Militaria

Katalog-Nr. 654

Reservistenkrug Infanterie Sachsen

bezeichnet 1. Comp. Kgl. Sächs. 10. Inft.-Regt. Nr. 134, Plauen i. V. 1904/1906, Namensangabe Hermann Ploss, Porzellan, ungemarkt, Umdruckdekor G. Wieninger sen. München, partiell handbemalt, schauseitig militär. Symbolik mit Portraitmedaillon Oberst Leimbach (Standortkommandant), darüber Ansicht Garnision Plauen, flankiert von einer Soldatenszene, verso zwei Namensleisten, Bodenlithophanie mit Abschiedsszene, hoher Zinndeckel mit reliefierter Ornamentik und plastischem Abschluss als stehender Soldat, Kgl. Sächs. Wappen als Daumenrast, Altersspuren, H 29 cm.

Limit:
120,00 €
Zuschlag:
390,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion