Porzellan

Katalog-Nr. 3035

Deckeltasse

wohl Ludwigsburg, 1. Hälfte 19. Jh., goldene Pinselmarke Krone mit Buchstabe ”A” und weiterem Malerzeichen?, konische Tassenform mit verschlungenem Asthenkel, feine Goldbemalung, Ornamentbordüren mit Festons, originale tief gemuldete Untertasse, auf dem Deckel eine vollplastische Blüte, sehr guter Originalzustand mit geringen Bereibungen, H 11 cm.

Limit:
120,00 €
Zuschlag:
160,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion