Varia - Vermischtes

...

Elfenbeinminiatur

Anfang 20. Jh., undeutlich signiert, Gouache auf Elfenbein, im Empirestil gearbeitetes Portrait einer jungen Schönheit im wallenden Gewand, vor monochromem Fond, in geschwärzter Holzleiste gefasst, Altersspuren, Maße 15 x 12 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU - SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY

Lot-No.: 28
Limit: 20.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

Anfang 20. Jh., bezeichnet Gorard, Gouache auf Elfenbein, mit spitzem Pinsel festgehaltenes Halbfigurenbildnis des französischen Kaisers Napoleon I. im Profil, vor monochromem Fond, hinter Glas in zarter Messingleiste auf Holz gerahmt, Malgrund mit kurzem Trocknungsriss, Altersspuren, Maße 15 x 13 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 31
Limit: 20.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur im Etui

um 1830, signiert M. Warin?, Gouache auf Elfenbein, Halbfigurenbildnis einer jungen Dame mit Hut im geblümten Kleid, im Interieur am Fenster sitzend, in feinem, als Buch gearbeitetem Etui, dieses verziert von Perlstickerei, Altersspuren, kleinere Fehlstellen, Maße 10 x 15 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 29
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

Ende 19. Jh., äußerst qualitätsvoll geschnitztes Elfenbein aufwendig graviert und teils geschwärzt, Memento Mori, welches das Bruststück eines Greises darstellt, das Haupt einseitig nur noch in Skelettform, Altersspuren, H 9 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 14
Limit: 1500.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Elle Anno 1804

wohl rheinisch (58 cm), Holz mit reicher Kerbschnitzerei, bezeichnet "Anno 1804 [unleserlich] Psalm 112: Wohl dem der barmherzig ist und gerne leihet und richtet seine sachen aus daß er niemand u[n]recht thue, Den[n] sein Herz ist getrost und fürchtet – sich nicht biß er seine Lust an seinen Feinden sieht", normale Altersspuren, L ges. ca. 68 cm.

Lot-No.: 131
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Etruskische Kanne

Oinochoe, Typ VII, wohl um 300 v. Chr., schokoladenbrauner Glanztonüberzug, Verzierung in weißer Schlickermalerei, vgl. CVA British Museum 7, IV.E.B.4, PL. 1.10a/b (Beazley-Archive Nr. 1000076), Wurzelspuren, H ca. 26 cm, D Mündung ca. 7,7 cm, D Bauch ca. 11,5 cm.

Lot-No.: 6
Limit: 200.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Fächer Historismus

um 1890, ungemarkt, Gestänge aus Bein, verziert von ornamentalen Durchbrucharbeiten, taupefarbene Seidenbespannung mit zarter handbemalter Szene in Gouache, Darstellung einer jungen Frau in Landschaft, hinter Glas gefasst, Erhaltungsmängel, L ges. 65 cm.

Lot-No.: 35
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Faschingsmaske

1930er Jahre, Pappmaché farbig gefasst, humoristisches Männerhaupt mit Brille und Fliege, Altersspuren, Brille alt rep., H 38 cm.

Lot-No.: 153
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Dose Schildpatt

2. Hälfte 18. Jh., unsigniert, zarte Runddose verziert von Goldpiqué, Einlegearbeiten in Form eines Blumenbuketts, gerahmt von Punkt- und Sternchendekor, Fehlstellen, D 7 cm.

Lot-No.: 187
Limit: 400.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Elfenbeinschnitzerei

19. Jh. oder älter, ungemarkt, Elfenbein aufwendig beschnitzt, teils geschwärzt, weibliche Büste mit eingesetzten beweglichen Augäpfeln, aus Holz geschnitzte mittelalterliche Kopfbedeckung, auf hohem, sich konisch verjüngendem Marmorsockel, dieser mit Substanzverlusten, Altersspuren, H 14 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 18
Limit: 80.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Elfenbeinschnitzerei

wohl Erbach, um 1900, unsigniert, Elfenbein aufwendig beschnitzt, teils graviert, vollplastische Darstellung des Heiligen Georg zu Pferde, mit seinem Speer den sich unter ihm aufbäumenden Drachen tötend, winzigst best., auf geschnitztem Mahagonisockel montiert, H ges. 21 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU - SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY

Lot-No.: 13
Limit: 130.00 €, Acceptance: 700.00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Handschuhschatulle

Ende 19. Jh., langrechteckiger Korpus von Schildpatt verkleidet, verziert von überaus reich ornamental durchbrochenen Beinschnitzereien, teils graviert und zusätzlich farbig gefasst, Metallmontierungen, geschnitzte Füße in Form von Löwentatzen, das Innenleben mit blauem Samt ausgekleidet, die Deckelinnenseite verspiegelt, oberflächliche Substanzverluste, Maße 12,5 x 38 x 17 cm.

Lot-No.: 181
Limit: 180.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Feines Schmuckkästchen

Mitte 20. Jh., ungemarkt, Gehäuse aus geprägtem Messingblech, umlaufend mit eingesetzten Elementen aus fein geädertem Lapislazuli, auf vier Kugelfüßen platziert, min. Altersspuren, Maße 5 x 10 x 6 cm.

Lot-No.: 94
Limit: 450.00 €, Acceptance: 450.00 €

Mehr Informationen...

...

Figur Landsknecht

Ende 19. Jh., ungemarkt, Regule, vollplastische Darstellung eines Landsknechts im Harnisch, mit seinem erhobenen Becher prostend, auf geschwärztem Rundsockel, H 50 cm.

Lot-No.: 151
Limit: 20.00 €, Acceptance: 360.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Elfenbeinschnitzerei

um 1920, ungemarkt, in naiver Formensprache gefertigter brüllender Löwe, auf dunklem Tropenholzsockel montiert, min. trocknungsrissig, L 28 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU - SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 19
Limit: 70.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Öllampe

20. Jh., ungemarkt, Bronze mehrteilig gegossen und montiert, bräunlich patiniert, im Neorenaissancestil gefertigte Leuchte auf Adlerklaue, der Ölbehälter in Form eines Satyrenhaupts, nicht ganz komplett, H 17 cm.

Lot-No.: 108
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Briefbeschwerer

um 1900, gemarkt WMF sowie OX, vollplastisch in Form einer Schnecke gearbeitet, mit montiertem Holzring, Altersspuren, H 12 cm.

Lot-No.: 92
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Spazierstock

um 1920, figürlich gearbeitetes Griffstück aus Weißmetall, gestempelt, in Form eines Uhus mit überaus detailreich gestaltetem Gefieder, ebonisierter Schuss, Beinzwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 73 cm.

Lot-No.: 41
Limit: 260.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Zigarrenanzünder

20. Jh., Bronze, mehrteilig gefertigt und montiert, figürlich in Form einer Adlerkralle gearbeiteter Fuß, der Ölbehälter in Form eines Nubierhaupts gestaltet, Sicherheitskettchen mit befestigter Abdeckung, scharnierter Deckel, leicht berieben, H 26 cm.

Lot-No.: 107
Limit: 280.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schale

um 1920, leicht gemuldete Basis aus grünem Onyx, aufgesetzte vollplastische Darstellung eines mächtigen Elchs aus dunkel patinierter Bronze, die Geweihschaufeln aus Bein gefertigt, eine alt repariert, Altersspuren D 33 cm.

Lot-No.: 90
Limit: 20.00 €, Acceptance: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

18. Jh., Linde geschnitzt, dunkel gebeizt, vollplastische Darstellung eines Bauern mit Kiepe, in der rechten Hand seinen Hut und in der Linken ein weiteres Attribut haltend (dieses defekt), auf naturalistisch gestaltetem Sockel montiert, Substanzverluste, Altersspuren, H 20 cm.

Lot-No.: 156
Limit: 150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Mitte 20. Jh., ungemarkt, Holz geschnitzt und mehrfarbig gefasst, vollplastische Darstellung eines Kobolds mit Spitzhut, Wanderstab und erhobenem Kerzchen, dessen Montierung aus Aluminium, Altersspuren, H 40 cm.

Lot-No.: 155
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

18. Jh., Linde geschnitzt, dunkel gebeizt, mit eingesetzten Glasaugen, vollplastische Darstellung eines Bauern mit Kiepe, beide Hände in den Jackentaschen vergraben, auf naturalistisch gestaltetem Sockel montiert, dieser als Stifthalter einsetzbar, alt repariert mit Ergänzungen, rest.bed., H 25 cm.

Lot-No.: 157
Limit: 150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Serpentinschale

um 1900, Hersteller wohl Zöblitzer Serpentinstein AG, massive Rundschale aus dunkelgrünem, fein geädertem Granatserpentin mit zahlreichen Einschlüssen, gemuldetes Modell, auf dessen Rand eine plastisch gearbeitete Ente aus bräunlich patinierter Bronze platziert ist, etwas best., D 26 cm.

Lot-No.: 88
Limit: 60.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Fingerhut im Etui

19. Jh., bezeichnet Braunlage, Reiseandenken, geschnitztes Etui in Zapfenform, Fingerhut aus Silber mit freier Monogrammkartusche, Altersspuren, H 6,5 cm.

Lot-No.: 188
Limit: 50.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work