Afrikana

...

Gesichtsmaske

Ostafrika, 19./20. Jh., der Volksgruppe der Makua zugeordnet, braunes, leichtes Tropenholz, beschnitzt und schwarz gefasst, abgegriffen, kleine Fehlstellen, sonst gute Erhaltung, H 36 cm.

Katalog-Nr.: 800
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh., Hartholz beschnitzt und farbig gefasst, Farbfassung berieben, sehr gute Erhaltung, H 26 cm.

Katalog-Nr.: 802
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ritualtanzmaske

Elfenbeinküste, leichtes dunkles Tropenholz mit Stammestatauierungen, rückseitig mit Löchern zur Befestigung, kleinere Substanzverluste, schönes, getragenes Stück aus einer Altsammlung, H 20 cm.

Katalog-Nr.: 803
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Kpelie Maske

Elfenbeinküste, der Volksgruppe der Senufo zugeordnet, braun gefasstes Tropenholz, die nach unten gehenden Zapfen sollen wohl die Bindung zur Erde darstellen, auf Plinthe aus Plexiglas montiert, berieben, sonst altersgemäß gute Erhaltung, H 29 cm.

Katalog-Nr.: 804
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Große figürliche Schnitzerei

Elfenbeinküste/Mali, der Volksgruppe der Mosi oder Senufo zugeordnet, Holz beschnitzt, mit Resten alter Farbfassung, vollplastische Darstellung eines sitzenden Mannes mit strahlenförmigem Halskranz, auf den Armen ein Deckelgefäß tragend, welches vorn zusätzlich durch ein Antilopenhaupt gestützt wird und mit Krokodilen und einem menschlichen Kopf verziert ist, auf dem Deckel halbplastisch dargestellter Junge, stark verblichen, H ca. 135 cm.

Katalog-Nr.: 805
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Große figürliche Schnitzerei

Elfenbeinküste, der Volksgruppe der Senufo zugeordnet, Tropenholz beschnitzt, vollplastisch gearbeitete Darstellung eines gebeugten, eine Frau tragenden Mannes, beide mit hoher Haartracht und auffallend langen, schmalen Köpfen, auf runder Plinthe stehend, dunkle Patina, H 124 cm.

Katalog-Nr.: 806
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Große Wandmaske

Liberia/Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh., Holz aufwendig beschnitzt und braun gefasst, verziert mit Perlschnüren und Messingeinlagen, Kopfkranz mit elf Köpfen, sehr gute Erhaltung, H 66 cm.

Katalog-Nr.: 808
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Westafrika, 20. Jh., Tropenholz beschnitzt, rot und braun gefasst, mit geschnitzten bzw. aufsitzenden Tatauierungen verziert, weit abstehende Ohren und gerillte Kopfbedeckung, sehr gute Erhaltung, H 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 809
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Aufwendige Ritualtanzmaske

westliches Afrika, Aufsatz aus geflochtenem Bast, besetzt mit Kaurischnecken, darunter kleine, weiß gefasste Holzmaske mit schmaler Nase, verziert von farbigen Perlen, kleinen Muscheln und Kaurischnecken, H ges. ca. 60 cm.

Katalog-Nr.: 810
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ritualtanzmaske

Westafrika, leichtes Tropenholz, braun gefasst, kleine Substanzverluste, H 27 cm.

Katalog-Nr.: 813
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Kongo, Holz beschnitzt, vollplastische Darstellung eines stehenden Mannes, Gesichtszüge und Bart fein herausgearbeitet, der Rest eher grob gestaltet, Substanzverluste, sonst altersgemäß gute Erhaltung, H ca. 54 cm. Provenienz: aus der Sammlung von Dr. W. Nerlich, München.

Katalog-Nr.: 814
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Kongo, der Volksgruppe der Hemba zugeordnet, dunkles Tropenholz, vollplastische Darstellung eines knienden Mannes, welcher einen Weiteren auf der Schulter trägt, beide mit schmalem Bart und Haarband, trocknungsrissig, sonst altersgemäß gute Erhaltung, H ca. 47 cm. Provenienz: aus der Sammlung von Dr. W. Nerlich, München.

Katalog-Nr.: 815
Limit: 250,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ahnenfigur

Kongo, der Volksgruppe der Luba zugeordnet, Holz beschnitzt und dunkel gefasst, vollplastische Darstellung einer Frau mit Tatauierungen auf der Stirn und versetzt auf dem Bauch liegenden Händen, auf rundem Sockel stehend, berieben, min. Substanzverluste, H ca. 39 cm. Provenienz: aus der Sammlung von Dr. W. Nerlich, München.

Katalog-Nr.: 816
Limit: 250,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Gesichtsmaske

Kongo 19./20. Jh., leichtes Tropenholz, beschnitzt und rotbraun gefärbt, stark reliefiert und dünnwandig geschnitzt, mit Resten alter Farbfassung, sonst gute Erhaltung, H 29 cm.

Katalog-Nr.: 820
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ahnenfigur

Kongo 19. Jh., der Volksgruppe der Buye zugeordnet, Hartholz beschnitzt und braun gefasst, abstrahierte männliche Figur, H 55 cm.

Katalog-Nr.: 821
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroße Tanzmaske

Gabun, der Volksgruppe der Mitsogo zugeordnet, leichtes Limbaholz, beschnitzt und farbig gefasst, Haartracht mit großem offenen Reif und aufsitzendem Vogel, an der Rückseite mit Löchern zur Befestigung, teils stark verkrustet, Farben berieben, stärkere Gebrauchsspuren, H ca. 40 cm.

Katalog-Nr.: 825
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Angola, 20. Jh., der Volksgruppe der Chokwe zugeordnet, Tropenholz beschnitzt, vollplastische Darstellung einer knienden Frau mit Maske in den Händen, auf dem Kopf einen Aufsatz mit vier Gesichtsmasken tragend, darüber auf einer Kugel sitzende, tief gemuldete Schale, reich verziert von Schnitzereien und Perlenketten, H 70 cm.

Katalog-Nr.: 828
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Beschnitzte Truhe

Nigeria, 2. Hälfte 20. Jh., auf vier Füßen ruhender, langrechteckiger Korpus aus hartem Tropenholz, umlaufend figürlich beschnitzt, scharnierter Deckel, aufwendige Arbeit, Deckel verzogen, sonst gute Erhaltung, Maße 43 x 60 x 30 cm.

Katalog-Nr.: 830
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Manilas

in einigen Gebieten bis in die 1950er Jahre im Umlauf, aus Bronze gefertigte Ringe, unterschiedlich gestaltet, sehr gut gearbeitet, D 8–12 cm.

Katalog-Nr.: 832
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion