Schmuck

...

18 Brillanten und zwei Saphircabochons

gesamt ca. 0,96 ct, if/TW und zwei Saphircabochons, je ca. 8 x 5 mm von kräftig blauer Farbe.

Katalog-Nr.: 1486
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Achatstrang

2. Hälfte 20. Jh., bestehend aus schwarz/weiß gebänderten Zylindern und rot/weiß gebänderten Rauten, Länge ca. 62 cm.

Katalog-Nr.: 1670
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Amethystanhänger mit Kette

Anfang 20. Jh., Silber geprüft, aufwendig durchbrochen gearbeiteter Anhänger, besetzt mit großem facettierten Amethyst von ca. 25 x 20 mm, Anhängerlänge 43 mm, an ca. 65 cm langer Doppelankerkette, Gesamtgewicht ca. 31,8 g.

Katalog-Nr.: 1567
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Amethystring mit Brillant

1960er Jahre, Gelbgold gestempelt 585, Herstellermarke ZE, hohe Fassung mit einem oval facettierten Amethyst und sechs kleinen Brillanten, je ca. 0,05 ct, RW 18 mm, G ca. 6,6 g.

Katalog-Nr.: 1572
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger besetzt mit Diamanten und Rubinen

1. Hälfte 20. Jh. Anhänger Gelbgold gestempelt 18 kt, besetzt mit 43 Diamantrosen, gesamt ca. 0,45 ct und zahlreichen Rubincarrés, Länge Anhänger ca. 31 mm, Kette Weißgold geprüft 585, Länge ca. 43 cm, Gesamtgewicht ca. 8,4 g.

Katalog-Nr.: 1495
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 450,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Elfenbein Erbach

um 1900, geschnitzt und gesägt, versehen mit Metallöse, partiell etwas rußspurig, Durchmesser ca. 52 mm, Gewicht ca. 11,6 g.

Katalog-Nr.: 1610
Limit: 40,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Emailmalerei mit Perlenbesatz

um 1900, Gelbgold gestempelt 14 K = 585/1000, ovale Platte mit feiner Emailmalerei in Zargenfassung, umgeben von kordiertem Golddraht und Kranz aus Perlen, als Anhänger umgearbeitete Brosche, auf Plattenrückseite mit „France“ bezeichnet, Länge 45 mm, Gewicht ca. 7,9 g.

Katalog-Nr.: 1631
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Filigranarbeit mit Koralle

um 1900, Silber gestempelt 800 und vergoldet, aufwendig durchbrochene Arbeit aus kordierten Drähten und kleinen Kugeln, mittig besetzt mit kräftig rotem Korallcabochon in Chatonfassung von 11 x 9 mm, Anhängerlänge 45 mm, an Silberkette, Länge 45 cm, Gewicht 6,0 g.

Katalog-Nr.: 1536
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Kette

1. Hälfte 20. Jh., jeweils Gelbgold gestempelt 333, aufwendige Goldschmiedearbeit, besetzt mit einem facettierten, wasserblauen synthetischen Spinell von ca. 14 x 10 mm, Anhängerlänge 35 mm, an 54 cm langer Kette, Gesamtgewicht ca. 6,5 g.

Katalog-Nr.: 1586
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Tansanit, Edelopalen und Brillanten

Ende 20. Jh., Gelbgold gestempelt 14 k = 585/1000, tropfenförmiger Anhänger mit großer Öse, besetzt mit einem facettierten Tansanit von 1,93 ct (laut Stempelung), eingeschliffenen Edelopalen und zahlreichen Brillanten in Tunnelfassung, Gesamt 0,29 ct (laut Stempelung), Länge 35 mm, Gewicht ca. 6,9 g.

Katalog-Nr.: 1505
Limit: 600,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Wassermelonenturmalin an Kettchen

Ende 20. Jh., Gelbgold gestempelt 585, Turmalinscheibe mit typischer zonarer Färbung in Goldfassung, Anhängerlänge 25 mm, an 40 cm langem Goldkettchen, Gesamtgewicht 4,8 g.

Katalog-Nr.: 1582
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Onyx mit Brillanten von ca. 1,0 ct

Ende 20. Jh., Gelbgold 585 geprüft, achteckige Grundform besetzt mit Onyxplatte von ca. 18 x 19 mm, umgeben von 26 Brillanten im Gesamtgewicht von ca. 1,0 ct, Qualität if/TW, rückseitig zwei große Ösen, Anhängerhöhe ca. 31 mm, Gewicht ca. 13,3 g.

Katalog-Nr.: 1594
Limit: 900,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Saphir mit Brillanten

2. Hälfte 20. Jh., Weißgold gestempelt 750, besetzt mit 13 Brillanten, ca. 0,3 ct, Farbe G, Reinheit vs und hellblauem, tropfenförmig facettiertem Saphir mit leichten Wachstumslinien, Länge ca. 20 mm, Gewicht ca. 2,4 g.

Katalog-Nr.: 1490
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Anstecknadel mit Brillantbesatz

Anfang 20. Jh., Weißgold und Gelbgold geprüft 585, längliche Form, mittig mit Brillant von ca. 0,06 ct und winzigen Diamantrosen besetzt, Länge 57 mm, rückseitig aufwendiger Sicherheitsverschluss, Gewicht ca. 3,2 g, in Etui von Ernst Reincke, Juwelier in Bernburg.

Katalog-Nr.: 1469
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Armband als Schlange

1. Hälfte 20. Jh., Silber gestempelt 830, flexibel gearbeiteter Körper, Augen als kleine blaue Steine, einer fehlt, rückseitig Stempelmarke „Patent“, Länge 37,5 cm, Gewicht ca. 28,4 g.

Katalog-Nr.: 1684
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Armband Aventurin

Ende 20. Jh., hellgrüne Farbe, auf flexiblem Band, Breite ca. 14 mm, Durchmesser ca. 55 mm, Gewicht ca. 27,7 g.

Katalog-Nr.: 1585
Limit: 30,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Armband Koralle 3-reihig

2. Hälfte 19. Jh., Kastenschloss vergoldet und besetzt mit drei Korallcabochons, Armband aus drei Strängen mit zahlreichen Kugeln, Länge 20 cm, Gewicht ca. 8,7 g.

Katalog-Nr.: 1543
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Armband mit Rubinen

Ende 20. Jh., Gelbgold gestempelt 585, Panzerarmband, besetzt mit vier Rubincabochons in Zargenfassung, umgeben von kleinen Diamanten, Karabinerverschluss, Länge 20 cm, Gewicht ca. 9,0 g.

Katalog-Nr.: 1496
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Armreif mit Boulderopal

2. Hälfte 20. Jh., Gelbgold gestempelt 750, besetzt mit großem Boulderopal in Tropfenform von ca. 45 x 24 mm, Reif mit Schließe, Durchmesser max. ca. 63 mm, Gewicht ca. 29,5 g.

Katalog-Nr.: 1589
Limit: 500,00 €, Zuschlag: 500,00 €

Mehr Informationen...

...

Armreif mit Lapislazuli und Perlen

um 1900, Silber geprüft, offene Schiene besetzt mit 3 Lapislazulicabochons in Krappenfassung von max. 13 x 10 mm, umgeben von Kranz aus Saatperlen, eine Perle durch Glas ergänzt, Verschluss als Kastenschloss mit Sicherheitskettchen, Reifdurchmesser max. 53 mm, Gewicht ca. 15,9 g.

Katalog-Nr.: 1626
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Armspange mit Skarabäus

2. Hälfte 20. Jh., Silber geprüft, mittig sich verbreiternde Spange, verziert mit einem plastischen Skarabäus, teils patiniert, flankiert von jeweils drei Reliefs, Durchmesser max. 64 mm, Gewicht ca. 26,4 g.

Katalog-Nr.: 1685
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Aufwendiges Medaillon mit Perlen

2. Hälfte 19. Jh., großes Medaillon besetzt mit Blumenstrauß aus Gelb- Grün- und Rotgold, Blüten als Perlen, rückseitig aufwendige Gravur, Länge 55 mm, leichte Korrosionsspuren, Gewicht ca. 17,8 g, in Originaletui „C. Rankin. Jewelier Dublin“.

Katalog-Nr.: 1600
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 390,00 €

Mehr Informationen...

...

Aufwendig gefasster Diamantring

2. Hälfte 20. Jh., Gelbgold und Weißgold gestempelt 18 K und 750, zum Ringkopf sich verbreiternder Bandring, besetzt mit 24 Diamantbaguetts, 3 Diamantdreiecken und zahlreichen winzigen Brillanten, gesamt ca. 2,0–2,5 ct, VVS/TW, RW 20 mm, Gewicht ca. 11,6 g.

Katalog-Nr.: 1472
Limit: 1500,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Außergewöhnlicher Silberring mit Karneol

um 1920, Silber geprüft, Ringschiene als weibliche Wesen gearbeitet, einen großen, mit Karneol und Markasiten besetzten, Ringkopf tragend, Höhe Ringkopf ca. 24 mm, ein Markasit fehlt, ein weiterer durch anderen Stein ergänzt, RW 16 mm, Gewicht ca. 9,5 g.

Katalog-Nr.: 1673
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Bärminiatur mit Haarlocke

1958, Silber geprüft, fein ziselierter, vollplastischer Bär, an Unterseite Haarlocke, Arbeit von Richard Hohbaum, Wernigerode, Höhe Silberteil 23 mm, Gewicht 4,3 g.

Katalog-Nr.: 1682
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion