Jadgliches

...

Konvolut Vogelpräparate

um 1900, dabei verschiedene Greifvögel, teilweise beschädigt, L max. 100 cm.

Katalog-Nr.: 137
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Trinkhorn

um 1900, mit Widmung Gestiftet von den Passiven Mitgliedern des Gesang-Sonntagsvereins Mühlheim 1901, Ochsenhorn mit versilberter Metallmontierung mit historisierenden Reliefs, aufgesetzter Deckel mit figürlichem Knauf in Form eines Adlers, leichte Altersspuren, H ca. 50 cm.

Katalog-Nr.: 147
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Paläontologisches Modell

neuzeitlich, bezeichnet Chasmosaurus, Masse farbig gefasst, stark verkleinertes Modell eines Dinosaurierschädels, winz. bestoßen, L 25 cm.

Katalog-Nr.: 143
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Geweihe

um 1900, bestehend aus vier Hirschgeweihen und ca. 20 Rehbockgehörnen, alle auf geschwärzte Holzplatten montiert, L max. 75 cm.

Katalog-Nr.: 146
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Tierpräparate

1. Hälfte 20. Jh., präparierter Kaiman mit eingesetzten Glasaugen, dazu präparierte Kaimanhaut, Altersspuren, L 45 und 60 cm.

Katalog-Nr.: 136
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 33,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Tierpräparate

wohl 1. Hälfte 20. Jh., Wiesel sowie Dachs, kpl. präpariert , mit eingesetzten Glasaugen, aus Holzplatte bzw. ebenfalls präpariertem Ast, gute Erhaltung, mit leichten Altersspuren, L 75 und 50 cm.

Katalog-Nr.: 141
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 49,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdlicher Stockgriff

um 1890, Nussbaum beschnitzt und dunkelbraun gebeizt, in Form eines knorrigen Baumstamms gestalteter Knauf mit abgekantetem Griff, vorderseitig mit halbplastisch gearbeitetem Hirschkopf verziert, zwei Geweihspitzen fehlen, sonst guter Zustand, H 21 cm.

Katalog-Nr.: 153
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Pulverhorn

18. Jh., flach gepresstes Rinderhorn mit geringer Verzierung und später eingeritzter Jahreszahl, Z 2, L ca. 26 cm, B max. 8,5 cm.

Katalog-Nr.: 152
Limit: 30,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Maritime Installation

20. Jh., Komposition aus Seestern sowie montierten Teilen von Krustentieren, unter Glassturz, H 32 cm.

Katalog-Nr.: 130
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Replik eines Gorillaschädels

20. Jh., Masse farbig gefasst, Modell eines Primatenschädels, auf Sockel, winz. bestoßen, H 33 cm.

Katalog-Nr.: 144
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar jagdliche Wandappliken

um 1920, Galvano mit Resten alter Versilberung, auf wappenförmigen Eichenplatten, vollplastisch gearbeitete, erlegte Rebhühner bzw. Tauben zwischen Brombeerlaub bzw. Ilexzweigen, Altersspuren, H je 54 cm.

Katalog-Nr.: 155
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Dressursattel

19. Jh., dunkelbraunes Leder mit abgestepptem floralen Dekor, stark ausgearbeitete Sitzmulde und gepolsterte Pauschen, Alters- und Gebrauchsspuren, H 50 x B 40 x T 44 cm.

Katalog-Nr.: 182
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdliches Wandrelief

um 1890, gemarkt GG Bommer, Galvanoplastik mit halbplastischer Darstellung eines Hirschpaares in weiter Waldlandschaft, in breiter geschwärzter Eichenholzleiste gerahmt, min. Altersspuren, Maße 55 x 67 cm.

Katalog-Nr.: 154
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes jagdliches Pulverhorn

wohl 18./19. Jh., Horn mit Messingmontur, vier kleine Schrotdellen, sonst sehr gute Erhaltung, L ca. 28 cm.

Katalog-Nr.: 150
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdliche Wetterstation

um 1920, aus Rehbockgehörn gefertigter Korpus, verziert mit reliefartig beschnitzten Hirschhornrosen, eingelassenes Thermometer mit Angaben in Celsius und Reaumur (defekt), Barometer im martellierten Messinggehäuse, ungemarkt, deutsch bezeichnet, Altersspuren, H 42 cm.

Katalog-Nr.: 177
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar exotische Federbilder

Darstellung zweier auf Ästen sitzender, exotischer Vögel, dekorative Collagen aus Federn in kraftvoller Farbigkeit, mit eingesetzten Glasaugen, um 1880, Erhaltungsmängel, hinter Glas als Pendants gerahmt, Falzmaß je ca. 31,5 x 24 cm.

Katalog-Nr.: 138
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdlicher Stockständer

um 1880, Gestell aus verschraubten Geweihstangen, auf muschelförmiger Schale aus Eisenguss, ein Fuß fehlt, H 90 cm.

Katalog-Nr.: 168
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdlicher Papierkorb

um 1900, gefertigt aus Damwildschaufeln und Hirschgeweihen, H 62 cm, D 38 cm.

Katalog-Nr.: 179
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Tierpräparat

20. Jh., unter Glassturz drapiertes Straußenei und drei, teils fragmentarische Mardertiere, H 55 cm.

Katalog-Nr.: 140
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Trinkhorn

um 1880, Zinnmontierung, teils aufwendig durchbrochen gearbeitet mit Hopfendekor, prächtiges Ochsenhorn mit alten Fraßspuren, Zinn verbogen, L ca. 80 cm.

Katalog-Nr.: 148
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Geweihtisch

um 1880, Platte aus massiver Eiche mit fein geschnitzter Oberfläche, Gestell aus verschraubten Geweihstangen mit kleiner Ablage, Platte mit Trocknungsrissen, H 78 x B 63 x T 54 cm.

Katalog-Nr.: 173
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 260,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdliches Garderobenbrett und Hakenleiste

um 1880, Eiche massiv, geschnitzte Oberfläche, Kleiderhaken aus Hirschhornrose und Rehgehörn, L 101 x H 50 und L 100 x H 8 cm.

Katalog-Nr.: 167
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Versteinerung

unbestimmten Alters, Schädelplatte eines Krokodils mit originalen Zahnreihen, L 64 cm.

Katalog-Nr.: 142
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdlicher Blumenständer

um 1900, dreibeiniges Gestell aus Hirschgeweih, verziert mit Keilerzähnen und Rehgehörnen, H 92 cm.

Katalog-Nr.: 156
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Geweih-Tafelleuchter

um 1880, ausgestattet mit zwei Petroleumleuchten aus bronziertem Metallguss, sechs Kerzenhalter, später elektrifiziert, Kabel fehlen, aufwendig gearbeitete längsovale Form, für die Beleuchtung einer Tafel, H 65 x B 108 x T 55 cm.

Katalog-Nr.: 158
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion