Militaria

...

Spandauer Tagebücher

von Albert Speer, Propyläen Verlag, Frankfurt a.M./Berlin/Wien 1975, Format 8°, 671 S., mit zahlr. Abb., im Vorsatz vom Verfasser handsigniert, in orig. Leinen mit Schutzumschlag, beide miteinander nachträglich laminiert, sonst min. Alters- und Gebrauchsspuren. Info Albert Speer: dt. Architekt und Rüstungsorganisator (1905 Mannheim bis 1981 London), ab 1942 Reichsminister für Bewaffnung und Munition, im Nürnberger Prozess 1946 als Kriegsverbrecher zu 20 Jahren Haft verurteilt, Buch schildert die Zeit im Gefängnis, Quelle: Internet.

Katalog-Nr.: 825
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Frontbericht Krim 2. WK

Wir Kämpfer auf der Krim 1941/42, von Hans Günther Göbel und Ludwig Wiedemann, hrsg. von der Luftwaffe (nur für Angehörige – kein Propagandamaterial), Güntz-Druck Dresden (1942), Format Lex. 8°, 104 nn. Blätter mit zahlr. Aufnahmen von Kriegsberichtern und aus der Truppe, sowie 22 Farbbildern nach Aquarellen von Kriegsberichter Kurt Stender, in orig. Halbleineneinband mit silbergeprägtem Luftwaffenadler, Exemplar mit gebräunten Blättern.

Katalog-Nr.: 826
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Propaganda-Bildmappe 3. Reich

Das Heer im Großdeutschen Freiheitskampf, Kunstblätter für die Deutsche Jugend, nach Farbaufnahmen von Kriegsberichtern des Heeres, hrsg. vom OKH-HN, Druck Förster & Borries, Zwickau, Querformat 4°, mit 52 losen Tafeln im Farb-Offset, Karton-Flügelmappe lädiert, Blätter randfleckig und aufgrund Wassereinwirkung, teils in einer Ecke zusammenheftend.

Katalog-Nr.: 827
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Propaganda-Kalender 3. Reich

Tagebuch aus Politik, Kultur und Wirtschaft 1938, hrsg. von Otto Jamrowski, 2. Jg., Dt. Verlag, Berlin 1937, VIII und 871 S., mit Kalendarium, täglichen Jahresrückblicken und zahlr. Abb. sowie Skizzen, in orig. Leineneinband mit Goldprägung, min. fleckiges Exemplar mit gebräunten Blättern.

Katalog-Nr.: 828
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Propagandaschrift 3. Reich

Festtage in München, Geleitwort von Adolf Wagner, Hrsg. und Verlag F. Bruckmann, München 1938, Format Lex. 8°, 40 S., mit zahlr. Textabb. und fünf Tafeln mit zehn montierten Farbabb. (vom Festzug am ”Tag der Deutschen Kunst” 1937), in orig. Karton mit goldgeprägtem Titel, gegilbtes Exemplar mit lichtrandigem, am Rücken leicht eingerissenem Einband.

Katalog-Nr.: 829
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Wehrmachtskalender 2. WK

Der Soldatenfreund, Taschenjahrbuch für die Wehrmacht mit Kalendarium für 1944, Ausgabe D: Waffen-SS, 24. Jg., Adolf Sponholtz Verlag, Hannover 1943, Format 12°, im Anhang 24 Farbtafeln mit Abb. von Flaggen, Kopfbedeckungen und Rangabzeichen, in orig. Halbleineneinband, stärkere Alters- und Gebrauchsspuren.

Katalog-Nr.: 830
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Propagandahefte 3. Reich

Der Triumph des Willens – Kampf und Aufstieg Adolf Hitlers und seiner Bewegung, Hrsg. Heinrich Hoffmann, Verlag ”Zeitgeschichte” (1933), sowie Der Schulungsbrief, vier Hefte des 8. bis 10. Jg. 1941–42, alles mit zahlr. Abb., in orig. Broschuren, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 25,5 x 17,5 cm und 28 x 20,5 cm.

Katalog-Nr.: 831
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 39,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Zeitschriften 3. Reich

1936 bis 1941, bestehend aus ca. 60 Heften vom Reichssportblatt, dreimal Frauen-Warte, zweimal Die Woche, sowie einmal Krieg im Westen und Die Kunst im Deutschen Reich, versch. Verlage, Format Gr. 4°, mit zahlr. Abb., in orig. Broschur, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren.

Katalog-Nr.: 832
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion