Afrikana

...

Ahnentafel

wohl 19. Jh., Hartholz beschnitzt, mit Resten alten Anobienbefalls, sonst gute Erhaltung, H 44 cm.

Katalog-Nr.: 834
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroße Tanzmaske

Gabun, der Volksgruppe der Mitsogo zugeordnet, leichtes Limbaholz, beschnitzt und farbig gefasst, Haartracht mit großem offenen Reif und aufsitzendem Vogel, an der Rückseite mit Löchern zur Befestigung, teils stark verkrustet, Farben berieben, stärkere Gebrauchsspuren, H ca. 40 cm.

Katalog-Nr.: 825
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Tanzmaske

Gabun, 19./20. Jh., Kappe aus gespaltenen und geflochtenen Rattanstreifen, mit braunem Leder bezogen, verziert von Kaurischnecken, Perlenketten und rot gefassten, runden Metallblättchen, aufsitzend kleiner, weiß bemalter Kopf mit drei Kämmen, verstellbarer Kinnbügel aus braunem Holz, Bemalung berieben, Gebrauchsspuren, H ges. 30 cm.

Katalog-Nr.: 826
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopfbüste

Gabun/Kongo, der Volksgruppe der Kota zugeordnet, dient vermutlich dem Ahnenkult, Gesicht und Hals mit Messing verkleidet, eingesetzt in Rattankorb, dieser gefüllt mit verschiedenen Naturmaterialien, H ges. ca. 48 cm, D Korb ca. 28 cm.

Katalog-Nr.: 827
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 45,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Westafrika, Mitte 20. Jh., der Volksgruppe der Dan zugeordnet, Holz beschnitzt und farbig gefasst, Haarschmuck verziert von Kaurischnecken, H 40 cm.

Katalog-Nr.: 811
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Westafrika, 1. Hälfte 20. Jh., der Volksgruppe der Senufo zugeordnet, Ebenholz fein beschnitzt, Darstellung einer hockenden Frau mit Reptil auf dem Rücken, darüber ein Kind beim Verzehr einer Schlange, H 40 cm.

Katalog-Nr.: 812
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Ritualtanzmaske

Westafrika, leichtes Tropenholz, braun gefasst, kleine Substanzverluste, H 27 cm.

Katalog-Nr.: 813
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Behälter für eine Sutra-Rolle

Ozeanien, um 1920, fein ornamental und geometrisch beschnitzt, Reste alter Farbfassung, beide Abschlüsse in Form vollplastischer Figuren, Farbfassung verblichen, nicht ganz komplett, L 60 cm.

Katalog-Nr.: 840
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 500,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Ahnentafel

Melanesien, 20. Jh., auch Gope genannt, Holz beschnitzt und farbig gefasst, mit Augen aus Kaurischnecken, H 40 cm, beigegeben Beil mit Klinge aus Feuerstein, diese mit geflochtenem Bast an Holzgriff befestigt, L 36 cm.

Katalog-Nr.: 838
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Ahnentafel

Melanesien, 19./20. Jh., auch Gope genannt, Holz beschnitzt und farbig gefasst, beigegeben Kultbeil ohne Klinge aus schwarzem Tropenholz, im oberen Teil herausgearbeiteter Kopf, mit Resten alter Farbfassung, H max. 70 cm.

Katalog-Nr.: 837
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Ritualtanzmaske

wohl Kongo, leichtes, schwarzbraun eingefärbtes Tropenholz, eingefasst von Rattanstreifen und rotem Lederband, Gesichtsschirm aus grobem Gewebe, verziert von Kaurischnecken und Metallblättchen, H ca. 30 cm.

Katalog-Nr.: 818
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Kinderhocker

Kongo, 19./20. Jh., der Volksgruppe der Baluba zugeordnet, war nur für die Herrscherfamilie bestimmt, braunes Tropenholz, figürlich gearbeiteter Stand in Form zweier mit dem Rücken aneinandergelehnter Frauen, auf ihren erhobenen Händen die Sitzschale tragend, diese mit Ausbruch, H 35 cm.

Katalog-Nr.: 819
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Pfeil- und Speerspitzen

19./20. Jh., 14 Stück, Bronze und Schmiedeeisen, verschiedene Modelle, teils mit Widerhaken, Alters- und Korrosionsspuren, L max. 24 cm.

Katalog-Nr.: 835
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Tanzrassel

wohl 19. Jh., aus gebranntem Ton, Altersspuren, L 30 cm.

Katalog-Nr.: 833
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopfstandmaske

aus gedunkeltem Mahagoniholz, den Ahnen gewidmet, verziert von Bastkordeln, teilweise verkrustet, etwas berieben, sonst gut erhalten, H 32 cm.

Katalog-Nr.: 831
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Fruchtbarkeitspuppe

Ghana/Elfenbeinküste, 19./20. Jh., der Volksgruppe der Ashanti zugeordnet, leichtes Tropenholz, fein beschnitzt und schwarz gefasst, auf Holzplinthe montiert, Holz leicht krustiert, H 33 cm.

Katalog-Nr.: 807
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Wächterfigur

Kamerun/Nigeria, 19. Jh., der Volksgruppe der Mambila zugeordnet, Holz beschnitzt, Darstellung einer Figur mit Hörnern und Stachelgürtel, sehr starke Krustierung, Substanzverluste, mit Resten alten Anobienbefalls, H 40 cm, Provenienz: aus dem Nachlass von Prof. Georg Zenke.

Katalog-Nr.: 829
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Ahnenfigur

Melanesien, 1. Hälfte 20. Jh., wahrscheinlich aus dem Gebiet des Sepik-Flusses, weiches, fein beschnitztes Tropenholz, farbig gefasst, detailreich ausgearbeitetes Gesicht mit Kaurischnecken als Augen und Federn des Paradiesvogels als Haar, H 66 cm.

Katalog-Nr.: 836
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Ahnenfigur

20. Jh., südöstlicher Kongo, Stamm der Luba-Hemba, aus dem Südosten des Kongo, weibliche Halbfigur mit charakteristischer, nach hinten ausladender Hemba-Frisur, ihre Brüste hält die Frau mit beiden Händen, das Haupt geschmückt von kleinem korallfarbenen Cabochon, der Torso ist unten mit einem mitgeschnitzten runden Sockel abgeschlossen, auf geschwärztem Metallsockel montiert, Altersspuren, H 21 cm.

Katalog-Nr.: 823
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Mali, um 1900, der Volksgruppe der Dogon zugeordnet, in der Art des Meisters von Ogol, vollplastische Darstellung einer hockenden Frau mit typischer Haartracht, Tatauierungen an Körper und Kopf, H 68 cm.

Katalog-Nr.: 801
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Westafrika, 20. Jh., Tropenholz beschnitzt, rot und braun gefasst, mit geschnitzten bzw. aufsitzenden Tatauierungen verziert, weit abstehende Ohren und gerillte Kopfbedeckung, sehr gute Erhaltung, H 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 809
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Ostafrika, 19./20. Jh., der Volksgruppe der Makua zugeordnet, braunes, leichtes Tropenholz, beschnitzt und schwarz gefasst, abgegriffen, kleine Fehlstellen, sonst gute Erhaltung, H 36 cm.

Katalog-Nr.: 800
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh., Hartholz beschnitzt und farbig gefasst, Farbfassung berieben, sehr gute Erhaltung, H 26 cm.

Katalog-Nr.: 802
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Kongo 19./20. Jh., leichtes Tropenholz, beschnitzt und rotbraun gefärbt, stark reliefiert und dünnwandig geschnitzt, mit Resten alter Farbfassung, sonst gute Erhaltung, H 29 cm.

Katalog-Nr.: 820
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Aufwendige Ritualtanzmaske

westliches Afrika, Aufsatz aus geflochtenem Bast, besetzt mit Kaurischnecken, darunter kleine, weiß gefasste Holzmaske mit schmaler Nase, verziert von farbigen Perlen, kleinen Muscheln und Kaurischnecken, H ges. ca. 60 cm.

Katalog-Nr.: 810
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion