Art deco

...

Zwei anthroposophische Tischlampen

um 1950, Kirschbaum massiv, geschnitzt und bräunlich gebeizt, teils martelliert, abgekantete Leuchterfüße, jeweils eine Lampenfassung tragend, geprägte Papierschirme, teils defekt, H max. 48 cm.

Katalog-Nr.: 2422
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 650,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Ibisvögel Art déco

1930er Jahre, Messing und Kupfer, ungemarkt, sogenannte ”Sichler” in stilisierter Darstellung, auf rechteckigen Sockeln stehend, normale Altersspuren, H 28 und 33 cm.

Katalog-Nr.: 2460
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Modedamen Thüringen

20. Jh., blaue Stempelmarke Unterweißbach, Modellnummern U 9931 bzw. 9935, polychrome Aufglasurbemalung, Damen im Art Dèco Stil mit Hüten, Pelz und Schirm, ein Zeigefinger fehlt, H 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 2551
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Wandlampen Art déco

um 1925, Firmenmarke im Dreieck sowie handschriftliche Annotation Atelier Trent Weber, Kupferblech durchbrochen gearbeitet und martelliert, halbzylindrische Schirme mit zwei stilisierten lesenden Figuren, cremefarbener Pergamentschirm, jeweils einflammig elektrifiziert, Maße 25 x 28 cm.

Katalog-Nr.: 2423
Limit: 250,00 €, Zuschlag: 390,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Wandreliefs und Lederetui

wohl Wien, 1. Hälfte 20. Jh., ungemarkt, Weißblech getrieben und bräunlich patiniert bzw. geschwärzt, mit stilisierten figürlichen Darstellungen, dazu flaches Ledertäschchen mit goldgeprägten Verzierungen, innen mit cognacfarbener Seide ausgekleidet, Altersspuren, Maße max. 21 x 14 cm.

Katalog-Nr.: 2468
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion