Zeichnungen - Aquarelle

Katalog-Nr. 4000

Friedrich der Große in Sanssouci

Darstellung des preußischen Königs Friedrich II., genannt ”der Große” oder ”Alter Fritz” (1712–1786) mit Schwarzem Adlerorden und seinen Hunden vor dem 1763–69 als Gästehaus errichteten Neuen Palais im Park von Sanssouci, fein erfasste Mischtechnik als Grisaille (lavierte Tusche, Aquarell und Bleistift) auf Papier, um 1800, auf Büttenkarton geheftet und schwarz konturiert, unsigniert, fleckig und gering beschabt, hinter Glas im Bilderträger, Blattmaß ca. 31 x 22 cm.

Limit:
0,00 €
Zuschlag:
50,00 €

Wie funktioniert eine Auktion