Glas

...

Trinkbecher mit feiner Gravur

wohl Wien, 19. Jh., ungemarkt, farbloses Glas, plangeschliffener Stand, konische Form mit feinem floralen Schliff und umlaufendem Perlband am Lippenrand, sehr schöner unbeschädigter Zustand, H 9 cm.

Lot-No.: 3305
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Böhmen jagdliche Henkelvase mit Tiefschnittdekor

wohl Meistersdorf, um 1850, Gravur eventuell von August Böhm, farbloses Glas, matt geschliffen, schauseitig zwei kämpfende Hirsche im Wald, rückseitig weiter Landschaftsdekor, frei geformte, angesetzte Henkel mit Vögeln und Insektenmotiven, umlaufend Perlbänder, sehr schöner Originalzustand, H 26,5 cm.

Lot-No.: 3307
Limit: 350.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Weißrandglas

Mitte 19. Jh., farbloses Glas, formgepresst, mit Abriss, Scheibenfuß, angesetzter Schaft, ebenfalls angesetzte Kuppa, mit Kugeldekor, Lippenrand mit Zinkemail, guter Zustand, H 17,5 cm.

Lot-No.: 3313
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroßer Hochzeitskrug

um 1880, Gravur: "gestiftet von deinen Stammgästen zum Hochzeitsfest", farbloses Glas, geschliffener Bodenstern, konische facettierte Form, Zinnmontierung mit Adler als Drücker, am Stand zweifach bestoßen, sonst normale Altersspuren, H total 41 cm.

Lot-No.: 3325
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroße Fußvase mit Zwergenmotiv

wohl Fritz Heckert Petersdorf, um 1880, flaschengrünes Glas, gerippter Fuß, weite Kuppa mit Schneemalerei, schauseitig Zwerge mit bunt emaillierten Gesichtern, rückseitig eine Blütenranke, Goldstreifendekor, dieser berieben und ein Chip am Mündungsrand, H 34 cm.

Lot-No.: 3329
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Wappenpokal der Stadt Wittmund

19. Jh., blasiges farbloses Glas, ehemaliges Weißrandglas, später bemalt mit dem Wappen der niedersächsischen Stadt in Ostfriesland, emailliert und goldbronziert, innen eine herstellungsbedingte geplatzte Blase, H 23,5 cm.

Lot-No.: 3336
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work