Münzen / Medaillen

...

Drachme Aegyptus

Ptolemaios III. (246–222 v. Chr.), Alexandria, Haupt des Zeus bzw. Adler, Patina, ss.

Katalog-Nr.: 1030
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Sieben Münzen

Bodenfund, Kupfer/Bronze, dabei drei antike Münzen und drei Münzen Frankreich/Italien, 18. Jh., D von 20 bis 35 mm, s.

Katalog-Nr.: 1031
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Brakteat und drei Händleinheller

Brakteat mit Haupt eines Herrschers von vorn, G 0,82 g, ss+, sowie drei Händleinheller der Stadt Hall, erhobene offene Hand, Rv. Kreuz mit gegabelten Enden und Punkt, G je ca. 0,45 g, 1 x vz., 2 x ss.

Katalog-Nr.: 1032
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Nürnberger Brakteaten

Friedrich II. (1215–1230), zehnblättrige Blüte im Sechspass, G je ca. von 0,87 bis 0,93 g, ss bis vz.

Katalog-Nr.: 1033
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Pfennig und zwei Brakteaten

Augsburger Pfennig, Bischof Peter von Schaumberg (1424–1469), G ca. 1,2 g, fss, Bamberger Brakteat, herzoglich-meranisch, Otto VII. (1204–1234), Löwe bzw. Adler im Perlreif, Nürnberger Brakteat, G ca. 0,67 g, ss, Nürnberger Brakteat Friedrich II. (1212–1250), Löwe nach rechts mit gekröntem Königshaupt, G ca. 0,97 g, fvz.

Katalog-Nr.: 1034
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Salzburger Pfennige

Adler mit ausgebreiteten Flügeln und Kopf nach rechts, G ca. 0,81 g, 0,86 g, 0,89 g und 1,22 g, fss bis ss.

Katalog-Nr.: 1035
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Brakteaten und Pfennige

16 Stück, alle verschieden, dabei Markgrafen und Könige von vorn, nach links und rechts, Mönchsbüste, Bischof, Adler, von s bis ss. Ansehen!

Katalog-Nr.: 1036
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Zehn Brakteaten

Braunschweig/Lüneburg ab 1140 und Überlingen/Reichsmünzstätte nach 1295, teilweise Ausbrüche, flach gedrückt.

Katalog-Nr.: 1037
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Silbermünze Frankreich 13./14. Jh.

Gros Tournois à l'O rond (Turnosgroschen oder Turnose), Philipp IV. (1285–1314), D 25 mm, fss.

Katalog-Nr.: 1038
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Guldentaler Augsburg

1/6 Guldentaler, röm. Jahresangabe MDL und X? (1560), mit Titel Ferdinand II., vergoldet, alt gehenkelt, G mit Henkel 4,46 g, fss.

Katalog-Nr.: 1039
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Klappmützentaler

Annaberg 1507–1525, Münzzeichen Kreuz, Friedrich III., Georg und Johann, Schwertspitze auf ”E”, Felder etwas nachgearbeitet, sonst vz., geschweißte Fassung mit Öse aus gekordeltem Silberdraht, an Silberkette, G ges. 46,8 g.

Katalog-Nr.: 1040
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 550,00 €

Mehr Informationen...

...

Sophiendukat mit Klippe

Gold, Nachprägung, gehenkelt, anhängend Klippe (1/8 Lammdukat?), Rv. diese mit Auge Gottes, Taube und Buchstaben GDII?, G ges. ca. 4,5 g.

Katalog-Nr.: 1041
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Kleinmünzen RDR

15 Kreutzer 1687, Silber, ss, 6 Kreutzer Preußen 1679 , Silber, fss, 6 Kreutzer Bayern, Karl VII. , fss, Pfennig Bayern 1737, ss, sowie Kreutzer Württemberg, um 1830, s.

Katalog-Nr.: 1042
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 22,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Nürnberger Kleinmünzen

32 x Silber und 1 x Messing, 17./18. Jh. (1622 bis ca. 1780), dabei Leopoldus, versch. Erhaltungen.

Katalog-Nr.: 1043
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Jetons

Nürnberg, 17. bis Anfang 19. Jh., ca. 125 Stück, Kupfer und Messing, Jetons, Spiel-und Rechenmarken, bespielt, fvz. bis ss. interessante Stücke!

Katalog-Nr.: 1044
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Jetons

Nürnberg, 17. bis Anfang 19. Jh., ca. 100 Stück, Kupfer und Messing, Jetons, Spiel-und Rechenmarken, bespielt, fvz. bis ss. interessante Stücke!

Katalog-Nr.: 1045
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Jetons

21 Stück, Nürnberg, meist 18. Jh., Kupfer (3 x) bzw. Messing (18 x) geprägt, darunter Spielmarken und Rechenpfennige, interessantes Los, D von 16 bis 25 mm, ss und besser.

Katalog-Nr.: 1046
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Konventionstaler Jülich-Berg

1772, Karl Philipp Theodor von Pfalz-Sulzbach (1742–1799), RK oben, ss.

Katalog-Nr.: 1047
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konventionstaler Nürnberg

1757, Loos/M.F., kleiner Randfehler, ss.

Katalog-Nr.: 1048
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Dukat Maria Theresia 1763

alt gehenkelt sowie mit gehenkeltem Kreuz, min. gewellt, G ca. 4,4 g, ss+.

Katalog-Nr.: 1049
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Mark Sachsen-Meiningen

1808, Herzog Georg II., Bart berührt nicht den Perlrand, ss+.

Katalog-Nr.: 1050
Limit: 130,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Münzen Sachsen

je ein Taler, König Friedrich August 1827 und Anton 1834, beide ss.

Katalog-Nr.: 1051
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Münzen Preußen

je zwei Taler, 1816 und 1818, Friedrich Wilhelm III., stärker geputzt, beide ss.

Katalog-Nr.: 1052
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Taler Bayern 1827

Stiftung des Ludwig-Ordens, fvz.

Katalog-Nr.: 1053
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Kleinmünzen

2 1/2 Silbergroschen Preußen 1855, vz., Kreuzer Kupfer Nassau 1863, fvz., Kreuzer Silber Bayern 1865, fstgl., zwei kleine Spielmünzen Ludwig II. Bayern und 25 Kopeken Russland 1889, beide ss+, dazu kleine Taufmedaille Silber, etwas gewellt, vz.

Katalog-Nr.: 1054
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...