Asiatika

...

Paar Vasen Famille Rose

China, um 1950, am Boden mit Sechs-Zeichen-Marke, Weißporzellan in polychromer Emailbemalung, leicht gebauchte Korpora mit kurzer Schulter und kurzem Hals sowie ausschwingender Mündung, Front und Rückseite fein bemalt mit figürlichen Szenen im Interieur bzw. in Gartenlandschaft, gerahmt von üppigem Ornamentdekor, H je 22 cm.

Katalog-Nr.: 459
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Wächterlöwen

China, 20. Jh., heller Scherben jadegrün glasiert, typische Darstellung eines männlichen Parts mit Ball und eines weiblichen Parts mit Löwenjungen unter der vorderen Pranke, Löwen sollen die Macht und Kraft haben, schlechte Einflüsse jeglicher Art fernzuhalten, üblicherweise flankieren die Paare Hauseingänge, schützenswerte Räume oder öffentliche Anlagen, Altersspuren, Maße je 57 x 53 x 20,

Katalog-Nr.: 450
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Wandbilder

China, Anfang 20. Jh., hochrechteckige Tafeln aus braun lackiertem Tropenholz, partiell ornamental bzw. floral beschnitzt bzw. durchbrochen gearbeitet, mit jeweils zwei eingesetzten Porzellanbildplatten, diese signiert und in polychromer Aufglasurbemalung verziert, alle mit figürlichen Darstellungen im Interieur bzw. in Landschaft, Altersspuren, Maße je 92 x 16 cm.

Katalog-Nr.: 472
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Palmblatt Manuskript

Südostasien, 19. Jh., große Sammlung gebundener schmaler Palmblätter mit durchgehender Beschriftung in Grantha oder Tamil?, geritzt und geschwärzt, die Deckel aus dunkel gebeiztem Tropenholz, lose Kordelbindung, Altersspuren, L 27 cm.

Katalog-Nr.: 598
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 45,00 €

Mehr Informationen...

...

Persische Schale

19. Jh., ungemarkt, heller Scherben in polychromer Laufglasur, innen mit Rosenmotiv, außen mit Blütenranken verziert, gerahmt von Ornamentbordüre, Altersspuren, Craquelure, D 24 cm.

Katalog-Nr.: 599
Limit: 400,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Phurba

Tibet, 20. Jh., Bronze gegossen, buddhistisches Ritualobjekt, der Knauf in Form des dreiköpfigen Ganesha, bekrönt vom pferdeköpfigen Hayagriva, das Griffstück teils durchbrochen gearbeitet, der untere Teil in dreikantigen Pflock mit reliefiertem Naga-Motiv auslaufend, Altersspuren, L 41 cm.

Katalog-Nr.: 585
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Pinselbecher Bambus

Anfang 20. Jh., ungemarkt, aus einem massiven Stück Bambus gefertigt, Front und Rückseite aufwendig beschnitzt und mit figürlichen Darstellungen in Landschaft verziert, Trocknungsrisse, H 20 cm.

Katalog-Nr.: 540
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Pinselbecher China

um 1900, Elfenbein aufwendig beschnitzt, teils durchbrochen gearbeitet, umlaufend reich reliefierte Wandung mit vielfigurigen Szenen vor Architektur- bzw. Landschaftskulisse, floral verzierter Stand, trocknungsrissig, Altersspuren, H 13,5 cm.

Katalog-Nr.: 503
Limit: 600,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Porzellanbild China

um 1920, Weißporzellan partiell unglasiert bzw. in polychromer Aufglasurmalerei, seitlich mit Pinselmarke, zentrales Motiv eines Singvogels zwischen Floralmotiven, in schlichter Hartholzleiste gerahmt, Maße 22 x 27 cm.

Katalog-Nr.: 473
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Porzellanbildplatte

um 1920, signiert und gemarkt, Weißporzellan in polychromer Emailbemalung, figürliche Szene eines bärtigen Mannes und eines Knaben in Landschaft bei der Betrachtung eines Blumenbuketts, in beschnitztem und durchbrochen gearbeitetem Tropenholzrahmen, Altersspuren, IM 50 x 25 cm.

Katalog-Nr.: 474
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Porzellanbildtafel

wohl Japan, 19. Jh., zweimal signiert, Weißporzellan in kobaltblauer Unter- bzw. polychromer Aufglasurbemalung, sechs Segmente im dunkel gebeizten Holzrahmen gefasst, zwei mit figürlichen Darstellungen, die anderen mit ornamentalen und floralen Motiven, Altersspuren, Maße 81 x 17 cm.

Katalog-Nr.: 475
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Porzellangefäß

Japan, um 1900, Weißporzellan in polychromer Aufglasurbemalung, signiert, rechteckiger geschlossener Korpus, auf der Oberseite mit zwei kleinen Öffnungen, vermutlich Wärmflasche oder Handwärmer, Altersspuren, Rissbildung, Maße 5 x 11 x 7 cm.

Katalog-Nr.: 460
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Räuchergefäß Satsuma

Japan, 1. Hälfte 20. Jh., am Boden rote Pinselmarke, cremefarbenes Feinsteinzeug mit reicher Emailbemalung sowie Goldstaffage, über drei figürlichen Füßen kugeliger Korpus mit ornamentalen Verzierungen und umlaufenden Portraitdarstellungen, vollplastische Handhaben in Form zweier Wächterlöwen, gewölbter, durchbrochen gearbeiteter Deckel, dessen Knauf ebenfalls in Form eines Löwen, eine Handhabe restauriert, Vergoldung berieben, H 36 cm.

Katalog-Nr.: 478
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Reisschale und Vase China

19. Jh., beide gemarkt, Weißporzellan in polychromer Emailbemalung, gebauchte Vase mit weit ausschwingender Mündung, verziert mit Blütenbuketts und Ornamentdekor, die tief gemuldete Reisschale verziert mit Drachenmotiven, beide alt rep., mit Erhaltungsmängeln, H 43 cm und D Schale 18 cm.

Katalog-Nr.: 461
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 45,00 €

Mehr Informationen...

...

Rollbild

20. Jh., signiert, Aquarell auf Seide, interessante Landschaftsdarstellung mit Blick auf einen herabstürzenden Wasserfall im Gebirge, aufwendig im weißen Brokat gefasst, im orig. Etui.

Katalog-Nr.: 565
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Rollbild China

um 1920, Gouache auf Papier, signiert und gestempelt, Darstellung von Singvögeln zwischen Kirschzweigen, gerahmt von Drachenmotiven, von Brokatstoff gerahmt, leichte Altersspuren, L 164 cm, B 60,5 cm.

Katalog-Nr.: 567
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Rollbild China

um 1920, Aquarell und Tusche auf Papier, signiert und gemarkt, figürliche Darstellung zweier Frauen mit Kleinkind am Steg, in Brokat gefasst, Erhaltungsmängel, L 197 cm, B 41 cm.

Katalog-Nr.: 566
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Salonlampe China

um 1920, ungemarkt, Bronze mehrteilig gegossen und braun patiniert, schlanker Balusterschaft auf drei kurzen, von Löwenköpfen verzierten Füßen, reich ornamental verziert und mit Schriftzeichen geschmückt, zweiflammig elektrifiziert, Schirm fehlt, H 100 cm.

Katalog-Nr.: 535
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Samantabhadra Thangka

wohl Tibet, um 1900, ungemarkt, Gouache auf Leinen, Mittelfeld in Form eines Mandala, dessen Zentrum der tiefblaue Adibuddha Samantabhadra bildet, einer der bedeutendsten Bodhisattvas des Mahayana-Buddhismus, der zusammen mit seiner strahlend weißen Weisheitsgefährtin Samantabhadri die glückselige Essenz des Wahrheitskörpers aller Buddhas und somit die tiefgründige, letztendliche Wirklichkeit des Universums repräsentiert, flankiert von zahlreichen weiteren Buddhadarstellungen, hinter Glas, in schlichter Leiste gerahmt, Altersspuren, Blattmaß 79 x 60 cm.

Katalog-Nr.: 597
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Schnitzerei Guanyin

China, wohl 18. Jh., ungemarkt, Holz geschnitzt, kreidegrundiert und mehrfarbig gefasst, sitzende Bodhisattva des Mitgefühls in seltener sitzender Darstellung, mit einem Kleinkind auf ihrem Schoß, starke Erhaltungsmängel, H 27 cm.

Katalog-Nr.: 541
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Schnitzerei Indien

wohl 17./18. Jh., vermutlich aus einer Wandvertäfelung oder einem Portal, Tropenholz beschnitzt und braun gebeizt, Darstellung des Götterpaares Shiva und Parvati als Sitzfiguren, geschmückt mit Zierrat und flankiert von ornamentalen Elementen, in fragmentarischer Erhaltung, auf Holzplatte montiert, Maße 24 x 17 cm, Maße Platte 30 x 24 cm.

Katalog-Nr.: 591
Limit: 380,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Schrank China

um 1900, Hartholz rötlich gebeizt, hochrechteckiger Vorratsschrank auf vier schlanken Füßen, mit teils durchbrochen gearbeiteten Schiebetüren sowie drei flachen Schüben, unrest. orig. Zustand, Alters- und Gebrauchsspuren, H 186 x B 105 x T 54 cm.

Katalog-Nr.: 552
Limit: 390,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Sechs Kalebassen

China, Anfang 20. Jh., Flaschenkürbisse feinst graviert und geschwärzt, umlaufend ornamental verziert und mit figürlichen Szenen staffiert, gute Erhaltung, untersch. Größen, D max. 6,5 cm.

Katalog-Nr.: 543
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Sechs Kalebassen

China, Anfang 20. Jh., Flaschenkürbisse feinst graviert und geschwärzt, umlaufend ornamental verziert und mit figürlichen Szenen staffiert, gute Erhaltung, untersch. Größen, D max. 8 cm.

Katalog-Nr.: 542
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Seidenmalerei

um 1900, unsigniert, asiatische Tuschpinselzeichnung mit Gouache, Darstellung dreier junger Mädchen am Fluss, von Brokatstoff gerahmt und in schmaler Leiste hinter Glas gefasst, leichte Altersspuren, Maße 48 x 37 cm.

Katalog-Nr.: 568
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion