Varia - Vermischtes

...

Schreibtischgarnitur

1930er Jahre, schwarzes Pressglas mit Zigarettenspender, Stift- und Streichholzhalter, mit zwei seitl. Handhaben aus Messing, dazu passende langrechteckige Stiftablage, Brieföffner aus verchromtem Metall mit Griffstück aus beschnitztem Elfenbein sowie Tischfeuerzeug mit vier integrierten Aschern aus schwarzlackiertem Weißblech, min. Altersspuren, L max. 31 cm.

Katalog-Nr.: 131
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberetui mit Schildpattbesatz

um 1920, undeutlich gepunzt, evtl. Portugal, umlaufend gefasst und fein graviert, schauseitig und die Seiten floral, rückseitig geometrisch, scharnierter Klappdeckel, Gebrauchsspuren, L 7,5 cm.

Katalog-Nr.: 127
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Horn

1920er Jahre, abgekantetes Griffstück aus Hirschhorn beschnitzt, plastisch in Form eines Löwenhaupts mit eingesetzten Glasaugen gefertigt, reliefierte Nickelmanschette mit freier Monogrammkartusche, Knotenstock, Nickelzwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 85 cm.

Katalog-Nr.: 54
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Systemstock

1960er Jahre, Spazierstock mit Rundhakengriff in Holzoptik, mit profilierter Metallmanschette bzw. -zwinge, integrierter, herausnehmbarer Schirm mit schwarzer Textilbespannung und Bakelitgriff, H 84 cm.

Katalog-Nr.: 98
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock und zwei Reitgerten

1. Hälfte 20. Jh., Stock mit abgekantetem Griffstück aus Hirschhorn, reliefierter Manschette und Knotenstock, dazu zwei Reitgerten mit Nickelmontierungen, eine figürlich in Form eines Pferdehaupts, Alters- und Gebrauchsspuren, L max. 100 cm.

Katalog-Nr.: 111
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Bein

um 1920, figürlich gearbeitetes Griffstück aus Bein, mehrteilig gefertigt, graviert und farbig gefasst, in Form eines springenden Pferds, gehämmerte Manschette aus Alpacca, Schuss aus Palisander, Messingzwinge, Altersspuren, H 95 cm.

Katalog-Nr.: 38
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Bein

um 1910, schlankes Griffstück mit reliefiertem Gürtelmotiv, Manschette in Flechtoptik, ebonisierter Schuss, Zwinge aus Bein, Alters- und Gebrauchsspuren, H 88 cm.

Katalog-Nr.: 37
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

Anfang 20. Jh., geschwungenes Griffstück aus Elfenbein, Silbermanschette mehrfach gemarkt, Schuss aus Malakkarohr, ohne Zwinge, Griff mit Abplatzer, Alters- und Gebrauchsspuren, H 88 cm.

Katalog-Nr.: 39
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Spazierstock

1930er Jahre, das Griffstück aus Messingguss, vollplastisch in Form eines Jockeyhaupts gearbeitet, Schuss aus Ebenholz, Nickelzwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 85 cm.

Katalog-Nr.: 65
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Spazierstock

um 1900, abgekantetes Griffstück aus Messingguss, vollplastisch in Form eines Narrenhaupts mit Kappe gefertigt, lederummantelter Schuss, Messingzwinge, Altersspuren, H 81 cm.

Katalog-Nr.: 64
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Hirtenstock

19. Jh., in Form eines Bischofsstabs, typischer Krummstock aus Lederscheiben, Abschluss in Distelform aus Metallguss, Altersspuren, H 94 cm.

Katalog-Nr.: 107
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Hirtenstab

Anfang 20. Jh., lederummanteltes Modell mit geschwungenem Griffstück, dessen Ende in eisernem Dorn auslaufend, schlichte versilberte Manschette, ohne Zwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 92 cm.

Katalog-Nr.: 108
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Gipsbildnis

eines Unbekannten, im Relief undeutlich signiert "Modellirt v. C. Juch[?] 1860", kartoniert hinter Glas, Umrandung bestoßen, sonst gut erhalten, D ca. 33,7 cm, Stärke ca. 4,5 cm.

Katalog-Nr.: 23
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Zunftlade

19. Jh., Weichholz mehrfarbig gefasst, langrechteckiger Korpus mit scharniertem Deckel, die Front architektonisch mit Rundbogen und Dreiviertelsäulen gegliedert, umlaufend ornamental verziert, Beschläge und Schloss aus Schmiedeeisen, originaler Schlüssel, Alters- und Gebrauchsspuren, restaurierungsbedürftig, Maße 17 x 33 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 236
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 650,00 €

Mehr Informationen...

...

Miniaturrelief Meerschaum

19. Jh., überaus fein beschnitztes Medaillon, durchbrochen gearbeitet, mit Darstellung einer mittelalterlichen Szenerie mit Reiterin und Galant, vor angedeuteter Landschaft, hinter Glas in geschwärztem Rahmen gefasst, Maße 11 x 12 cm.

Katalog-Nr.: 17
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

Anfang 20. Jh., undeutlich signiert Dauty?, Gouache auf Elfenbein, Bruststück einer jungen Frau, im blütengeschmückten Gewand, vor Himmelszelt, hinter Glas in zartem Messingrahmen im Empirestil gefasst, D innen 4,5 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU - SHIPPING TO EU MEMBER COUNTRIES ONLY.

Katalog-Nr.: 18
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Elfenbeinschnitzerei

wohl Erbach, um 1920, ungemarkt, naturalistisch gestalteter Onyxsockel mit Skifahrer aus Elfenbein, Altersspuren, H 7,5 cm.

Katalog-Nr.: 10
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Miniaturmöbel im Barockstil

19. Jh., Eiche und Nussbaumwurzel, teils massiv, in Form eines barocken Dielenschranks gearbeitetes Modellmöbel, die zweitürige Front mit eingelegter Diamantierung und Sternmotiv in Elfenbein, Mahagoni und Ahorn, ornamental verzierte Messingbeschläge, das Innenleben mit neun unterschiedlich großen Schüben, jeweils mit Beinknauf, im Deckel kleines Geheimfach, originaler Schlüssel, minimale Altersspuren, Maße 35 x 30 x 18 cm.

Katalog-Nr.: 242
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 750,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Elfenbeinminiaturen

Anfang 20. Jh., eine bezeichnet n. Kawitzky, Gouache auf Elfenbein mit partieller Weißhöhung, mit spitzem Pinsel festgehaltene genrehafte Szenen einer Schabatfeier bzw. einer Schachpartie, hinter Glas in messingverziertem Rahmen in Boullétechnik, Altersspuren, Maße je 11,5 x 14 cm.

Katalog-Nr.: 19
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

um 1920, abgekantetes Griffstück aus Elfenbein mit passender Manschette, massiver Schuss aus Ebenholz, Nickelzwinge, alt geklebt, Altersspuren, kleiner Chip, H 85 cm.

Katalog-Nr.: 41
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Elfenbein

Ende 19. Jh., kurzer Rundhakengriff aus beschnitztem Elfenbein, verziert von reliefiertem Pferdehaupt und Blattmotiv, gravierte Messingmanschette, Ebenholzschuss, Metallzwinge, trocknungsrissig, Altersspuren, H 88 cm.

Katalog-Nr.: 40
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Spazierstock

Ende 19. Jh., Holz geschnitzt, teils braun gebeizt, abgekantetes Griffstück mit liegender männlicher Figur, schmale Silbermanschette, der Schuss verziert in Flechtoptik, teils als Knotenstock gearbeitet und mit Tierdarstellungen staffiert, Eisenzwinge, Griff alt repariert, Altersspuren, H 89 cm.

Katalog-Nr.: 60
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Priesterterrakotte

ohne Alters- bzw. Echtheitsbestimmung, möglicherweise präkolumbische Priesterterrakotte, hellgraubraune Keramik, Reste von Farbfassungen, Erdanhaftungen, hohl gearbeitet, kaum beschädigt, H ca. 22,5 cm.

Katalog-Nr.: 3
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Plaketten

1) Pierre Jean David d'Angers, Relief Pierre-Jean de Béranger, datiert 1830, verso unleserlicher Schriftzug, Bronze dunkelbraun patiniert, Relief des Beranger im Profil, Wandaufhängung, geringe Altersspuren, D 13,8 cm, 2) zwei Plaketten der Gießerei Lauchhammer, eine verso gemarkt, Eisen dunkel patiniert, mit Darstellungen Friedrich Wilhelm III. um 1895 sowie Friedrich des Großen, Wandaufhängung, gute Erhaltung, D je 7,8 cm, 3) Relief Ludwig XVI., Bronze mittelbraun patiniert, Darstellung des Königs von Frankreich im Profil, Montagelöcher oben und unten, Altersspuren, H 21,4 x B 15,5 cm, 4) Plakette Friedrich der Große, verso mit Gießermarke der Preußischen Bergwerks- und Hütten-AG Gleiwitz, Eisen dunkel patiniert, minimal rostspurig, D 10,3 cm, 5) Gedenkplakette Chrétien-Guillaume de Lamoignon de Malesherbes, Abguss der Frankreich AE-Medaille 1819, Eisenguss, Aufhängeöse, Gussspuren, D 4,1 cm.

Katalog-Nr.: 134
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Siegerpreis

Bronzeplakette mit Reliefdarstellung, Gravurfeld: "I. Pr. Flggew. 3.5.29. AEG Sp. Vg.", montiert wohl auf Diabasstück, Altersspuren, H ca. 12 cm.

Katalog-Nr.: 133
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Wie funktioniert eine Auktion