Russland

...

Dreifelderikone

Ende 19. Jh., kirchenslawisch betitelt, Tempera auf zweifach gesperrter Laubholzplatte, teils vergoldet, oberer Bildabschnitt zeigt die Verkündigung Mariens, darunter, nebeneinander angeordnet, Darstellungen des Heiligen Nikolaus sowie Johannes des Vorläufers, stärkere Substanzverluste, rest.bed., Maße 42 x 31 cm.

Katalog-Nr.: 432
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei kleine Ikonen

Anfang 20. Jh., eine bezeichnet, Tempera auf Holzplatte, halbfigurige Heilgendarstellung in monochromem Kolorit, dazu kleine Reiseikone im Oklad, Szene mit Anbetung der Heiligen drei Könige, Altersspuren, Substanzverluste, Maße 6 x 7,5 cm und 13 x 10 cm.

Katalog-Nr.: 438
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland elf Besteckteile Silber

dabei ein Niello-Andenkenlöffel Alta (Norwegen) 1892 mit Moskauer Meisterpunze, die anderen Teile jünger bis Sowjetunion, gestempelt 84 Zolotniki bzw. 875 mit Sowjetstern, teilweise vergoldet, normale Alters- und Gebrauchsspuren, L max. 14,5 cm, G ca. 126 g.

Katalog-Nr.: 405
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Silberlöffel mit Email

Anfang 20. Jh., Silberstempel 84 Zolotniki, Meisterpunze O.B, feine Silber-Kordeldrahtarbeit mit Gold und Email, verziert mit Blüten und geometrischen Motiven, guter Zustand, L 19,5 cm, G ca. 83 g.

Katalog-Nr.: 406
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 500,00 €

Mehr Informationen...

...

Sechs Mokkalöffel Russland

Moskau 1896, Silberstempel 84 Zolotniki, Stadtmarke Moskau, Georg der Drachentöter, unleserliche Beschaumarke, teilweise Doppeladler, Silber vergoldet, schlanke, gedreht gerippte Stiele, guter Originalzustand, L 11 cm, G ca. 82 g.

Katalog-Nr.: 409
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Marienbildnis

19. Jh., bezeichnet, Tempera auf Laubholzplatte, Bildnis der Muttergottes im Typus der Hodegetria, mit der rechten Hand auf den zu ihrer Linken stehenden Christusknaben verweisend, Altersspuren, kleinste Substanzverluste, Maße 29 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 436
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Zuckerlöffel Email

20. Jh., Silberstempel 84 Zolotniki, unleserliche Meisterpunze, Silber, mit vergoldeter Laffe, diese rückseitig und das Griffende beidseitig mit feiner Silber-Kordelarbeit und Email ornamental verziert, normale Altersspuren, L 11,5 cm, G ca. 25 g.

Katalog-Nr.: 407
Limit: 30,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Emailbecher

datiert 1896, aus Adelsbesitz, mit bekröntem Besitzermonogramm HJ, schauseitig Doppeladler, umlaufend Ornamentik, Goldränder, Email nicht ganz komplett, H 10,5 cm.

Katalog-Nr.: 423
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Russischer Silberlöffel im Etui

um 1920, Silberstempel 84 Zolotniki, Stadtmarke Moskau, Georg der Drachentöter, Meisterpunze PA, vergoldete Laffe, die Rückseite mit Ährenmotiv und Umschrift, gedreht gerippter Stiel, im originalen Geschenketui, L 21 cm, G ca. 50g.

Katalog-Nr.: 408
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland zwei liegende Hunde

Leningrader Porzellanmanufaktur, 1930er Jahre, blaue und schwarze Stempelmarken, liegende Dogge, Porzellan in Unterglasurbemalung, dazu ein Chow-Chow aus Steingut mit Aufglasurbemalung, L 16 und 25 cm.

Katalog-Nr.: 402
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland drei Tierfiguren Leningrad

2. Hälfte 20. Jh., blaue und rote Stempelmarken LFS der Leningrader Porzellanmanufaktur, zwei Hunde und eine Katze in Biskuitporzellan, guter Zustand, H max. 160cm.

Katalog-Nr.: 401
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Wodkabecher Russland

Anfang 20. Jh., unleserlich gepunzt, Silberstempel 84 Zolotniki, feine Silber-Kordelarbeit, vergoldet und bunt emailliert, innen etwas korrodiert, H 7 cm, G ca. 34 g.

Katalog-Nr.: 411
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Ukrainische Biskuitporzellanfigur Musikant

Mitte 20. Jh., ungemarkt, Biskuitporzellan, schreitender Musikant in Tracht mit Bandura, Pistole und Pfeife, normale Altersspuren, H 42 cm.

Katalog-Nr.: 403
Limit: 70,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Russische Kirche auf dem Lande

in leicht hügeliger Landschaft einsam stehende Kirche, im Licht des anbrechenden Tages, Deckfarben auf leichtem Karton, unten links betitelt und datiert „Gorochow Okt. 16“ und rechts kyrillisch, teils unleserlich signiert „WWanke?“, unter Passepartout und hinter Glas gerahmt, Passepartoutausschnitt ca. 9,7 x 13,7 cm.

Katalog-Nr.: 439
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Zigarettenetui Moskau

datiert 1953, Silberstempel 875, undeutliche Meisterpunze AH?, Prägenummer 14, innen vergoldet, schauseitig gravierte Darstellung des Spasskaja-Turms im Kreml, rückseitig Widmung, normale Altersspuren, L 10,5 cm, G ca. 170 g.

Katalog-Nr.: 420
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Schachspiel Russland

2. Hälfte 20. Jh., großes, klappbares Spielbrett in Mahagoni, Birke und Rüster furniert, kompletter Satz Spielfiguren, teils farbig gefasst und lackiert, Figuren mit kleinsten Fehlstellen, H König 11,5 cm, Maße Brett 60 x 68 cm.

Katalog-Nr.: 428
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Reiseikonen

20. Jh., Bronze, teils brüniert, kirchenslawisch bezeichnet, dabei Kruzifix sowie zwei Flügel eines Reisealtars, welcher einmal die Gottesmutter mit Schriftenrolle zeigt sowie einer mit fünf Szenen aus dem Christusleben, Altersspuren, H max. 16 cm.

Katalog-Nr.: 430
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland drei Teile Besteck

Speiselöffel, Gabel und Teesieb, 1851, 1888 und um 1920, verschiedene Herstellermarken, Gabel Moskau, Löffel St. Petersburg, normale Alters- und Gebrauchsspuren, L max.21,5 cm, G ca. 163 g.

Katalog-Nr.: 404
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Marienikone im Oklad

Anfang 20. Jh., kirchenslawisch betitelt, Messingblech getrieben, fein graviert und partiell brüniert, Öl auf einfacher Laubholzplatte, Darstellung der Muttergottes im Typus Hodegetria, das segnende Christuskind auf dem Arm haltend, Altersspuren, Maße 31 x 27 cm.

Katalog-Nr.: 437
Limit: 110,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ikone Heiliger Sergius von Radonesch

20. Jh., kirchenslawisch betitelt, Tempera über Kreidegrund auf einfacher Laubholzplatte, teils punziert und goldbronziert, Darstellung des Gründers des Dreifaltigkeitsklosters in Sergijew, Possad, als stehende Ganzfigur mit Schriftrolle, vor der Silhouette des Klosters und bekrönt von der Heiligen Dreifaltigkeit, in verglasten Rahmen gefasst, Altersspuren, Maße ges. 34 x 25 cm.

Katalog-Nr.: 435
Limit: 110,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland fünf Wodkabecher Silber

um 1900, Meisterpunze I. F. Sapogov Moskau, Silberstempel 84 Zolotniki, zylindrische Henkelbecher mit floraler Jugendstilgravur, normale Altersspuren, H 5 cm, G ca. 163 g.

Katalog-Nr.: 413
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Erweitertes Segenskreuz

Russland, 19. Jh., kirchenslawisch bezeichnet, Bronze gegossen, teils in opakem Zellenschmelzemail verziert, zentrales Kruzifix, gerahmt von Szenen aus dem Marien- und Christusleben, bekrönte von Engelsköpfen, Emailfehlstellen, Altersspuren, Maße 39 x 23,5 cm.

Katalog-Nr.: 431
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Ikone Heiliger Nikolaus

Ende 19. Jh., kirchenslawisch bezeichnet, Tempera über Goldgrund auf doppelter Laubholzplatte, partiell fein punziert, Halbfigurenbildnis des Heiligen Nikolaus, mit zum Segensgestus erhobener Rechten, in der linken Hand ein aufgeschlagenes Evangelienbuch haltend, flankiert von Christus und der Muttergottes über Wolkenband, im Randbereich vier weitere Heiligengestalten, trocknungsrissig, Substanzverluste, Maße 36,5 x 30 cm.

Katalog-Nr.: 434
Limit: 130,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Kruzifixe

19./20. Jh., zwei Silberanhänger, einer gemarkt 84 Zolotniki sowie weitere Punzen, der andere ungemarkt, geprüft, alle kyrillisch bezeichnet, dazu Reiseikone Messing, mit Resten alter Emaillierung, H max. 27,5 cm.

Katalog-Nr.: 429
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Zuckerschale Silber

um 1900, Silberstempel 84 Zolotniki, kyrillische Meisterpunze AP, vermutlich Andrei Pastnikov, Meister in Moskau, rundes Schälchen mit scharniertem Henkel, fein gravierte geschweifte Irisblüten, originaler Einsatz aus farblosem Glas, geschliffener Bodenstern und Zähnchenkante, alles gut erhalten, D 11 cm, G ohne Einsatz ca. 170 g.

Katalog-Nr.: 421
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion