Uhren

...

Regulator Gründerzeit

Ende 19. Jahrhundert, nussbaumfurniertes Gehäuse, dreiseitig verglast, emailliertes Ziffernblatt und Pendel, Halbstundenschlag auf Tonspirale, funktionstüchtig mit Schlüssel, Adler der Bekrönung vermutlich ergänzt, H 99 x B 33 x T 17 cm.

Katalog-Nr.: 1409
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrwerk eines Jugendstilregulators

um 1900, mit Adlergong, gemarkt Friedrich Mauthe, Pendellinse mit reliefiertem Frauenrelief, funktionstüchtig, mit Schlüssel, D 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 1415
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Union Glashütte

neuzeitlich, auf Ziffernblatt und Werk gemarkt, Uhrenfabrik Union Glashütte/Sachsen, Nr. 0187, Stahlgehäuse, 5 atm wasserdicht, verglaster Boden, Ankerwerk mit 22 Steinen, goldbraun gesprenkeltes Ziffernblatt, Leuchtzeiger und Datum, Lünette, Krone und Armband fehlen, Werk läuft, Zustand 3, D 35 mm.

Katalog-Nr.: 1482
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Uhrenketten

feine Biedermeier-Haarkette, aufwendig geflochten, mit Schieber, ein Stück in Form einer Hand, dazu eine einfache Doublékette, L je ca. 24 cm.

Katalog-Nr.: 1489
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Spindeltaschenuhr Bordier

um 1790, signiert Bordier a Geneve, Werk Nr. 19290, vergoldete Platine mit fein graviertem Unruhkloben, makelloses Emailziffernblatt mit figürlicher Darstellung in polychromer Emailmalerei, glattes Silbergehäuse mit Originalglas, Werk nicht funktionstüchtig, reparaturbedürftig, D 50 mm. Leonard Bordier (1750 Genf bis 1810) war ein bekannter Schweizer Uhrmacher. Eine „Mandoline watch“ befindet bzw. befand sich im Metropolitan Museum of Art, eine Kleinuhr im Victoria and Albert Museum London.

Katalog-Nr.: 1459
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 360,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Uhrenverkäufer Schwarzwald

gemarkt Firma Stotz Freiburg/Badenweiler wohl 1930er Jahre, Holz geschnitzt und farbig bemalt, in seiner rechten Hand eine Miniatur-Schilderuhr (funktionstüchtig) haltend, beweglicher Kopf, rückseitig ehemals mit Musikspielwerk und Antrieb für den Kopf, Werk fehlt, H 34 cm.

Katalog-Nr.: 1416
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Glashütte

1960er Jahre, Handaufzug, Zentralsekunde mit Datum, Leuchtzeiger, Edelstahlboden mit Seriennummer 236164, funktionstüchtig, Zustand 2, D 36 mm.

Katalog-Nr.: 1472
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Glashütte

1970er Jahre, Spezimatic mit Zentralsekunde und Datum, vergoldetes Messinggehäuse, rotes Ziffernblatt, Leuchtzeiger, Tragespuren, Zustand 3, Werk läuft nicht an, D 40 mm.

Katalog-Nr.: 1470
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Taschenuhrenständer

Metallguss, um 1900, bezeichnet Deposé, Bronzierung erneuert, dazu einfache Taschenuhr Regent, funktionstüchtig, H 18 cm.

Katalog-Nr.: 1484
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Uhrenständer mit Kugeluhr

wohl 1920er Jahre, auf quadratischen Marmorsockel montiert, Gestell aus vergoldetem Nickel, Kugeluhr bezeichnet Rosskopf, funktionstüchtig, D 55 mm.

Katalog-Nr.: 1488
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Taschenuhrenständer Email

in Form einer Violine, um 1900, Messing mit farbigem Zellenschmelzemail, auf Onyxsockel, am Hals der Violine ein montiertes Thermometer mit Resten alter Versilberung, funktionstüchtig, dazu eiserne Taschenuhr, um 1900, ebenfalls funktionstüchtig, H 18 cm.

Katalog-Nr.: 1485
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Savonette Rekord

um 1910, auf Ziffernblatt und Werk gemarkt Rekord Watch & Co., graviertes Doublégehäuse mit Sonnenmotiv, vergoldetes Werk mit Ankergang und Schwanenhals-Feinregulierung, makelloses Emailziffernblatt mit vertiefter Mitte und kleiner Sekunde, funktionstüchtig, Zustand 2, D 50 mm.

Katalog-Nr.: 1456
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Savonette Waltham

Doublé, um 1900, Werk gemarkt American Waltham USA Traveler, vergoldetes Ankerwerk mit sieben Steinen, gravierte Ankerplatte, gebläute Schrauben, makelloses Emailziffernblatt mit kleiner Sekunde, Goldzeiger, funktionstüchtig, Werk gereinigt, an Kette, Vergoldung an der Krone berieben, Zustand 2, D 50 mm.

Katalog-Nr.: 1458
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Savonette Elgin

Doublé, um 1910, auf Ziffernblatt und Werk gemarkt Elgin natl. Watch & Co. USA, vergoldetes Werk mit gravierter Ankerplatte und Feinregulierung, vier geschraubte Chatons, Werk gereinigt und funktionstüchtig, Ziffernblatt haarrissig, D 50 mm.

Katalog-Nr.: 1460
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Schlüsseluhr

Schweiz um 1870, aufwändig verzertes Ankerwerk mit fein ausgesägter vergoldeter und gravierter Platine, Darstellung eines springenden Gamsbocks, sehr fein graviertes Silbergehäuse mit Pferdemotiv, mehrfarbig gestaltetes makelloses Emailziffernblatt, mit Blumen und Schmetterling verziert, römische Zahlen und kleine Sekunde, Werk läuft, D 50mm.

Katalog-Nr.: 1450
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Taschenuhr für den arabischen Markt

Werk gemarkt Moeris Swiss Made, um 1920, Nickelgehäuse, Werk mit Ankergang und 15 Steinen, Dreiviertelplatine mit s-förmig geschwungenem Ausschnitt, ungewöhnliches Emailziffernblatt mit westarabischen Ziffern und Schriftzug, Deckel innen gemarkt Tramways du Caire 1666, funktionstüchtig, Ziffernblatt mit feinem Haarriss und kleiner Fehlstelle, D 50 mm.

Katalog-Nr.: 1462
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Kaminuhr Art déco

Frankreich, 1930er Jahre, gemarkt Marsat Draguignan, mehrfarbiges Marmorgehäuse bekrönt von Schwan aus Metallguss, Pendulenwerk mit Schlag auf Glocke, funktionstüchtig, mit zwei Beistellern, H 32 cm.

Katalog-Nr.: 1442
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Kaminuhr Art déco

Frankreich, 1930er Jahre, Gehäuse aus rötlich geädertem Marmor, schwarzem und grünem Onyx mit geschliffenem geometrischen Dekor, zwei passende Beisteller, Pendulenwerk mit Halbstundenschlag auf Glocke, funktionstüchtig mit Schlüssel, H 27 x B 46 x T 14 cm.

Katalog-Nr.: 1443
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Savonette Niello

um 1910, flaches Silbergehäuse mit Netzdekor und freier Monogrammkartusche, Schweizer Ankerwerk mit 15 Steinen, makelloses Emailziffernblatt mit gebläuten Zeigern und kleiner Sekunde, römische Ziffern, funktionstüchtig, Email mit leichten Tragespuren, Zustand 2, D 50 mm.

Katalog-Nr.: 1455
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenarmbanduhr Glashütte

im orig. Karton mit Garantieschein aus dem Jahre 1962, VEB Glashütter Uhrenbetriebe, Kaliber 69.11, Werk Nr. 60, vergoldetes Gehäuse, Werk mit Handaufzug, Datum und Zentralsekunde, Armband erneuert, funktionstüchtig, Zustand 2, D 34 mm.

Katalog-Nr.: 1468
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Damenuhr Gold

Marke Anker, 1930er Jahre, gestempelt 585, Handaufzug, Gliederzugarmband Doublé, funktionstüchtig, Maße 33 x 15 mm.

Katalog-Nr.: 1465
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Automatik Herrenuhr Ingersoll

deutsch, Ende 20. Jh., skelettiertes Automatikwerk mit Kalendarium, Großdatum und Zentralsekunde, vergoldetes Werk mit gebläuten Schrauben, Edelstahlgehäuse, funktionstüchtig, Zustand 1, im orig. Karton mit Papieren, D 42 mm.

Katalog-Nr.: 1467
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Küchenuhr

wohl Wächtersbach, um 1910, umlaufend blauer Würfeldekor, Rahmen aus Buchenholz, funktionstüchtig, D 31 cm.

Katalog-Nr.: 1446
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Gewichtsregulator Gustav Becker

um 1870, Werk gemarkt Gustav Becker Freiburg/i.S. 63591, emailliertes Ziffernblatt mit römischen Zahlen, etwas haarrissig, mittig kleine Fehlstelle, üppig geschnitztes Holzgehäuse mit Weinblattdekor schwarz gebeizt, Zeiger lose, Darmsaite gerissen, restaurierungsbedürftig, H 110 cm.

Katalog-Nr.: 1408
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Stutzuhr

deutsch, um 1915, Gehäuse aus massivem Mahagoni mit ebonisierten Halbsäulen und facettierter Scheibe, Messingplatinenwerk mit Halbstundenschlag auf Tonspirale, Pendelfeder gebrochen, Gehäuse reinigungsbedürftig, H 38,5 x B 25 x T 16 cm.

Katalog-Nr.: 1418
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion