
Limit: 180.00 €, Acceptance: 1300.00 €

Mehr Informationen...

...

Hausser Elastolin Gespann mit Feldküche

1930er Jahre, ungemarkt, Blech feldgrün lackiert und Masse farbig gefasst, bestehend aus zwei trabenden Pferden, Protze, Gulaschkanone mit klappbarem Schlot, zwei Klappen, einem Einsatztopf und Brenner sowie drei Massesoldaten als Besatzung, minimale Alters- und Gebrauchsspuren, Figurengröße 6 cm, L gesamt 28 cm.

Lot-No.: 1532
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Hausser Elastolin Gespann mit Sanitätswagen

1930er Jahre, Wagen gemarkt, Blech mimikry lackiert und Masse farbig gefasst, bestehend aus zwei trabenden Pferden und zweiachsigem Rot-Kreuz-Wagen mit dreiseitiger Tuchbespannung, einer Massetrage mit Verwundetem und drei Massesoldaten als Besatzung, normal bespielter Zustand mit minimalen Altersspuren, ein Pferd mit stärkeren Farbabplatzern und Masseriss, Figurengröße 6 cm, L gesamt 24 cm.

Lot-No.: 1531
Limit: 80.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Heiliger König mit Kamelführer

Krippenfigur 1. Hälfte 20. Jh., unbezeichnet, Holz geschnitzt und farbenfroh gefasst, altersgemäßer Zustand, Gabe und Stock bestoßen sowie Reste alter Montage, H max. 16,5 cm.

Lot-No.: 1546
Limit: 20.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Heiliger König mit Kamelführer

Krippenfigur, 1. Hälfte 20. Jh., unbezeichnet, Holz geschnitzt und farbenfroh gefasst, altersgemäßer Zustand, ein Fuß und Stock bestoßen sowie Reste alter Montage, H max. 16,5 cm.

Lot-No.: 1545
Limit: 20.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Hess großer Eisenbahn-Bodenläufer "Vulkan"

Mathias Hess Nürnberg, um 1870, Firmenlogo M.H. und bezeichnet, Reste der Modellnummer sowie Gussräder mit Reichspatentnummer 36181, Blech gelb-schwarz handlackiert, zweiachsige Lok mit intaktem Uhrwerkantrieb und originalem Schlüssel, funktionstüchtiger und sammelwürdiger Zustand mit stärkeren Spielspuren, einige Dellen und Farbabplatzern sowie zwei fehlenden Kleinteile, die Lötstellen wohl herstellungsbedingt, absolute Rarität und Zeugnis der frühen Spielzeugherstellung mit den von Math. Hess 1867 erfundenen und damals innovativen Patent-Blech-Rädern, L 18,5 cm.

Lot-No.: 1501
Limit: 700.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ideal Feldgeschütz

1930er Jahre, ungemarkt, Blech mimikry lackiert, zum Verschießen von Gummigranaten bzw. Kugeln, mit intakter Federspannung, Schutzschild und Laufplatten an den Rädern, Alters- und Gebrauchsspuren, Spannhebel gelötet, L 25 cm.

Lot-No.: 1502
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Kämmer & Reinhardt kleine Porzellankopfpuppe

Charakterbaby für Simon & Halbig um 1914, gemarkt K Stern R, Simon & Halbig, 126 (undeutlich), Germany 0, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, beweglicher Zunge, zwei Zähnen oben, Kinngrübchen, blauen Schlafaugen mit Wimpern, gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen und blonder Mohairperücke, fünfteiliger Sitzbabykörper aus Pappmaché und Masse, alt bekleidet, bespielter Zustand, Körperspannung etwas locker, Finger und Zehen berieben bzw. mit Farbabplatzer, L 25 cm.

Lot-No.: 1520
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Kämmer & Reinhardt Porzellankopfpuppe

Charaktermädchen für Simon & Halbig um 1910, gemarkt Simon & Halbig, K Stern R, 43, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offen/geschlossenem Mund, vier Zähnen oben, Kinngrübchen, blauen Schlafaugen, gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen, durchstochenen Ohrläppchen mit Schmuck und brauner Echthaarperücke mit Zöpfen (lose), 15-teiliger Toddlerkörper aus Holz, Pappmaché und Masse, alt bekleidet, dazu Schuhe und Beutel, bespielter Zustand, oberhalb des rechten Ohrs zwei winzige Farbabplatzer, Körper restauriert, eine Schulter mit Druckspuren, Kleidung teils zu groß, L 40 cm.

Lot-No.: 1521
Limit: 60.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Mädchen

Puppe VIII: Das deutsche Kind, 1950er Jahre, Fußsohle mit Resten einer roten Stempelnummer, drehbarer und bemalter Kunststoffkopf mit braunen Augen mit Lichtpunkt und brauner Echthaarperücke mit Zöpfen, schlanker Nesselkörper mit angewinkelten Schlenkerarmen mit Ellenbogennaht, gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, unbekleidet, einst geliebte Puppe mit minimalem Farbabrieb auf einer Wange und partiellem Craquelé (vorwiegend im Nacken mit kleinem Farbabplatzer), Körper fleckig, H 50 cm.

Lot-No.: 1519
Limit: 160.00 €, Acceptance: 170.00 €

Mehr Informationen...

...

Kaufmannsladen mit Zubehör

um 1910, trapezförmiges Holzgehäuse mit montierter Ladenrückwand über die gesamte Rückwand, gleichfarbigen und die Front seitlich flankierenden Schaufenstern mit Glaseinsatz sowie Wandtapete mit Figurenfries, der Schrankaufsatz mit zwölf Schüben mit Porzellanschildern und drei Nischen, dazu mobile Theke und ca. 40 Zubehörteile der Zeit aus Holz, Blech, Glas und Masse, darunter Balken- und Tischwaage, Flaschenkorb, Reklamedosen und -schachteln, Wurstständer sowie Saliere und Pfefferstreuer aus versilbertem Metall (gemarkt EPNS England), bespielter Zustand, alt übergangene Farbfassung in Mint-Weiß mit partiellen Farbabplatzern, Gehäuse etwas trocknungsrissig, Maße max. 38 x 76 x 45 cm.

Lot-No.: 1524
Limit: 20.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Kinderfernseher "White Star"

optisches Spielzeug mit Spieldose, 1950er Jahre, durchbrochen gearbeitetes Holzgehäuse mit mittigem Kunststoff-Sichtfenster mit Linienmuster, dahinter ein sich elektrisch drehender Glaszylinder mit dreifarbig lithografierten Kinderszenen als optische Bewegungsbilder mittels Moire-Effekt, dazu Walzenspielwerk im Inneren, Aufzug mittels Schlüssel am Boden reparaturbedürftig, elektrische Funktion nicht geprüft, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 18 x 20 x 14 cm.

Lot-No.: 1528
Limit: 50.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Kley & Hahn Porzellankopfpuppe

Mädchen, um 1903, gemarkt Walküre Germany, Körper gestempelt Made in Germany, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, vier Zähnen oben, Kinngrübchen, blauen Schlafaugen, gemaltem Wimpernkranz, reliefierten und gefiederten Brauen, durchstochenen Ohrläppchen mit Schmuck und brauner Echthaarperücke, 15-teiliger Toddlerkörper aus Holz, Pappmaché und Masse, dazu Unterwäsche und Lederschuhe, bespielter Zustand, Stirn seitlich etwas gechipt, Körper minimal masserissig bzw. partielle Farbabplatzer, Finger tlw. alt restauriert, L 50 cm.

Lot-No.: 1522
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Blechspielzeug

zehn Stück verschiedener europäischer Hersteller, um 1970, meist ungemarkt, Blech farbig lithographiert, darunter zwei Vögel, Clown auf Roller und zwei Autobahn-Fahrzeuge mit intaktem Uhrwerkantrieb, dazu Clown auf Roller und Polizei-Hubschrauber mit intaktem Friktionsantrieb, dabei ein Schlüssel, Feuerwehr reparaturbedürftig, sonst guter bespielter Zustand, L max. 7,5 bis 20 cm.

Lot-No.: 1511
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work