Afrikana

...

Ahnenfigur

Kongo, der Volksgruppe der Luba zugeordnet, Holz beschnitzt und dunkel gefasst, vollplastische Darstellung einer Frau mit Tatauierungen auf der Stirn und versetzt auf dem Bauch liegenden Händen, auf rundem Sockel stehend, berieben, min. Substanzverluste, H ca. 39 cm. Provenienz: aus der Sammlung von Dr. W. Nerlich, München.

Lot-No.: 816
Limit: 250.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ahnenfigur

Kongo 19. Jh., der Volksgruppe der Buye zugeordnet, Hartholz beschnitzt und braun gefasst, abstrahierte männliche Figur, H 55 cm.

Lot-No.: 821
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ahnenfigur

Melanesien, 1. Hälfte 20. Jh., wahrscheinlich aus dem Gebiet des Sepik-Flusses, weiches, fein beschnitztes Tropenholz, farbig gefasst, detailreich ausgearbeitetes Gesicht mit Kaurischnecken als Augen und Federn des Paradiesvogels als Haar, H 66 cm.

Lot-No.: 836
Limit: 80.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Ahnentafel

wohl 19. Jh., Hartholz beschnitzt, mit Resten alten Anobienbefalls, sonst gute Erhaltung, H 44 cm.

Lot-No.: 834
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Aufwendige Ritualtanzmaske

westliches Afrika, Aufsatz aus geflochtenem Bast, besetzt mit Kaurischnecken, darunter kleine, weiß gefasste Holzmaske mit schmaler Nase, verziert von farbigen Perlen, kleinen Muscheln und Kaurischnecken, H ges. ca. 60 cm.

Lot-No.: 810
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Behälter für eine Sutra-Rolle

Ozeanien, um 1920, fein ornamental und geometrisch beschnitzt, Reste alter Farbfassung, beide Abschlüsse in Form vollplastischer Figuren, Farbfassung verblichen, nicht ganz komplett, L 60 cm.

Lot-No.: 840
Limit: 20.00 €, Acceptance: 500.00 €

Mehr Informationen...

...

Beschnitzte Truhe

Nigeria, 2. Hälfte 20. Jh., auf vier Füßen ruhender, langrechteckiger Korpus aus hartem Tropenholz, umlaufend figürlich beschnitzt, scharnierter Deckel, aufwendige Arbeit, Deckel verzogen, sonst gute Erhaltung, Maße 43 x 60 x 30 cm.

Lot-No.: 830
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Manilas

in einigen Gebieten bis in die 1950er Jahre im Umlauf, aus Bronze gefertigte Ringe, unterschiedlich gestaltet, sehr gut gearbeitet, D 8–12 cm.

Lot-No.: 832
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Angola, 20. Jh., der Volksgruppe der Chokwe zugeordnet, Tropenholz beschnitzt, vollplastische Darstellung einer knienden Frau mit Maske in den Händen, auf dem Kopf einen Aufsatz mit vier Gesichtsmasken tragend, darüber auf einer Kugel sitzende, tief gemuldete Schale, reich verziert von Schnitzereien und Perlenketten, H 70 cm.

Lot-No.: 828
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Kongo, der Volksgruppe der Hemba zugeordnet, dunkles Tropenholz, vollplastische Darstellung eines knienden Mannes, welcher einen Weiteren auf der Schulter trägt, beide mit schmalem Bart und Haarband, trocknungsrissig, sonst altersgemäß gute Erhaltung, H ca. 47 cm. Provenienz: aus der Sammlung von Dr. W. Nerlich, München.

Lot-No.: 815
Limit: 250.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Mali, um 1900, der Volksgruppe der Dogon zugeordnet, in der Art des Meisters von Ogol, vollplastische Darstellung einer hockenden Frau mit typischer Haartracht, Tatauierungen an Körper und Kopf, H 68 cm.

Lot-No.: 801
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Westafrika, 1. Hälfte 20. Jh., der Volksgruppe der Senufo zugeordnet, Ebenholz fein beschnitzt, Darstellung einer hockenden Frau mit Reptil auf dem Rücken, darüber ein Kind beim Verzehr einer Schlange, H 40 cm.

Lot-No.: 812
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Kongo, Holz beschnitzt, vollplastische Darstellung eines stehenden Mannes, Gesichtszüge und Bart fein herausgearbeitet, der Rest eher grob gestaltet, Substanzverluste, sonst altersgemäß gute Erhaltung, H ca. 54 cm. Provenienz: aus der Sammlung von Dr. W. Nerlich, München.

Lot-No.: 814
Limit: 300.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Neuguinea, 1. Hälfte 20. Jh., wahrscheinlich aus dem Gebiet des Sepik-Flusses, aus einem Stamm geschnitzt und reich bemalt, Darstellung einer mit Schneckengehäusen und Nussschalen geschmückten Frau mit weit auseinanderstehenden Füßen, welche gleichzeitig zwei der drei Standfüße bilden, darüber hoher, in einem Krokodilhaupt auslaufender Kopfschmuck, rückseitig vollplastisch gearbeiteter Nashornvogel, H 109 cm.

Lot-No.: 839
Limit: 180.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Fruchtbarkeitspuppe

Ghana/Elfenbeinküste, 19./20. Jh., der Volksgruppe der Ashanti zugeordnet, leichtes Tropenholz, fein beschnitzt und schwarz gefasst, auf Holzplinthe montiert, Holz leicht krustiert, H 33 cm.

Lot-No.: 807
Limit: 80.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Ahnentafel

Melanesien, 20. Jh., auch Gope genannt, Holz beschnitzt und farbig gefasst, mit Augen aus Kaurischnecken, H 40 cm, beigegeben Beil mit Klinge aus Feuerstein, diese mit geflochtenem Bast an Holzgriff befestigt, L 36 cm.

Lot-No.: 838
Limit: 20.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Ahnentafel

Melanesien, 19./20. Jh., auch Gope genannt, Holz beschnitzt und farbig gefasst, beigegeben Kultbeil ohne Klinge aus schwarzem Tropenholz, im oberen Teil herausgearbeiteter Kopf, mit Resten alter Farbfassung, H max. 70 cm.

Lot-No.: 837
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Ostafrika, 19./20. Jh., der Volksgruppe der Makua zugeordnet, braunes, leichtes Tropenholz, beschnitzt und schwarz gefasst, abgegriffen, kleine Fehlstellen, sonst gute Erhaltung, H 36 cm.

Lot-No.: 800
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh., Hartholz beschnitzt und farbig gefasst, Farbfassung berieben, sehr gute Erhaltung, H 26 cm.

Lot-No.: 802
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Westafrika, 20. Jh., Tropenholz beschnitzt, rot und braun gefasst, mit geschnitzten bzw. aufsitzenden Tatauierungen verziert, weit abstehende Ohren und gerillte Kopfbedeckung, sehr gute Erhaltung, H 18,5 cm.

Lot-No.: 809
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Westafrika, Mitte 20. Jh., der Volksgruppe der Dan zugeordnet, Holz beschnitzt und farbig gefasst, Haarschmuck verziert von Kaurischnecken, H 40 cm.

Lot-No.: 811
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Kongo 19./20. Jh., leichtes Tropenholz, beschnitzt und rotbraun gefärbt, stark reliefiert und dünnwandig geschnitzt, mit Resten alter Farbfassung, sonst gute Erhaltung, H 29 cm.

Lot-No.: 820
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große figürliche Schnitzerei

Elfenbeinküste/Mali, der Volksgruppe der Mosi oder Senufo zugeordnet, Holz beschnitzt, mit Resten alter Farbfassung, vollplastische Darstellung eines sitzenden Mannes mit strahlenförmigem Halskranz, auf den Armen ein Deckelgefäß tragend, welches vorn zusätzlich durch ein Antilopenhaupt gestützt wird und mit Krokodilen und einem menschlichen Kopf verziert ist, auf dem Deckel halbplastisch dargestellter Junge, stark verblichen, H ca. 135 cm.

Lot-No.: 805
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große figürliche Schnitzerei

Elfenbeinküste, der Volksgruppe der Senufo zugeordnet, Tropenholz beschnitzt, vollplastisch gearbeitete Darstellung eines gebeugten, eine Frau tragenden Mannes, beide mit hoher Haartracht und auffallend langen, schmalen Köpfen, auf runder Plinthe stehend, dunkle Patina, H 124 cm.

Lot-No.: 806
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Wandmaske

Liberia/Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh., Holz aufwendig beschnitzt und braun gefasst, verziert mit Perlschnüren und Messingeinlagen, Kopfkranz mit elf Köpfen, sehr gute Erhaltung, H 66 cm.

Lot-No.: 808
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work