Militaria

Katalog-Nr. 655

Reservistenpfeife Kürassier Münster

bezeichnet 5. Esk. Kür. Rgt. v. Driesen Westf. No. 4, Münster 1911–1914, Namensangabe Resv. Bleidiessel, handkolor. Porzellan-Pfeifenkopf mit Umdruckdekor, schauseitig Kürassier zu Pferd, gerahmt von plastischem Eichenlaub mit Früchten, verso zwei Namensleisten und Regimentsangabe, komplett mit Metalldeckel in Helmform, langes Pfeifenrohr aus Haselnuss mit zahlr., vorw. gedrechselten Einzelteilen aus versch. Materialien, darunter relief. Aufleger mit Spruch, Porzellanstück mit ähnl. Reitermotiv, gravierter Kubus mit gleicher Regimentsangabe, plastisches Metallpferd, Helm und Geweihrose, bewegliches Mundstück sowie Reste der Kordel, kaum Alters- und Gebrauchsspuren, L 180 cm.

Limit:
20,00 €
Zuschlag:
240,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion