Spielzeug

...

Wilesco Dampfwalze ”Old Smoky”

Modell D 376, um 1980, gemarkt Made in Western Germany, Messing und Blech geschwärzt, mit auskoppelbarem Zahnradgetriebe für festen Stand, Wasserstandsglas, Dampfpfeife, Dampfabsperrventil, Sicherheitsventil, feststehendem Zylinder, Schwungrad, Wellblechdach und Kettenlenkung, komplett mit Schlot und Brennschieber, Fkt. nicht geprüft, dazu orig. Bauanleitung, sehr schöner, unbespielter Zustand, L 33 x B 16 x H 19 cm.

Katalog-Nr.: 1110
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Wilesco liegende Dampfmaschine D16

Herst. Wilh. Schröder & Co., datiert 1973, gemarkt mit Zusatz Made in Western Germany, Blech und Guss farbig gefasst, blanke Teile vernickelt, kupferfarbener Rechaud und Schlot in Backsteinprägung, liegender Kessel mit Gewichtssicherheitsventil, Dampfpfeife, Wasserstandsglas, Brennschieber, Leiter, feststehendem Zylinder mit Schwungrad, imitiertem Zentrifugalregulator und Kondenswasserschale, auf Sockel montiert, mit orig. Zubehör, darunter Trichter, Zylinderöl, Schlüssel, Trockenbrennstoff Esbit, Gebrauchsanweisung, Lieferschein und Prospekt, in orig. Karton (min. lädiert), bespielter Zustand, Fkt. nicht geprüft, H ges. 27 cm, Fundament 30,5 x 25 cm, Kessel D 5,5 x L 14 cm.

Katalog-Nr.: 1111
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin stehender Heißluftmotor

für Bastler, Modell 4171, 1920er Jahre, ungemarkt, Guss geschwärzt bzw. blanke Teile vernickelt, nicht kompletter Zustand, Fundament ergänzt, H ohne Fundament 16 cm, D Schwungrad 12 cm, Sockel max. 27 x 22 cm.

Katalog-Nr.: 1112
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zweizylinder Dampfmaschine

Mitte 20. Jh., ungemarkt, Messing und Guss, teils orig. geschwärzt bzw. vernickelt, mit zwei oszillierenden Zylindern, mittigem Schwungrad und Absperrhahn, auf Holzplatte montiert, funktionstüchtig, Altersspuren, H ges. 22 cm, Sockel 27 x 20,5 cm.

Katalog-Nr.: 1113
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Antriebsmodelle als Mühlen

um 1900 bis 1930er Jahre, alles ungemarkt, Blech farbig handlackiert bzw. lithogr., Wassermühle mit Stampfwerk sowie Windmühle, beide Hersteller Hommola bzw. Wunderlich, Zschopau i. S., dazu lithogr. Wassermühle mit Hammerwerk, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, teils farblich übergangen, Windmühle unfachmännisch repariert, Stampfwerkmühle H 14 x B 15 x T 13 cm.

Katalog-Nr.: 1114
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Antriebsmodelle

1. Drittel 20. Jh., teils gemarkt, Blech farbig lithogr., Mohr & Krauss Windmühle mit plastischem Sägemann, nicht kompletter und reparaturbedürftiger Originalzustand, L Sockel 25 cm, dazu Andreas Foertner 4-Volt-Motor, gemarkt Anfoe, Fkt. nicht geprüft, Klebespuren, L 9,5 cm.

Katalog-Nr.: 1115
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Bing amerikan. Lok

um 1920/30, Prägemarke und Bezeichnung 0/35, Blech und Eisenguss handlackiert, schwarz, Spur 0, Achsfolge 2B, elektr., vor- und rückwärtsfahrend, Glocke und Kuhfänger, eine imitierte und zwei elektr. Stirnlampen, mit zweiachsigem Tender, Fkt. nicht geprüft, bespielter, reparierter Zustand, L ges. 34 cm.

Katalog-Nr.: 1116
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Eisenbahn

um 1930, gemarkt und bezeichnet, Guss und Blech lithogr., Spur 0, bestehend aus Dampflokomotive Modell 7104, schwarz/rot, Achsfolge 2B, 18 Volt, vor- und rückwärtsfahrend, mit Windleitblechen, zwei elektr. Stirnlampen sowie passendem dreiachsigen Tender, dazu drei vierachsige Personenwagen mit durchbrochenen Fenstern, Angeltüren, Scharnierdächern und Innenbeleuchtung, einer zusätzlich mit Gepäckabteil und Schlusslicht, alle mit Innenbeleuchtung, bespielte Zustände, Wagen teils farblich übergangen, L Lok inkl. Tender 38,5 cm, Wagen je 30,5 cm.

Katalog-Nr.: 1117
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Konvolut Güterwagen

1930er Jahre, vorw. gemarkt, Blech farbig lithogr., zweiachsig, Spur 0, bestehend aus zwei Viehwagen mit je zwei Schiebetüren, einer bezeichnet Milk Traffic, Hochbordwagen mit Bremserhaus und angehängten Signalscheiben, Fasswagen mit vier Holzfässern und Spannketten sowie Plattformwagen mit Blechlimousine, dazu gedeckter Güterwagen LNWR und Kranwagen mit intakter Kurbelmechanik, beide ungemarkt, bespielte Zustände, in lädiertem Karl Bub Eisenbahn-Karton, L Wagen 10,5 bis 17,5 cm.

Katalog-Nr.: 1118
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Hauptsignal

um 1930, gemarkt, Guss und Blech handlackiert, passend zu Spur 1, 18 Volt, über schwarzem Sockel weißer Mast mit Leiter, zwei verstellbaren Signalflügeln und rot/grünen Signalscheiben, Fkt. nicht geprüft, bespielter Zustand, Feststellhaken fehlen, H 36,5 cm, dazu Leuchtturm d. Zt., Eigenbau aus Blechpyramide mit rotierendem Flügeldach über Holzsockel mit Ziegelpapier und Glühbirne, Kabel fehlt, H 24,5 cm.

Katalog-Nr.: 1119
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Bahnwärterhaus

um 1915, mittels Plakette gemarkt, Blech handlackiert, passend zu Spur 0, auf naturalistisch gestaltetem Sockel Wärterhaus mit Prägedach, aufgesetzten, durchbrochen gearbeiteten und farbig lithogr. Fenstern, Tür zum Öffnen, Anbau und Innenbeleuchtung, dazu Läutewerk, Hauptsignal mit Gittermast und Zaunbegrenzung, Sitzbank und Gleishalterung, elektr., Fkt. nicht geprüft, bespielter, nicht ganz kompletter Zustand mit partiellen Ausbesserungen, Maße Sockel 35 x 21 cm.

Katalog-Nr.: 1120
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Bahnhof mit Seitenhallen

Modell 10/618, um 1910/20, gemarkt mittels Plakette, Weißblech geprägt, farbig handlackiert und partiell lithogr., Spur 0, zweigeschossiges Gebäude in Ziegelsteinoptik mit durchbrochen gearbeiteten, verblendeten und mit Celluloid hinterlegten Fenstern, Mitteldurchgang, abnehmbarem Schindeldach, Dachgitter und Isolatorenmast, seitlich je eine Bahnsteighalle mit Wellblechdach, auf Sockel mit Geländern montiert, für Kerzenbeleuchtung, bespielter, nachträgl. elektr. Zustand mit min. Altersspuren, Maße max. 38 x 16 x 30 cm.

Katalog-Nr.: 1121
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 490,00 €

Mehr Informationen...

...

Karl Bub Eisenbahn

darunter übernommene Bing-Modelle, 1930er Jahre, vorw. gemarkt, Blech farbig lithogr., Spur 0, bestehend aus schwarzer Schlepptenderlok 508 mit Achsfolge B, intaktem Uhrwerk und Schlüssel, zwei Personen- und einem Speisewagen sowie fünf Güterwagen (Stammholz- und Niederbordwagen gemarkt Kraus-Fandor), dazu Prellbock, kleine Brücke, zwei Kraus-Fandor Weichen sowie ca. 20 Gleise, bespielte Zustände, teils nicht ganz komplett, L Lok ca. 17 cm.

Katalog-Nr.: 1122
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Schlepptenderlok

Modell E 66/12920, um 1936, gemarkt, Blech und Guss handlackiert, schwarz, Spur 0, Achsfolge 2 B, 20-Volt, vor- und rückwärtsfahrend, Fernschaltung 66, Handumschaltung, kleine Windleitbleche, Galeriestangen, zwei elektr. Stirnlampen, Steckanschluss für Wagenbeleuchtung, Celluloidscheiben sowie dreiachsiger Tender mit Kohleimitat, Funktion nicht geprüft, min. bespielter Zustand mit partiellen Farbabplatzern, kleine Räder lose, dazu Rest des orig. Kartons mit Firmenetikett, L Lok inkl. Tender 40 cm.

Katalog-Nr.: 1123
Limit: 320,00 €, Zuschlag: 350,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin E-Lok

Modell V 65/13020, um 1930, gemarkt und bezeichnet, Blech und Eisenguss handlackiert, grün, Spur 0, Achsfolge B, 20-Volt, vor- und rückwärtsfahrend, Fernschaltung 65, eine elektr. Stirnlampe, ein beweglicher Pantograph, Steckanschluss für Wagenbeleuchtung, Galeriestange auf den Vorbauten, Fkt. nicht geprüft, bespielter, min. rep. Zustand, Lackcraquelé, L 20 cm.

Katalog-Nr.: 1124
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin E-Lok

Modell RS 65/13050, um 1930, gemarkt und bezeichnet, Weißblech handlackiert, braun, Spur 0, Achsfolge B, vor- und rückwärtsfahrend, Fernschaltung, Celluloidfenster, Türen zum Öffnen, eine elektr. Stirnlampe, zwei bewegliche Pantographen, Kuppelstange sowie Steckanschluss für Beleuchtung, Fkt. nicht geprüft, bespielter, partiell reparierter Zustand mit Farbabplatzer, L 20 cm.

Katalog-Nr.: 1125
Limit: 160,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin E-Lok

Modell RS 66/12910, um 1940/50, gemarkt und bezeichnet, Blech und Eisenguss chromolithogr., grün, Spur 0, Achsfolge B, 20-Volt, vor- und rückwärtsfahrend, Fernschaltung 66, zwei elektr. Stirnlampen, zwei kurze Vorbauten, graues Dach mit zwei beweglichen Pantographen, Steckanschluss für Wagenbeleuchtung, Fkt. nicht geprüft, bespielter, partiell reparierter Zustand, L 21,5 cm.

Katalog-Nr.: 1126
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin gedeckter Güterwagen

Modell 1691, um 1935, gemarkt, Blech chromolithogr., braun, zweiachsig, Spur 0, mit hochstehendem Bremserhaus und einer Schiebetür, bespielter Zustand, eine Kupplung ergänzt, L 14,5 cm.

Katalog-Nr.: 1127
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Hochbordwagen

Modell 1849, um 1935, gemarkt und bezeichnet, Blech chromolithogr., braun, Spur 0, vierachsig, helle Puffer, kaum bespielter Zustand, in orig. Karton mit Firmenetikett (überklebt), L 24,5 cm.

Katalog-Nr.: 1128
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Hochbordwagen

Modell 1851, um 1935, gemarkt und bezeichnet, Blech chromolithogr., braun, Spur 0, vierachsig, mit Bremserhaus und zwei Angeltüren, kaum bespielter Zustand, in orig. Karton mit Firmenetikett, L 24,5 cm.

Katalog-Nr.: 1129
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Kesselwagen BV-Aral

Modell 1674 BV, um 1935, gemarkt und bezeichnet, Blech handlackiert, blau, weiße Aufschrift, Spur 0, mit Leiter und imitierten Einfüllstutzen, helle Puffer, min. bespielter Zustand, L 13 cm.

Katalog-Nr.: 1130
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Kesselwagen Shell

Modell 1774 S, um 1940, gemarkt und bezeichnet, Blech handlackiert, gelb-rote Aufschrift, zweiachsig, Spur 0, mit Bremserhaus, Leiter, Einfüllstutzen und Ablasshahn, helle Puffer, bespielter Zustand, L 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 1131
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Mineralwasserwagen

Modell 1997, um 1930, gemarkt und bezeichnet, Blech handlackiert, hellgrün/weiß, blaue Aufschrift ”Staatl. Mineralbrunnen Fachingen” sowie Reichsbahnbeschriftung, zweiachsig, Spur 0, hochstehendes Bremserhaus mit zwei Angeltüren, zwei Schiebetüren, helle Puffer, eine Kupplung ergänzt, L 16,5 cm.

Katalog-Nr.: 1132
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Mitropa-Schlafwagen

Modell 1753 G, um 1935/45, Prägemarke, Blech rot chromolithogr., Spur 0, vierachsig, Aufschrift, vier Türen zum Öffnen, Fenster mit Celluloid hinterlegt, Klappdach, Inneneinrichtung ohne Figuren, Innenbeleuchtung, bespielter Zustand, Dachscharniere def., L 24,5 cm.

Katalog-Nr.: 1133
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Niederbordwagen mit Auto

Modell 1848, um 1940/50, gemarkt und bezeichnet, Blech chromolithogr., braun, Spur 0, vierachsig, mit abnehmbar montiertem VW-Käfer, Blechausführung in Dunkelgrau, ungemarkt, mit intaktem Uhrwerksantrieb, Stopp-Go-Schalter, Gummibereifung (Vorderräder blockieren) und Schlüssel, min. bespielter Zustand, dazu orig. Märklin Karton 1848, L Wagen 24,5 cm, Auto 13,5 cm.

Katalog-Nr.: 1134
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 390,00 €

Mehr Informationen...