Münzen

...

Ausbeutetaler Anhalt 1855

Wertseite) Beringer Wappenbär mit Krone über zinnenbekrönte Mauer, Umschrift ”EIN THALER XIV EINE FEINE MARK”, Revers) Umschrift ”ALEXANDER CARL HERZOG ZU ANHALT”, im Feld ”SEGEN DES ANHALT. BERGBAUES”, Rand) Schriftzug ”GOTT MIT UNS”, Silber, fast vz, Gitterstruktur des Bären nur an Oberschenkel und Wange verloren, geringer noch vorhandener Prägeglanz, D ca. 34 mm, G ca. 22,1 g.

Katalog-Nr.: 1527
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 82,00 €

Mehr Informationen...

...

Medaille Elisabeth Charlotte von der Pfalz 1717

Nachprägung 1924, Avers) Brustbildnis der Schwägerin Ludwig XIV. nach links, Umschrift ”Eliz.Car.Palatina Rheni Ducissca Aurelian”, Revers) sitzende Kybele, flankiert von zwei Löwen, Umschrift ”Dis Genita et Genitrix Deum”, Medailleur I. C. Roettiers, Bronze gemarkt, daneben Punze ”1924”, vz+, D ca. 71,5 mm, G ca. 187,5 g.

Katalog-Nr.: 1578
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Medaillen Habsburg

1) Medailleur C. Radnitzky, auf die Vollendung der Votivkirche in Wien am 24. April 1879, gestaffelte Portraits, Kupferlegierung, vz, D ca. 79 mm, G ca. 158,5 g, 2) Medailleur W. Seidan, auf Feldmarschall Graf Radetzky, anlässlich der Errichtung des Radetzky-Denkmals in Prag 1859, Kupferlegierung, vz mit Kratzern, D ca. 80 mm, G ca. 129,5 g.

Katalog-Nr.: 1610
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Farbmünzenset Tierbabys Tuvalu 2014

aus der Serie ”Mother's Love”, Prägestätte Perth Mint, Motive: Giraffe, Braunbär, Elefant, Nennwert 50 Cents, 999er Silber, pp, in Originalkapseln und Etui mit deutschem Echtheitszertifikat der MDM, D ca. 36,6 mm, G je ca. 15,63 g.

Katalog-Nr.: 1622
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Gedenkmedaille Frankreich/Russland 1814

Medaille auf den Besuch des russischen Kaisers Alexander I. in der Pariser Münzstätte, Bildseite) drapierte Büste des Kaisers nach rechts, Revers) Schriftzeilen ”Alexandre I. empereur de toutes les russie visite la monnaie des médailles”, Medailleur Brenet, Entwurf von Dominique Vivant-Denon – auf dieses Ereignis gibt es eine zweite Medaillenvariante (eines anderen Medailleurs), die sich durch die Art der der Büste sowie des Zeilenabstandes der Schriftseite unterscheidet, Bronze, vz, D ca. 59 mm, G ca. 104,7 g.

Katalog-Nr.: 1611
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Medaillen Anton Scharff

1) auf das 50-jährige Dienstjubiläum Alfred Ritter von Arneth, rückseitig Klio schreibend, vor altarartiger Architektur mit Büste Maria Theresias, flankiert von den Portraits des Prinzen von Savoyen und des Grafen Guido Starhemberg, Kupferlegierung, vz, mit geringen Kratzern und Patina, D ca. 58 mm, G ca. 105,2 g, 2) Medaille der Handels- und Gewerbekammer in Prag am 30. Jahrestage ihrer Errichtung 1880, für ihren Präsidenten Richard Ritter von Dotzauer, Kupferlegierung, vz, Patina, D ca. 64 mm, G ca. 107,9 g.

Katalog-Nr.: 1609
Limit: 70,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Medaille auf Erzherzog Rainer

Medailleur Rudolf Ferdinand Marschall, Brustbildnis des Erzherzogs nach rechts, Geburtstagsdatum des Jubilars 11. Januar 1827–1907, rückseitig in Faksimile-Schrift vertieft ”Meinem lieben Oheim Erzherzog Rainer zum achtzigsten Wiegenfeste in treuer Dankbarkeit Franz Joseph”, Bronze, vz, D ca. 65 mm, G ca. 84,8 g.

Katalog-Nr.: 1607
Limit: 70,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Silbermünzen Altdeutschl. 19. Jh.

1) Ausbeutetaler Sachsen 1867, König Johann von Sachsen, ss+, G ca. 18,4 g, 2) Vereinstaler Sachsen-Meiningen 1866, Herzog Bernhard, ss+ bis vz, G ca. 18,4 g, 3) Vereinstaler Württemberg 1863, König Wilhelm, ss, G ca. 18,4 g.

Katalog-Nr.: 1529
Limit: 70,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Medaille Belgien 1905

auf 75 Jahre Unabhängigkeit Belgiens (Avers) und die Weltausstellung 1905 (Revers), Bronze vergoldet, Vergoldung berieben, ss, D ca. 67 mm, G ca. 120,8 g.

Katalog-Nr.: 1590
Limit: 70,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Medaille 200 Jahre preußisches Magdeburg

1880, Avers) architektonisch betonte Nische mit den schwesterlichen Personifikationen des Königreichs Preußens und der Stadtgöttin Magdeburgs, über der Architektur Büste Kaiser Wilhelms I., im Abschnitt Datum 4. Jun. 1880, Revers) Stadtansicht von Magdeburg, darüber Medaillon mit Bildnis des Großen Kurfürsten, Datum 4. Jun. 1680, Bronze, fast vz/Portrait Kaiser Wilhelm verdrückt, sonst vz, D ca. 50 mm, G ca. 81,7 g.

Katalog-Nr.: 1577
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Ausstellungsplaketten London/Liege

1) Medailleur F. Vernon, ”Exposition universelle et internatinale de Liege 1905 Section Francaise”, Stadtvedute hinter Palmzweig/allegorische Szene, Bronze, vz, Maße ca. 64 x 73 mm, G ca. 148,5 g, 2) Medailleur Charles Pillet, ”Exposition Franco-Britannique Londres 1908, vor dem indischen Pavillon reichen sich die Personifikationen von Frankreich und Großbritannien die Hand, einseitig, Bronze, vz, Maße ca. 100 x 73 mm, G ca. 237,3 g.

Katalog-Nr.: 1593
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Medaille Marie-Louise von Österreich 1821

auf den Beschluss des Brückenbaus über die Trebia, rückseitig Nennung der Schlachten, die den Fluss Trebia berühmt gemacht haben, Medailleur Santarelli, Bronze, vz, D ca. 41 mm, G ca. 36,26 g.

Katalog-Nr.: 1608
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Landwirtschaftsmedaille Russland

Gedenkmotiv ohne Jahr [um 1900], mit den gestaffelten Büsten von Kaiser Alexander III. und Nikolaus II. im Avers, Revers) Schriftfeld, umgeben von Kranz aus Früchten und Ähren, Silber, ss+ mit Kratzern, D ca. 50 mm, G ca. 60,4 g.

Katalog-Nr.: 1612
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 360,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Prägungen 50 Jahre Playboy

Album mit 18 Farbprägungen der Playmates, jeweils Kupfer-Nickel, in originalen eingeschweißten Ausgabetafeln, mit Zertifikaten, dabei Sondermünze 1 Dollar Cook-Island, Album mit Altersspuren.

Katalog-Nr.: 1621
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Preismedaille Nikolaus I.

Russland 1851, Avers) Büste Nikolaus I., mit fein ziseliertem Haar, nach rechts, Revers) Darstellung von von der Sonne beschienenen Weinreben, im Abschnitt sind die letzten beiden Stellen der Jahreszahl gepunzt, Silber, vz, D ca. 39,5 mm, G ca. 30,1 g.

Katalog-Nr.: 1614
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 1600,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Silbermünzen Kaiserreich

1) 5 Mark 1904 Wilhelm II. von Württemberg, ss, Schrötlingsfehler, G ca. 27,69 g, 2) 5 Mark 1895 Wilhelm II. Preußen, ss, G ca. 27,59, 3) dergleichen 1903, G ca. 27,7 g, 4) 2 Mark 1911 Wilhelm II. Preußen, ss+, ein Randschlag, Patina, G ca. 11,13 g, 5) ca. 35 mal 1 Mark, unterschiedliche Erhaltungen, 6) ca. 40 mal 1/2 Mark, unterschiedliche Erhaltungen.

Katalog-Nr.: 1547
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Geldbündel Notgeld

1920er Jahre, 100 mal Eintausend Mark Reichsbanknoten 1922, mit Rot aufgewertet auf ”Eine Milliarde Mark”, Alters- und Gebrauchsspuren, in Banderole Deutsche Bank, Filiale München, Depositenkasse (eingerissen und geklebt).

Katalog-Nr.: 1552
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

5 Mark Hessen 1898

Mzst. A, Ernst Ludwig Großherzog von Hessen, 900er Silber, ss, G ca. 27,6 g.

Katalog-Nr.: 1541
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Persönlichkeitsmedaillen

1) Medaille auf Franz Klein, ”dem Meister u. Bildner des Rechtes” 1914, D ca. 10 cm, 2) Medaille auf Theodor Ritter von Sickel, Medailleur A. Scharff, 1887, D ca. 58 mm, 3) Medaille auf Nicolas Dumba, Oberkurator der ersten österreichischen Sparkasse, 1900, D ca. 54,5 mm, 4) Medaille auf Karl Theodor Inama von Sternegg, Medailleur A. Eisenmenger, D ca. 60 mm, 5) Plakette auf Hans Graf Wilczek, Die Wiener freiwillige Rettungsgesellschaft, nach 1907, Maße ca. 64 x 43 mm, 6) Medaille auf den Gerichtspräsidenten Joseph Unger, 1902, D ca. 50 mm, 7) Medaille auf Freiherr von Conrad-Hötzendorf, Medailleur Weinberger, 1915, D ca. 50 mm, 8) Plakette auf Emile Combes, Medailleur G. Prud'Homme 1903, Maße ca. 60 x 45 mm, 9) Medaillon, auf Ld. Walcher de Molthein, Medailleur Deloye 1889, D ca. 71 mm, 10) Medaille auf Erzherzog Karl Stephan von Österreich, Medailleur A. Hartig, etwa 1915, D ca. 65 mm, 11) Plakette auf Alfred Massé, Medailleur Vernier 1904, Maße ca. 68 x 52 mm, 12) Plakette zur Gedenkfeier der Gründung der Forstlehranstalt Maria Brunn, Medailleur Alfred Hofmann, Wien 1913, Maße ca. 70 x 64 mm; jeweils unterschiedliche, gute Erhaltungen, Bronze bzw. Kupferlegierungen.

Katalog-Nr.: 1606
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Kollektion Porzellanmedaillen und Notgeld

1) Goethe, anlässlich 200. Geburtstag 1949, mit blau mattiertem Grund, Metzler & Orloff, Oberfläche teilweise matt verschmutzt, D ca. 94,5 mm, 2) Mozart, anlässlich des 150. Todestages, Böttgersteinzeug Meissen, Rand und Ehrenkranz grün glasiert, vz, D ca. 50 mm, 3) zwei Denkmalspenden für das Kriegerdenkmal der Dresdner Jäger und für die 4. Grenadiere, Böttgersteinzeug Meissen, vz, 4) Lutherkirche Meißen-Triebischtal, Porzellan mit teilweiser Vergoldung, Altersflecken, Herstellungsfehler, 5) Deutsche Kampfspiele Wintersportwoche 1922, Porzellan mit teilweiser Vergoldung, matt schmutzig, 6) Porzellanmedaille Weingroßhandlung Otto Horn Meißen 1921, Altersspuren, 7) Teilkonvolut Notgeldmünzen aus Böttgersteinzeug, u.a. 5 Mark und 3 Mark 1921 Stadt Altenburg, 1 Mark und 50 Pfennig Stadtgemeinde Waldenburg 1921, grünliches Steinzeug, 50 Pfennig Stadt Gotha 1920 (blauweißes Steinzeug, am Rand gering angeschlagen), drei Notgeldstücke der Gemeinde Höhr, einmal aus Westerwälder Steinzeug, 23 weitere Medaillen und Münzen, gute Erhaltungen mit teilweise Altersspuren.

Katalog-Nr.: 1565
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar 5 Mark Albert von Sachsen

1) 5 Mark 1894 (E), ss+ mit Patina, 2) 5 Mark 1895 (E), ss+.

Katalog-Nr.: 1544
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Plakette Weltausstellung St. Louis 1904

Medailleur Louis Bottée, in einer Barke mit dem Namen ”Progres” schifft ein geflügelter Genius, die Personifikation Frankreichs, welche auf das Gelände der Weltausstellung zeigt, Bronze, vz, Patina, Maße ca. 73 x 62 mm, G ca. 123 g.

Katalog-Nr.: 1594
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Russland und Finnland

1) 5 Kopeken 1763, gerasterter Rand, s/ss, G ca. 50,4 g, 2) 2 Kopeken 1767, Suzun-Prägung für Sibirien, zwei Füchse halten einen Schild, Rand mit Umschrift, ss+, G ca. 12,7 g, 3) 3 Kopeken 1844, ss, G ca. 33,3 g, 4) 2 Kopeken 1814, ss, G ca. 13,6 g, 5) 5 Penniä 1875, s/ss, G ca. 6,1 g, 6) 15 Silber-Kopeken 1902, fast ss, G ca. 2,5 g, 7) 25 Silber-Penniä, ss+, G ca. 1,25 g, 8) Rubel 1897, ss, G ca. 19,8 g, acht weitere Kleinmünzen bis 1922 unterschiedlicher Erhaltung.

Katalog-Nr.: 1532
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 85,00 €

Mehr Informationen...

...

Medaille Alexander II.

Russland 1868, Preis- oder Prämienmedaille, rückseitig gefülltes Gravurfeld mit der Jahreszahl 1868, Silber, fast vz, D ca. 50 mm, G ca. 59,7 g.

Katalog-Nr.: 1613
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 1200,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Baden und Württemberg

1) 5 Mark Friedrich von Baden 1875 (G), ss mit Patina, 2) 5 Mark Karl von Württemberg 1888 (F), ss mit Patina, 3) 5 Mark Wilhelm II. von Württemberg 1898 (F), ss+ mit starker Patina und geringen Randschlägen.

Katalog-Nr.: 1546
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion