Uhren

...

Tischuhr Atlanta

1950er Jahre, bronzefarben eloxiertes Aluminiumgestell, grüne Kunststoffscheibe mit aufgelegten römischen Ziffern, elektrisches Uhrwerk, funktionstüchtig, Altersspuren, H 29 cm.

Lot-No.: 1834
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Tischuhr

deutsch, um 1880, Messingguss vergoldet, Werk gemarkt Kienzle mit Pfeilkreuz, makelloses zweifarbiges Emailziffernblatt, Werk mit Ankergang, Aufzugsfeder rutscht, Werk läuft an, H 25 cm.

Lot-No.: 1822
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Damenarmbanduhren Glashütte

2. Hälfte 20. Jh., Metall vergoldet, jeweils gemarkt Glashütte, eine Uhr läuft an, Tragespuren, D Gehäuse max. 24 mm, L 16,5 und 18 cm.

Lot-No.: 1866
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrenkette mit Schlüssel

um 1860, feine Haarkette mit vergoldeten Beschlägen, Uhrenschlüssel in Gewehrform, L 50 cm.

Lot-No.: 1874
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Standuhr Historismus

Eiche massiv und furniert, um 1900, schlankes Gehäuse mit floraler Oberflächenschnitzerei, Ziffernblatt aus Messing und Kupfer mit versilberten Auflagen im Renaissancestil, Messingplatte mit späteren Schrauben befestigt, Werk mit Halbstundenschlag auf Tonfeder, Pendelfeder defekt, sonst funktionstüchtig, H 220 x B 25 x T 28 cm.

Lot-No.: 1802
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Portaluhr mit Glasdom

gemarkt L. Japy & Fils, Frankreich, 2. Hälfte 19. Jh., ebonisiertes Holzgehäuse mit Messingeinlagen, Emailziffernblatt, römische Ziffern, mehrere Haarrisse, Pendulenwerk mit Halbstundenschlag auf Glocke, restaurierungsbedürftig, H gesamt 61 cm.

Lot-No.: 1813
Limit: 20.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Stoppuhr

Deutsch, um 1950, für Sportbetriebe, elektrisch betriebene Uhr mit Anschluss für 220 und 12 Volt, goldbronziertes Metallgehäuse, lackiertes Ziffernblatt, der äußere Ring mit Einteilung für 100 Sekunden, der innere für eine Sekunde, rückseitig Bedienelemente, funktionstüchtig, D 33 cm.

Lot-No.: 1838
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Taschenuhr mit Automat

um 1830, gemarkt CRIZO, Werknummer 89169, vergoldetes Gehäuse mit Münzrand, Werk mit Spindelhemmung, Viertelstundenrepetition auf zwei Tonfedern, Figurenautomat mit Hammerschlag auf zwei Glocken über rot emailliertem Grund, Werk defekt, D 53 mm.

Lot-No.: 1840
Limit: 20.00 €, Acceptance: 750.00 €

Mehr Informationen...

...

Küchenuhr

wohl Steingutfabrik Wächtersbach, um 1900, Ziffernblatt mit kobaltblauem Seerosendekor, in Buchenholz gefasst, rückseitig gemarkt Gustav Bössenroth Berlin, Spezialuhrenfabrik, D.R.G.M., Werk überholungsbedürftig, mit Schlüssel und Pendel, D 29 cm.

Lot-No.: 1836
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Russische Borduhr

Mitte 20. Jh., aus einem russischen Flieger, mit Stoppfunktion, gemarkt AYC-1, rs. mit Stromanschluss, Leuchtzeiger und -ziffern, Werk läuft, Z 1, D 85 mm.

Lot-No.: 1837
Limit: 50.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Seiko Digitaluhr

1980er Jahre, mit integriertem Taschenrechner, Stahlgehäuse, Quarzwerk, ohne Batterie, Funktion nicht geprüft, im Kasten mit Seiko-Stift, 35 x 43 mm.

Lot-No.: 1854
Limit: 50.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

HAU Glashütte Spezimatic

Modell Bison, 1970er Jahre, Automatikwerk mit Datum und Zentralsekunde, vergoldetes Gehäuse, Werk läuft, Z 2, D 35 mm.

Lot-No.: 1861
Limit: 50.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Wanduhr Heinrich Tessenow

Entwurf um 1910, Ausführung Deutsche Werkstätten Hellerau, 1930er Jahre, quadratisches Zifferblatt mit römischen Zahlen, schlichte Eisenzeiger, Halbstundenschlag auf Tonfeder, orig. Messinggewichte, guter Zustand, Pendel fehlt, Maße 25 x 25 cm. Quelle: Vom Sofakissen zum Städtebau, Deutsche Werkstätten Hellerau, Abb. 376.

Lot-No.: 1832
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Glashütte

Modell Spezimatic, um 1970, Automatikwerk mit 26 Steinen, vergoldetes Gehäuse und Ziffernblatt, weiße arabische Zahlen, Zentralsekunde, Werk läuft, Z 2, D 36 mm.

Lot-No.: 1862
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Weltzeituhr Kienzle

1950er Jahre, Gehäuse aus vergoldetem Messing zaponiert, Ziffernblatt mit Weltkarte und Anzeige der verschiedenen Zeitzonen, funktionstüchtig, leichte Altersspuren, H 30 cm.

Lot-No.: 1835
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Glashütte

1960er Jahre, Modell Automat, Werk mit 23 Steinen, schlichtes Ziffernblatt mit Zentralsekunde und Datum, Leuchtzeiger, vergoldetes Gehäuse, Werk läuft, Z 1, D 38 mm.

Lot-No.: 1860
Limit: 80.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Kaminuhr

2. Hälfte 19. Jh., Gehäuse aus vergoldetem Messingguss im Renaissancestil, makelloses Emailziffernblatt mit arabischen Zahlen, Pendulenwerk mit Halbstundenschlag auf Glocke, funktionstüchtig, mit Schlüssel, H 39 cm.

Lot-No.: 1825
Limit: 80.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Regulator Lenzkirch

um 1890, auf Werkplatine gemarkt Lenzkirch ATU Nr. 881350, nussbaumfurniertes Gehäuse mit überreichen Verzierungen in Form von Halbsäulen und Diamantierungen, originale Bekrönung, funktionstüchtig, eine kleine Applikation fehlt, sonst guter Zustand, H 110 cm.

Lot-No.: 1809
Limit: 80.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Armbanduhr Dugena Monza

Schweiz, 1970er Jahre, Automatikwerk mit Zentralsekunde, Wochentag und Datum, Edelstahlgehäuse mit geschraubtem Boden, versilbertes Ziffernblatt, an späterem Lederarmband, funktionstüchtig, Z 2-, D 35 mm.

Lot-No.: 1851
Limit: 85.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figurenpendule

Frankreich, Mitte 19. Jh., Gehäuse aus schwarzem Onyx und vergoldetem Metallguss, Pendulenwerk mit Fadenpendel und Halbstundenschlag auf Glocke, Altersspuren, funktionstüchtig, Gehäuse alt repariert, Ziffernblatt mit Haarrissen, mit Schlüssel, H 37 cm.

Lot-No.: 1817
Limit: 100.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Taschenuhr Omega

um 1900, teilvergoldetes Silbergehäuse, guillochiert, makelloses Emailziffernblatt mit arabischen Zahlen und kleiner Sekunde, Ankerwerk, funktionstüchtig, Z 2, D 48 mm.

Lot-No.: 1841
Limit: 100.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Kaminuhr

Johann Hortan Brünn, 2. Hälfte 19. Jh., Werk gemarkt Japy Paris, Halbstundenschlag auf Glocke, Gehäuse aus Onyx, aufsitzender Amor mit Pfeil und Bogen in Metallguss bronziert, funktionstüchtig, mit Schlüssel, H 45 x B 50 x T 15 cm.

Lot-No.: 1812
Limit: 100.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Standuhr

deutsch, um 1910, eichefurniert, braun gebeizt, Gehäuse mit facettgeschliffenen Scheiben, flankiert von zwei flachen Halbsäulen, Werk mit Halbstundenschlag auf fünf Tonstäbe, funktionstüchtig, mit minimaler Furnierfehlstelle, H 210 x B 56 x T 34 cm.

Lot-No.: 1803
Limit: 100.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Armbanduhr Glashütte

für 30-jährige Dienstzeit bei den Organen des Ministeriums des Inneren, 1970er Jahre, Spezichron, Automatikwerk mit 26 Steinen, Zentralsekunde, Tag- und Datumsanzeige, vergoldetes Gehäuse mit original graviertem Deckel, in Originalschatulle mit Medaille, Werk läuft, Z 2-, D ca. 36 mm.

Lot-No.: 1857
Limit: 100.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Armbanduhr Maurice Lacroix

um 2000, Edelstahlgehäuse mit originalem Gliederarmband und Doppel-Faltschließe, auf dem Boden bezeichnet mit Modellnummer AD95763 sowie Gehäusenummer 69743, 100 m wasserdicht, Saphirglas, Quarzwerk mit Zentralsekunde und Datum, Funktion nicht geprüft, Z 2, D 36 mm.

Lot-No.: 1852
Limit: 110.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work