Skulpturen

Katalog-Nr. 3711

Professor Victor Heinrich Seifert, ”Sieger von Marathon”

um 1900, auf der Plinthe signiert ”Prof. V. H. Seifert”, Bronze dunkel patiniert, stehender Athener Krieger nach dem Sieg bei der Schlacht um die Ebene von Marathon, in typischer Aufmachung mit Sandalen, Lendenschurz, Helm und Schwert, auf naturalistischer quadratischer Plinthe, auf hohen pfirsichfarbenen Sockel montiert, dieser minimal bestoßen, sonst gute Erhaltung, H 53,5 cm, H gesamt 70,5 cm. Künstlerinfo: Professor Victor Heinrich Seifert, Bildhauer in Berlin, geboren 19. 5. 1870 in Wien, Schüler von Ernst Herter, Ludwig Manzel u. Peter Breuer. Quelle: Thieme/Becker, Internet.

Limit:
1500,00 €
Zuschlag:
(unter Vorbehalt) 1100,00 €

Wie funktioniert eine Auktion