Militaria

...

Kris Bali

2. Hälfte 19. Jh., gewellte Rasenerzklinge, beschnitzter Holzgriff, ohne Scheide, stärker korrodiert, Z 3-4, L 45 cm.

Katalog-Nr.: 800
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Djambia Jemen

Krummdolch, 1. Hälfte 20. Jh., zweischneidige Klinge mit Mittelgrad, Horngriff mit Silberziernägeln, belederte Holzscheide schauseitig mit filigraner Silberzier besetzt, versilbertes Griffband lädiert, Scheide und Dolch wohl passend ergänzt, Z Scheide 2, Griff 3, L ges. 31 cm.

Katalog-Nr.: 801
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Krummdolche

ein Djambia Jemen, Anfang 20. Jh., typische zweischneidige Klinge beidseitig gegratet und poliert, HOrngriff mit Neusilberbeschlägen, Leder beschlagenen Holzscheide, schauseitig mit aufwendigsten Neusilber-Zierelementen belegt, Z 1-2, L ges. 31 cm sowie zwei Koummya Marokko, Neufertigungen, zweiseitig angeschliffene Klinge, schwarz gefärbter Griff, Griffkappe und Basisfassung Neusilber, übergehend in die Neusilber ummantelte Holzscheide, verziert und zwei Trageösen, L ges. 32 und 40 cm.

Katalog-Nr.: 802
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Aushilfsseitengewehr

1. WK, gekehlte Klinge, Metallgriff mit offenem Laufring, mit Scheide und Koppelschuh, feldgraue Fabfassung verputzt, sonst Z 1, L ges. 46 cm.

Katalog-Nr.: 803
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Yatagan Seitengewehr Frankreich

M1864, ganzmessinggriff, Parierstange Eisen, typisch geschwungene Klinge mit flachkantigen Kehlen und breiter Rückenlinie mit Manufakturnamen, Kling leicht fleckig, Gefäß und Scheide korrodiert, Z 2-3, L ges. 71 cm.

Katalog-Nr.: 804
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Nadelbajonett Frankreich

1. WK, mit Messinggriff und Scheide, Z 2, L ges. 65 cm.

Katalog-Nr.: 805
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Bajonett Schweiz

Mitte 20. Jahrhundert, mit Kammernummer und Herstellerangabe E.L.Mener Schwiyz, zweischneidige Klinge mit Mittelgrad, Holzgriffschalen, saubere, blanke Klinge, Gefäß leicht korrodiert, saubere Scheide mit Koppelschuh, Z 1-2, L ges. 45 cm.

Katalog-Nr.: 806
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Machetenbajonette Spanien

versch. Modelle, 19./20. Jh., gemarkt Toledo und Kammernummern, mit Scheiden, Z 2, L 35,5 und 40 cm, ein Stück selten.

Katalog-Nr.: 807
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Bajonette mit Scheide

Schweden M1896/38, mit Koppelschuh, Jugoslawien K98 sowie Deutschland M98/05, lange breite Ausführung, gem. Waffenfabrik Mauser Oberndorf/IV, dieses stärker korrodiert, sonst Z 1-2, L ges. 52 bzw. 40 cm.

Katalog-Nr.: 808
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Bajonette mit Scheide

Aushilfsseitengewehr, gefertigt für Argentinien, Hersteller Weyersberg Kirschbaum & Co. Solingen, Ganzmetallgriff, L ges. 54 cm, sowie zwei Seitengewehre M98/05, kurze Ausführung, Hersteller Erfurt bzw. Walter & Co. Mühlhausen, vorw. Z 1-2, L ges. 47 und 44 cm.

Katalog-Nr.: 809
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Überlanges Perkussions-Jagdgewehr

England, Schlossplatte gemarkt Tower 1864, runder Lauf mit geringer Laufmündungswulst, min. verputzte Inkrustierung, Nussbaum-Halbschaft, Z 2, L 114 cm.

Katalog-Nr.: 810
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Perkussions-Karabiner

osmanisch, um 1860-80, sechskantiger Schaftanfang, abgewinkelt in Normalschäftung, reich verziert mit Messingblechaplikationen, Sechskantlauf mit sechs Zügen, Kal 14 mm, orig. Ladestock, hinteres Schaftstück repariert, Zierelemente etwas lädiert, Feder intakt, Z 3, L 106 cm.

Katalog-Nr.: 811
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Perkussionsterzerol Belgien

um 1860, Sechskantlauf mit Halterung des fehlenden Ladestocks, gebogener Buchenholzschaft, Schloss intakt, Kal. 10 mm, leichter Flugrost, L 22 cm.

Katalog-Nr.: 812
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Tromblon Spanien

Nussholzschaft, Perkussionsschloss intakt, Oberfläche des Laufs mit silberinkrustiertem Schriftzug, zur Mündung trichterförmig erweitert, Schlossteile und Fingerschutz graviert, mit Ladestock, Z 2, L 54 cm.

Katalog-Nr.: 813
Limit: 160,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Fackelhalter XI. Olympiade 1936

Erinnerungsfackel für die Träger des Olympischen Feuers, Entwurf W. Lemcke und P. Wolf, Ausführung Krupp AG, Edelstahl, polierte Oberfläche mit Ätzdekor, auf der Tülle bezeichnet: als Dank dem Träger - Organisations-Komitee für die XI. Olympiade Berlin 1936, auf der Unterseite: KruppNirosta V2A Stahl - Stiftung der Fried. Krupp A.G. Essen, Schaft mit Bezeichnung Fackel-Staffel-Lauf Olypia-Berlin 1936 unter Adler mit den olympischen Ringen sowie stiliesierte Darstellung der Route mit Ortsangaben, wohl orig. Brennkartusche im Schaft, Oberfläche min. berieben, H 27,2 cm, D Tülle 15,5 cm. Info: Carl Diem und Theodor Lewald waren für die Planung und Durchführung des ersten Olympischen Fackellaufs im Sommer 1936 von Griechenland zur Austragungsstätte Berlin über eine Strecke von 3187 Kilometer mit 3331 Läufern zuständig, seit dem ist der Fackellauf zeremonieller Auftackt der Olympischen Spiele.

Katalog-Nr.: 814
Limit: 1500,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Silberteile Luftwaffe

datiert 1939/40, 800er bzw. 835er Silber, mehrfach gepuntzt, gedrungener, gedreht gerippter Kerzenleuchter mit beschwertem Fuß und Gravur: Offizier Korps der Flugzeugfüherschule der Luftkriegsschule Dresden ..., sowie zwei Schnapsbecher mit Gravur Fähnrichslehrgang ... bzw. Flugzeugführerschule A/B der LSK I, einer zusätzlich mit Luftwaffenadler, Alters- und Gebrauchsspuren, H 9 und 4,5 cm.

Katalog-Nr.: 815
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Steckmedaille

sog. Bayernthaler 1914/16, signiert Rich. Klein, geprägtes, versilbertes Döschen mit Bildnis Ludwig III. König von Bayern, innen Leporello „Zur Erinnerung an den Grossen Krieg“, lithogr. Szenen des 1. WK, Leporello teils beschädigt, Oberfläche der Dose mit Altersspuren, D Dose 5,3 cm.

Katalog-Nr.: 816
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zinnbecher als Erhengeschenk

2.WK, gemarkt M. Rackl München, mit gravierterem Besitzermonogramm und Lugtwaffenadler im Kranz mit Datierung 13.5. - 24.10.1940, H 14 cm, dazu 22 Fotos mit Abb. einer Parade, Z 2.

Katalog-Nr.: 817
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Erinnerungsplakette III. Reich

signiert Prof. Poertzel, Zinn versilbert, Kopfstück A.H. im Profil, auf geschwärzter, ovaler Holzplatte montiert, Messingschild mit Widmungsgravur: Gew. v. D. Truppenkameraden, Versilberung berieben, L Platte 37 cm. Künstlerinfo Prof. Otto Poertzel: dt. Bildhauer (1976 in Scheibe bis 1963 in Coburg).

Katalog-Nr.: 818
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Soldatenbüste III. Reich

als Tischplastik, unsigniert, Metallguss bronziert, Schulterstück eines zur Seite blickenden Soldaten, nur mit Stahlhelm bekleidet, auf marmoriertem Sockel montiert, dieser minimalst bestoßen, H Büste 18 cm, H ges. 23 cm.

Katalog-Nr.: 819
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ausrüstung eines Gebirgsjägers

III. Reich, Tragegestell aus Holz mit Riemen, Leinenrucksack, Kartentasche aus Leder sowie Fernglas, starke Gebrauchsspuren, Z 3.

Katalog-Nr.: 820
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Emailschilder III. Reich

Deutsche Arbeitsfront bzw. Ortsverwaltung Neukirchen, Rechteckform, schwarz-weiß emailliert, gewölbte Form, beide mit Befestigungslchern, Emailabplatzer, Z 3, Maße 49 x 49 cm bzw. 18 x 50 cm.

Katalog-Nr.: 821
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Militärkarte 2. WK

für den Aufmarsch im Westen der 94. Infanterie, bestehend aus acht gefalteten Einzelkarten, dazu drei handschriftl. Aufzeichnungen, Totesanzeige für General Volkmann 1940 sowie zwei Führungszeugnisse, in orig. Holzmappe mit Lederriemen und Monogramm, Z 2, Maße 40 x 28 cm.

Katalog-Nr.: 822
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Prismenspiegel für Panzer

2. WK, Glas und Metall, demontiertes Stück, Z 3, Maße 23 x 8 x 21 cm.

Katalog-Nr.: 823
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Ferngläser

NVA, nummeriert B011663 bzw. E036026, Guss mit Gummiummantelung, Kunststoffabdeckung und Tragegurt, eine Abdeckung fehlt, Z 1.

Katalog-Nr.: 824
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion