Glas

Katalog-Nr. 3153

Böhmen Jugendstilvase Rindskopf

Joseph Rindkopf´s Söhne Teplitz-Schnönau um 1902-1905, sogenanntes Pepita Glas, farbloses Glas, von oben zinnoberrot verlaufend unterfangen, eingearbeitete grüne Krösel, irisiert, formgeblasen, Keulenform mit eingezogenenem Stand und wulstig verdickter Mündung, am Mündungsrand winzigste Kerben, H 21 cm. Quelle: Passauer Glasmuseum, Das böhmische Glas, Jugendstil in Böhmen, Band IV, S. 182, Nr. 317, dort andere Form jedoch gleicher Glastypus.

Limit:
80,00 €

Wie funktioniert eine Auktion