Steingut - Ton - Fayence

Katalog-Nr. 3001

Dippoldiswalder Birnenkrug

um 1690, sogenannter ”Annaberger”, hart gebrannte Irdenware mit dunkelbrauner Oberfläche, fein geschuppt, teilweise Vergoldung, auf Reliefauflagen, vorderseitig das Brustbild einer hochgestellten Dame sowie umlaufend Palmetten und anderer Dekor, alles in leuchtenden Emailfarben bemalt, Zinnstandring übergreifend, aufsitzender Zinndeckel, gewölbt und godroniert, profilierte Daumenrast mittig eine unbestimmte Punze PT?, ein Zinngurtreifen unterhalb des Lippenrandes, sehr gute Erhaltung, H 24,5 cm.

Limit:
2400,00 €
Zuschlag:
2400,00 €

Wie funktioniert eine Auktion