Altes Kunsthandwerk

...

Spanschatulle Jugendstil

um 1900, ovaler Korpus aus Nadelholz, mit aufgelegtem Deckel, umlaufend mit colorierten Brandmalereien verziert, die Seepferdchen zwischen Blüten zeigen, Altersspuren, Maße 27 x 37 x 24 cm.

Katalog-Nr.: 153
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Spätantike Maskenlampe

römisch bis frühbyzantinisch, um 500 n. Chr., Bronze, östlicher Mittelmeerraum, birnenförmige Öllampe mit langgezogener, sich verbreitender runder Schnauze, aus zwei gegossenen Hälften bestehend, diese teilen das dargestellte Gesicht symmetrisch in zwei Gesichtshälften, einfache, archaisch anmutende, maskenhafte Gesichtszüge, lockenreiche Frisur mit ziselierten Haaren, der Griff aus zwei Strängen, die sich in ihren Enden wiederum in einem Gesicht vereinigen, ein Griffende fragmentiert, die beiden Gusshälften bilden ebenso zwei voneinander abgetrennte Kammern, die Schnauze daher mit zwei Dochtlöchern, ein Ölloch ist nicht vorhanden, ursprünglich wohl auf hohem Fuß aufgesetzt (dieser fehlt) oder auf Kandelaber montiert, die Lampe ist dadurch unten offen, schöne Patina, L ca. 15 cm, G ca. 430 g, Provenienz: Private Sammlung, in den 1990er Jahren im Kunsthandel erworben.

Katalog-Nr.: 1
Limit: 900,00 €, Zuschlag: 1000,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock

19. Jh., gebogener Griff aus Silber, das Ende in Form eines vollplastischen Löwenkopfes mit Glasaugen gestaltet, Schuss aus Ebenholz, Bruchstelle im Griff mit Messingmanschette befestigt, H 88 cm.

Katalog-Nr.: 44
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 360,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Art déco

1920er Jahre, schlanker, gerippter Kugelknauf aus Weißporzellan mit Aufglasurbemalung, Messingmanschette, ebonisierter Schuss, Hornzwinge, leichte Gebrauchsspuren, H 88 cm.

Katalog-Nr.: 48
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 260,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

19. Jh., schlanker, abgekanteter Griff mit Profilierung, zweiteilig gefertigt, Messingmanschette, Schuss aus Ebenholz, Eisenzwinge mit Beineinsatz, Altersspuren, H 80 cm.

Katalog-Nr.: 47
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Porzellan

19. Jh., geschwungener Stockgriff aus Porzellan in polychromer Aufglasurbemalung, mit plastischem Löwenhaupt, schmale Messingmanschette, Schuss aus Tropenholz, Metallzwinge, H 87 cm.

Katalog-Nr.: 45
Limit: 220,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Silber

um 1910, mehrfach gepunzt, geschwungenes Griffstück mit Bandornamentik, Schuss aus Ebenholz, Gummizwinge, H 94 cm.

Katalog-Nr.: 49
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Spielschatulle

Mitte 20. Jh., Kunststoff, Holz und Bein, Sammlung verschiedener Spielsteine und -figuren, dabei kompletter Satz Schachfiguren, Dominosteine, 22 flache Jetons sowie 5 Würfel, dazu drei klappbare Spielbretter, Gebrauchsspuren, Maße Etui 27 x 15 x 8 cm.

Katalog-Nr.: 58
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Tablett Manufaktur Stobwasser attr.

wohl Braunschweig, 1. Viertel 19. Jh., ungemarkt, Weißblech in polychromer Lackmalerei, gemuldetes Tablett mit abgerundeten Ecken, angenietete Handhaben aus Messing, fein gemaltes Tondo mit Darstellung des jungen David mit Schwert, den Ellenbogen selbstbewusst auf das abgeschlagene Haupt Goliaths gestützt, stärkere Craquelure, Korrosions- und Altersspuren, Maße 32 x 50 cm. Quelle: Detlev Richter: Stobwasser-Lackkunst aus Braunschweig und Berlin, München 2005, vgl. S. 77 ff..

Katalog-Nr.: 111
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischbilderrahmen

um 1890, ungemarkt, Eisenguss geschwärzt bzw. teils farbig gefasst, mit Eichenlaub verziertes Modell mit rückseitigem Aufsteller, min. Altersspuren, Bildausschnitt 9 x 13 cm.

Katalog-Nr.: 78
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischbilderrahmen

um 1900, rückseitig mit altem Klebeetikett Gg. Lang Sel. Erben Oberammergau, Eiche massiv, bräunlich gebeizt, geschwungenes Modell mit plastisch gearbeitetem Rankwerk, ovaler Bildausschnitt sowie rückseitiger Aufsteller, kleinste Fehlstellen, H 37 cm.

Katalog-Nr.: 112
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischpsyche

wohl Italien, um 1860, Wurzelholz, aufwendig durchbrochen gearbeitet, mit eingelegten Marketerien, zweiflügelige, klappbare Front mit dahinterliegendem Spiegelglas und rückseitigem Aufsteller, trocknungsrissig, Alters- und Gebrauchsspuren, H 42 cm.

Katalog-Nr.: 72
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischvitrine Historismus

um 1880, aufwendig gearbeitetes Gehäuse aus versilbertem Eisenguss, reich verziert mit Rollwerk, Akanthusblättern und reliefierter Ornamentik, allseitig verglast, mit scharniertem Deckel, Alters- und Korrosionsspuren, Maße 33 x 38 x 33 cm.

Katalog-Nr.: 174
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 260,00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroßer Mörser Eisen

19. Jh., Eisenguss bronziert, leicht konisch zulaufende zylindrische Wandung mit ausschwingender Mündung, zwei schlichte seitliche Handhaben, passender Pistill, Altersspuren, H ges. 68 cm.

Katalog-Nr.: 82
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Elfenbeinminiaturen

19. Jh., teilweise signiert, Gouache auf Elfenbein, vier Portraitdarstellungen junger Schönheiten, alle in reliefierten, gestuckten Leisten gefasst, eine Verglasung defekt, Altersspuren, Maße je 18 x 15 cm.

Katalog-Nr.: 25
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Vier französische Rheinwasserkolben

18. Jh., grünliches blasiges Glas mit tief eingestochenem Boden und angesetztem Hals, original Klebeetiketten, beschriftet: ”Veritable Eau de la Rheine d'Hongrie de Montpellier qui fe vend chez le Sieur Daumont de la Huchette au Messager de Montpellier, a Paris. J. S. S.”, Alters- und Gebrauchsspuren, ohne Stopfen, L max. 26 cm.

Katalog-Nr.: 7
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Mörser

18./19. Jh., Bronze massiv, alle ungemarkt, großes Modell in Kelchform mit reliefierten Zierbändern, dazu drei kleinere Modelle mit konisch zulaufender Wandung, ausschwingender Mündung, teils mit seitlichen Handhaben, alle mit Pistill, Alters- und Gebrauchsspuren, H max. 28 cm.

Katalog-Nr.: 83
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Phiolen im Schilfrohrmantel

wohl 18. Jh., vier Klarglasphiolen, mit Bastumwicklung für den sicheren Transport, L 37 cm.

Katalog-Nr.: 8
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Teile Kupfer

19. Jh., Kupfer und Schmiedeeisen mit genieteten Henkeln, teilweise innen verzinnt, Kasserolle auf Kufen, einhenkeliger Topf, Deckelkännchen und eine blütenverzierte Wandmest, alles mit Gebrauchs- und Altersspuren, L max. 37,5 cm.

Katalog-Nr.: 85
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Vogelkäfig

Anfang 20. Jh., Messingblech getrieben, teils fein graviert, klassizierender Dekor und aufgesetzte vollplastische Krone, mit Hängeöse zur Deckenmontage, zylindrischer Korpus aus zarten Eisenstreben, Alters- und Korrosionsspuren, H ca. 80 cm.

Katalog-Nr.: 101
Limit: 680,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Vogelkäfig

Anfang 20. Jh., ungemarkt, Messinggehäuse partiell brüniert, hoher zylindrischer Korpus mit zarten Zierstreben und schiebbarem Türchen, Alters- und Gebrauchsspuren, eine Strebe fehlt, H 60 cm.

Katalog-Nr.: 99
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Weihrauchschwenker und Ziborium

19. Jh., Messing massiv bzw. getrieben, Weihrauchschwenker mit reliefiertem Akanthusblattmotiv und drei halbplastisch gearbeiteten Cherubenhäuptern, dazu Messkelch mit korrespondierendem Dekor und Resten alter Versilberung, Alters- und Gebrauchsspuren, H max. 87 cm.

Katalog-Nr.: 106
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 260,00 €

Mehr Informationen...

...

Weihwasserbecken

um 1900, ungemarkt, Messing, kleine Wandbecken mit reliefierter Ornamentik sowie eingelassenem, bemaltem Porzellanmedaillon mit Darstellung Mariens und des Christusknaben, rückseitig zusätzlich mit Aufsteller, Maße 13 x 7,5 cm.

Katalog-Nr.: 107
Limit: 160,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zehn Elfenbeinminiaturen Erotika

19. Jh., unsigniert, Gouache auf Elfenbein, teils goldstaffiert, mit spitzem Pinsel festgehaltene Interieurszenen mit erotischen Motiven, alle hinter Glas in Ornamentpapier gefasst, min. Altersspuren, leicht variierende Maße, Maße max. 5,8 x 7 cm.

Katalog-Nr.: 27
Limit: 3000,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ziervase mit Bernstein

1970er Jahre, Kunstharz gegossen, mit eingeschlossenen Bernsteinsegmenten, Silbermontierungen mehrfach undeutlich gemarkt, in Amphorenform gestaltetes Modell mit zwei seitlichen Handhaben, Gebrauchsspuren, H 16 cm.

Katalog-Nr.: 64
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

Wie funktioniert eine Auktion