Design ab 1945

Katalog-Nr. 2708

Sessel Boris Broschardt

Entwurf und Ausführung Boris Broschardt 2008, für die Ausstattung des ”Salon der Freiheit” im Kabarett Niedermair in Wien, Schichtholz, gebeizt, geschnitten und über Dampf gebogen, Polsterauflagen, Stoffbezug, leichte Gebrauchsspuren, H 88, D 55 cm. Der Entwurf war eine Auftragsarbeit von Nadja Niedermair für den ”Salon der Freiheit”, einem Club über den Räumlichkeiten des Kabarett Niedermair und wurde nur dort verwendet. Insgesamt bestand die Ausstattung aus sechs Sitzbänken, acht Tischen und 19 Sesseln. Provenienz: Kabarett Niedermair, 1080 Wien, Lenaugasse 1, bis 2014.

Limit:
800,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion