Gemälde

Katalog-Nr. 4670

K. Köppel, Paar Gemälde deutsche Kriegsmarine

einmal Darstellung des Schlachtkreuzers SMS Moltke in der Seeschlacht am Skagerrak, rückseitig bezeichnet ”Molkte n. Augsburg im Gefecht”, als Gegenstück Darstellung eines deutschen Kanonenbootes im Hafen, Öl auf starkem Karton, signiert und datiert ”K. Köppl (19)16”, normale Altersspuren, leicht farbschwundrissig, restauriert, in je durchbrochen gestucktem Florentinerrahmen, Falzmaße ca. 31,5 x 38 cm und 32 x 37,5 cm.

Limit:
600,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion