Metall

Katalog-Nr. 3515

Silber Senftopf Spätbiedermeier

um 1870, gestempelt 13 Lot, weitere unleserliche Punze (eventuell Dianakopf), durchbrochen gestaltet und verziert mit Rocaillen, Blattwerk und Früchtekörben, rückseitig scharnierter Klappdeckel, herausnehmbarer Einsatz aus kobaltblauem Glas, ein Fuß und Blütenknauf mit kleinem Einriss, sonst normale Altersspuren, H 11 cm, G ohne Einsatz ca. 93 g.

Limit:
80,00 €
Zuschlag:
110,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion