Militaria

...

Reservistenkrug Leibgrenadier Sachsen

bezeichnet 1. Kgl. Sächs. Leib-Gre. Rgt. Nr. 100, 9. Comp. Dresden 1909–11, Namensangabe Grenadier Ernst Ruppert (ehemaliger Plauener Bürger), graues Steinzeug salzglasiert, Modellnummer 1828, Umdruckdekor mit feiner polychromer Emailmalerei, schauseitig militärische Symbolik und verso drei Namensleisten, gestufter reliefierter Zinndeckel mit Stadtansicht Dresden von der Elbe aus, Daumendrücker mit großem kgl. sächs. Wappen, Eichstrich 1/2 L, sehr guter Zustand, H 17,5 cm.

Katalog-Nr.: 650
Limit: 450,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenpfeife Infanterie Hessen

bezeichnet 1. Comp. Inftr. Rgt. v. Wittich (3. Hess.) N: 83, Cassel 1891, Namensangabe H. Ritter, Porzellanpfeifenkopf mit polychromer Bemalung, Darstellung zweier Szenen und Symbolik, ohne Namensleisten, komplett mit Messingdeckel in Form einer Pickelhaube, Porzellansack, Pfeifenrohr aus zahlr. gedrechselten und polierten Hornteilen sowie Geweihrosen, bewegliches Mundstück intakt, Alters- und Gebrauchsspuren, Kordelschnur ergänzt, Pfeifenkopf am Ansatz nzl. umwickelt, L ca. 70 cm.

Katalog-Nr.: 651
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenpfeifenkopf Infanterie Sachsen

bezeichnet 1. (Komp.) d. kgl. sächs. 12. Inf. (Regt.) No. 177 (Dresden) (18)97–99, Namensangabe Max Schneider, Porzellankopf mit handbemaltem Umdruckdekor, schauseitig Soldatenszene mit Regimentsangabe, umgeben von halbplastischem Eichenlaubkranz, verso militär. Szene und Namensliste, sehr gute Erhaltung, L 14 cm.

Katalog-Nr.: 652
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenbild Ostpreußen

bezeichnet Reserve d. 6. Comp. Inf. Rgt. No. 152 Osterode 1901–1903, Fotomontage, Portraitaufnahmen in Uniform vor Landschaft, Atelierangabe F. Kurella, Osterode 1903, montiert auf lithogr. Trägerkarton mit patriotischer Kartusche und Namensangabe der Abgebildeten, Karton gebräunt und etwas fleckig, alt hinter Glas gerahmt, Leiste partiell bestoßen, IM 59,5 x 65 cm.

Katalog-Nr.: 653
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenbild Brandenburg

bezeichnet 4. Comp. 4. Brandenb. Infant. Regt. No. 24 Grossherz. Friedr. Franz. II. v. Mecklenb.-Schwerin, Namensangabe Brüning, ohne Jahresangabe (um 1888), Chromolithogr., Verlag J. Pelzer Berlin, mittig montiertes Reservistenfoto, umgeben von Symbolik, Germania mit Portrait, Szene Kaiser Wilhelm I. sowie zehn militär. Szenen, alt hinter Glas gerahmt, Foto verblichen, Glas reinigungsbedürftig, IM 45 x 33 cm.

Katalog-Nr.: 654
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Studentischer Bierkrug

der Teuto-Cheruskia in Berlin, datiert 1913/14, Glaskrug schauseitig facettiert und mit Eichstrich 0,4 L, Zinndeckel mit eingelassener Porzellanplakette, darauf in feinster Emailmalerei studentisches Vollwappen mit Zirkel und Devise, Couleur Grün-Schwarz-Rot, innen Dedikation und Malerangabe G. Banse, plastischer Adler als Daumendrücker, Z 1, H 17 cm.

Katalog-Nr.: 655
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Studentischer Bierkrug

der Rheno-Guestfalia Berlin, datiert (18)92/93, beige-weiß glasiertes Steinzeug gestempelt Villeroy & Boch Mettlach sowie div. Prägenummern, schauseitig studentisches Vollwappen mit Zirkel und Devise in Emailmalerei, Couleur silber-rot-schwarz, verso Dedikation, gewölbter Messingdeckel mit Resten alter Versilberung, leerer Monogrammkartusche und Kugeldrücker, Eichstrich 1/2 L, min. Altersspuren, Deckel nicht passend, H 15 cm.

Katalog-Nr.: 656
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Studentischer Modelkrug

Dekorentwurf Christian Warth, Ende 19. Jh., Prägemarke Villeroy & Boch Mettlach, Modellnr. 1756 sowie weiterer Schriftzug und Nr., graues Steinzeug, innen weiß glasiert, schauseitig modellierte Kartusche mit trinkendem Studenten in Wichs mit Spruchband und flankierenden Hopfenranken, Eichstrich 1 L, zinngefasster Deckel mit Darstellung Münchner Kindl in Davidstern und Kugelknaufdrücker, Gebrauchsspuren, H 22 cm.

Katalog-Nr.: 657
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Studentischer Pfeifenkopf

bezeichnet Seminar Montabaur 1898–1901, Namensangabe Ottmar Jäger, Porzellanpfeifenkopf mit kolor. Umdruckdekor, schauseitig Symbolik und Wappenschild mit Gebäudeansicht, verso zwei Namensleisten der Klassenbrüder, schlichter Metalldeckel mit Korrosionsspuren, sonst gute Erhaltung, L 18 cm.

Katalog-Nr.: 658
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Studentika-Nachlass

des Burschenschaftlers Matthes aus Bonn, Couleur violett-weiß-gold, um 1930, bestehend aus Tönnchen mit Metallfadenstickerei, Couleurband mit emailliertem Knopf, zwei Zipfeln mit Schiebern aus 800er Silber sowie Aschenschale aus geprägtem Blech mit aufgelegtem Vollwappen und Schläger, vorw. mit Zirkel und Dedikation, Gebrauchsspuren, D Ascher 16 cm.

Katalog-Nr.: 659
Limit: 40,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Nachlass Studentika

des Burschenschaftlers Tomas, 1970er Jahre, bestehend aus drei Tellermützen, drei (Prunk-)Tönnchen mit Silberfadenstickerei, fünf Couleurbändern und sieben Zipfeln, diese vorw. mit Silberteilen und gravierter Dedikation, alles in Couleur weiß-rot-blau bzw. rot-grün-schwarz und meist mit Zirkel, getragene Stücke mit untersch. Erhaltungen, dazu vier farbige Entwurfszeichnungen für zwei Fahnen der ”Vandalia” zu Leipzig, knickspurig und eingerissen, Blattmaß 63 x 48 cm.

Katalog-Nr.: 660
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Studentika

Anfang 20. Jh., bestehend aus Tönnchen in Schwarz-Rot-Gold mit Zirkel in Goldfadenstickerei, Herstellerangabe H. Appel Frankfurt a.M., sowie drei versch. Couleurbändern, eines mit emailliertem Knopf, Couleur grün-rot-gold, Gebrauchsspuren, Mütze fleckig, ein Band unbenutzt.

Katalog-Nr.: 661
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Feldspangen

zwei bis fünf Auszeichnungen, teils mit Aufleger, dazu eine Knopflochspange, Z 2.

Katalog-Nr.: 662
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Auszeichnungen

Spanien 1936 und Italien 1937, beide am Band, einer mit Aufleger, Z 2.

Katalog-Nr.: 663
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Porzellanplaketten Meissen

SA-Gruppenaufmarsch Dresden 1934, Sächs. Grenadiertag 1922 sowie Kronachbund Sachsengautag Meissen 1927, zwei mit Schwertermarke, eine gechipt, Z 1–2, D max. 50 mm.

Katalog-Nr.: 664
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Deutsche silberne Verdienstmedaille

Frakturschrift, Z 2, D 37 mm.

Katalog-Nr.: 665
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Erinnerungsmedaille

der Panzeraufklärungsabteilung 40, Aluminium, gemarkt Deschler München, im Etui , Z 1, D 51 mm.

Katalog-Nr.: 666
Limit: 350,00 €, Zuschlag: 450,00 €

Mehr Informationen...

...

Ostmedaille

Winterschlacht im Osten 1941/42, Ring gepunzt, Z 2.

Katalog-Nr.: 667
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Medaillen Österreich

fünf Stück, dabei Tapferkeitsmedaille, D 40 mm, Dienstauszeichnung für 25 Jahre, Signum laudis mit Krone, alle an orig. Bändern, diese stark zerschlissen, Z 2–4.

Katalog-Nr.: 668
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Abzeichen Gebirgsjäger

als Edelweiß, Aufleger mit Buchstaben, broschiert, Z 2, D 35 mm.

Katalog-Nr.: 669
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Teilnehmerabzeichen

Gauparteitag Hessen-Nassau 1933, Hohlprägung, Z 2.

Katalog-Nr.: 670
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Teilnehmerabzeichen

Gautag Hessen-Nassau, Frankfurt am Main 1936, gemarkt Wiedmann Frankfurt, Z 2.

Katalog-Nr.: 671
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Auszeichnung UdSSR

Rotes Kreuz, emailliert, abgehängt an Schraubscheibe, D 28 mm.

Katalog-Nr.: 672
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Auszeichnungen DDR

Vaterländischer Verdienstorden in Bronze- (2 x) und Silberstufe (1 x), jeweils mit Interimsspange, im orig. Prunketui, Z 1.

Katalog-Nr.: 673
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen DDR

Medaille 20 Jahre NVA (4 x), Verdienter Aktivist in Bronze (2 x) und Bronzemedaille Berlin zum 20. Jahrestag der DDR, alle im Etui, dazu zwei emaillierte Plaketten „Schöner unserer Städte und Gemeinden“ (eine im Verleihungsetui), Maße max. 15,6 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 674
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...